Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

The Handmaid's Tale [4 DVDs]

The Handmaid's Tale

(5)
Nach dem preisgekrönten Bestseller-Roman von Margaret Atwood erzählt The Handmaid's Tale vom Leben in der dystopischen Republik Gilead, einer totalitären Gesellschaft in den einstigen Vereinigten Staaten. Angesichts von Naturkatastrophen und der einbrechenden Geburtenrate herrscht in Gilead, wo mit Militärgewalt die ''Rückkehr zu den alten Werten'' durchgesetzt wird, ein verquerer Fundamentalismus. Als eine der wenigen verbliebenen gebärfähigen Frauen steht Desfred (Elisabeth Moss) als Magd im Dienst des Kommandanten. Sie gehört einer Kaste von Frauen an, die in einem letzten verzweifelten Versuch, die Erde neu zu bevölkern, in sexuelle Leibeigenschaft gezwungen wurden. In dieser schauderhaften Gesellschaft - in der jeder ein Spitzel für Gilead sein könnte - muss sich Desfred zwischen Kommandanten, deren grausamen Ehefrauen, häuslichen Marthas und den anderen Mägden zurechtfinden. Dabei verfolgt sie nur ein Ziel: Sie muss überleben und ihre Tochter ausfindig machen, die ihr genommen wurde.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 4
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 15.03.2018
Regisseur Reed Morano, Floria Sigismondi, Kate Dennis, Mike Barker, Kari Skogland
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch (Untertitel: Deutsch, Französisch)
EAN 4045167014831
Genre Drama
Studio MGM Home Entertainment
Originaltitel The Handmaids Tale
Spieldauer 540 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Französisch: DD 5.1, Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verkaufsrang 285
Verpackung Softbox im Schuber
Film (DVD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

17% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 17LASTMINUTE18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„100% lesens- und sehenswert!“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Heidelberg

Nach der Vorlage des preisgekrönten Bestseller-Romans "Der Report der Magd" von Margaret Atwood (Gewinnerin des Friedenspreises des deutschen Buchhandels 2017), gibt es endlich nun auch die brillante Serie mit Elisabeth Moss als Desfred auf DVD. THE HANDMAID'S TALE präsentiert eine provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben. Wer mal wieder mit dem Finger am Puls der Zeit sein will, sollte sich diese Serie auf jeden Fall anschauen! Nach der Vorlage des preisgekrönten Bestseller-Romans "Der Report der Magd" von Margaret Atwood (Gewinnerin des Friedenspreises des deutschen Buchhandels 2017), gibt es endlich nun auch die brillante Serie mit Elisabeth Moss als Desfred auf DVD. THE HANDMAID'S TALE präsentiert eine provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben. Wer mal wieder mit dem Finger am Puls der Zeit sein will, sollte sich diese Serie auf jeden Fall anschauen!

Daniel Thiele, Thalia-Buchhandlung Hamm

Eine großartige Umsetzung des dystopischen Meisterwerks von Margaret Atwood! Eine großartige Umsetzung des dystopischen Meisterwerks von Margaret Atwood!

„Geniale Umsetzung von Margret Atwoods Meisterwerk“

Ines Böcker, Thalia-Buchhandlung Essen

Es gibt nur wenige Verfilmungen, die ihre Buchvorlage so originalgetreu umsetzen. Das es sich bei der Vorlage um Margaret Atwoods Meisterwerk "Der Report der Magd" handelt, macht diese Serie noch beeindruckender.
Eine Warnung vorab: The Handmaids Tale ist nichts für Zartbesaitete, sondern eine Geschichte, die richtig an die Nieren geht, die aufwühlt, erschüttert und wütend macht.
Das aber auf so großartige Weise, das man weder wegsehen noch aufhören kann, bis man nach der letzten Folge geschockt den Abspann sieht und es kaum erwarten kann, Staffel 2 zu sehen.
Es gibt nur wenige Verfilmungen, die ihre Buchvorlage so originalgetreu umsetzen. Das es sich bei der Vorlage um Margaret Atwoods Meisterwerk "Der Report der Magd" handelt, macht diese Serie noch beeindruckender.
Eine Warnung vorab: The Handmaids Tale ist nichts für Zartbesaitete, sondern eine Geschichte, die richtig an die Nieren geht, die aufwühlt, erschüttert und wütend macht.
Das aber auf so großartige Weise, das man weder wegsehen noch aufhören kann, bis man nach der letzten Folge geschockt den Abspann sieht und es kaum erwarten kann, Staffel 2 zu sehen.

„Absolut fesselnd und sehenswert!“

Andrea Pehle, Thalia-Buchhandlung Leer

Der preisgekröhnte und dystopische Roman "Der Report der Magd" aus dem Jahr 1985 wird hier perfekt umgesetzt. Ich persönlich finde diesen Mehrteiler noch packender als das Buch selbst. Das Schicksal der sogenannten "Mägde", die in einer nahezu unfruchtbaren Welt Kinder für Privilegierte austragen und dann abgeben sollen rührt sehr an ohne in irgendeiner Weise kitschig zu sein. Meine absolute Empfehlung! Der preisgekröhnte und dystopische Roman "Der Report der Magd" aus dem Jahr 1985 wird hier perfekt umgesetzt. Ich persönlich finde diesen Mehrteiler noch packender als das Buch selbst. Das Schicksal der sogenannten "Mägde", die in einer nahezu unfruchtbaren Welt Kinder für Privilegierte austragen und dann abgeben sollen rührt sehr an ohne in irgendeiner Weise kitschig zu sein. Meine absolute Empfehlung!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0