Meine Filiale

So nutzen Sie die Digitalisierung für Ihr Unternehmen

Praxisratgeber für die konkrete Umsetzung in kleinen und mittleren Unternehmen

Thorsten Hesse

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

19,99 €

Accordion öffnen
  • So nutzen Sie die Digitalisierung für Ihr Unternehmen

    DATEV

    Sofort lieferbar

    19,99 €

    DATEV

eBook (ePUB)

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Digitalisierung ist Chance und Herausforderung vor allem für Inhaber kleiner Unternehmen.

Dieses Buch bietet dabei eine wertvolle Unterstützung, sich strukturiert mit der Digitalisierung des eigenen Betriebs zu befassen. Es dient als Rat- und Ideengeber und ist ein Chancen-Bewusstmacher für Unternehmen aller Branchen.

Dem Leser wird ein pragmatisches Vorgehensmodell an die Hand gegeben, dass bereits gemeinsam mit Unternehmern und deren Steuerberatern verprobt wurde. Damit das Modell für das eigene Unternehmen gleich umgesetzt werden kann, stehen die benötigten Materialien für den Leser zum Download zur Verfügung.

Zudem zeigen zahlreiche Praxisbeispiele einer Reihe von kleinen Unternehmen auf, wie die Digitalisierung in der Praxis funktionieren kann und welche positiven Effekte dabei erzielt werden.

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Frankfurt mit Schwerpunkt Marketing, war Thorsten Hesse vier Jahre lang als Marketing-Assistent und Consultant bei einer Unternehmensberatung für Marketing, Vertrieb und IT tätig. Anschließend wechselte er 1994 zur DATEV eG.

Seine Hauptaufgaben liegen in der Beratung und dem Vertrieb von StB/WP-Gesellschaften und Mandanten. Zusätzlich hält Thorsten Hesse Vorträge zu den Themen Branchentrends und Strategieentwicklung, Prozessentwicklung und Qualitätsmanagement, Kanzleimarketing, Entwicklung und Umsetzung von Vertriebs- und Vermarktungskonzepten sowie Projektleitung. Er ist außerdem Lehrbeauftragter an der Hochschule München für Unternehmensgründung/-führung.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 103
Erscheinungsdatum 19.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96276-002-1
Verlag DATEV
Maße (L/B/H) 19/13,1/1 cm
Gewicht 134 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Digitalisierung ist disruptiv. Es besteht die Gefahr, dass derjenige, der sein Unternehmen nicht an den Fortschritt anpasst, vom Markt verschwindet. Waren es bei der Industrialisierung die Stellmacherei und andere einzelne Berufe, die in der Bedeutungslosigkeit verschwanden, vermutet man durch die Digitalisierung noch umfassendere Umwälzungen.
    Die großen Unternehmen stellen daher erhebliche Ressourcen bereit, sich mit den Veränderungen zu beschäftigen, um zukünftig Chancen am Markt zu haben. Dabei werden sie von Beratern und Experten unterstützt.
    Die kleinen Unternehmen haben diese Möglichkeiten oft nicht, stehen aber vor dem gleichen Problem. Wollen sie nachhaltig erfolgreich sein, müssen sie sich mit den Veränderungen durch die Digitalisierung beschäftigen.
    Doch wo anfangen und wo aufhören? Ihnen stehen nicht eine ganze Heerschar von Experten für diesen Transformationsprozess zur Verfügung.
    Vorliegendes Buch systematisiert diese Mammut-Aufgabe und entwickelt Werkzeuge, die auch für kleine Unternehmen geeignet sind.
    Jedes Unternehmen muss seinen Weg in das neue Zeitalter zwar alleine finden, aber der Leser bekommt wichtige Orientierungspunkte.
    Dabei versäumt es Herr Hesse nicht, auf die Fallen und Gefahren auf dieser Reise hinzuweisen.
    Es ist in meinen Augen eine Schatzkarte für Ihren weiteren Erfolg.
    - Damit Sie Ihr Ziel erreichen, müssen Sie losfahren.
    - Nur weil Sie ein Auto und eine Karte haben, werden Sie Ihr Ziel nicht erreichen.
    - Sie müssen dorthin immer noch selbst fahren.
    Viel Glück auf diesem Weg!
    Bogen, im Juni 2018
    StB Dr. Thomas Späth
  • 1 Warum schon wieder ein Buch zur Digitalisierung?
    2 Was bedeutet Digitalisierung und warum sollten Sie sich damit beschäftigen?
    2.1 Die Digitalisierung und ihre sach- und sinnverwandten Geschwister
    2.2 Über den Frosch zur Bedeutung der Digitalisierung
    2.3 Was machen digitale Geschäftsmodelle mit dem Mittelstand?
    2.4 Wie digital ist der Mittelstand bereits?
    2.5 Die Disziplinen der Digitalisierung
    2.5.1 Der Fünfkampf der Digitalisierung
    2.5.2 Disziplin „Strategie & Umsetzung“
    2.5.3 Disziplin „Kunde, Produkte & Services“
    2.5.4 Disziplin „Informationstechnik“
    2.5.5 Disziplin „Prozesse“
    2.5.6 Disziplin „Personal“
    3 Wie entwickeln wir unser Unternehmen im digitalen Zeitalter?
    3.1 Das Vorgehensmodell im Überblick
    3.2 Schritt 1: Der Quick-Check
    3.3 Schritt 2: Der Umfeld-Check
    3.4 Schritt 3: Die SWOT-Analyse
    3.5 Schritt 4: Die Potenzial-/Ideen-Sammlung
    3.5.1 Der erste Wurf
    3.5.2 Noch mehr Möglichkeiten
    3.5.3 Check, Check, Check
    3.6 Schritt 5: Das Projekt-Board
    3.7 Und so geht’s in der Praxis
    4 Und wie funktioniert Digitalisierung in der Praxis?
    4.1 Vorneweg
    4.2 Best Practice „Kunde, Produkte & Service“
    4.2.1 Morgen ist es wieder soweit
    4.2.2 Kanalerweiterung
    4.2.3 Fleisch – 24/7 und worldwide
    4.3 Best Practice „Prozesse“
    4.3.1 Leisten, abrechnen, zahlen!
    4.3.2 Vom Ende des pendelnden Ordners
    4.3.3 Rechnungen, ohne Umschlag und Porto
    4.3.4 Zollstock und Bleistift adé
    4.4 Best Practice „Personal“
    4.4.1 Mitarbeiter, wo seid ihr
    4.4.2 Mitarbeiter, bleibt bei uns
    4.4.3 Alle denken mit
    5 Wie gelingt die Umsetzung in Ihrem Unternehmen?
    5.1 Zum Einstieg
    5.2 Welche Fördermöglichkeiten gibt es?
    5.3 Was sollten Sie außerdem beherzigen?
    6 Welches Fazit können wir ziehen und wie geht’s weiter?