Warenkorb
 

Wir töten Stella

Eine Familie. Eine Affäre. Eine Junge Frau Stirbt. Die 19-jährige Studentin Stella, unerfahren und jung, geht ahnungslos ihrem Untergang entgegen. Richard, ein erfolgreicher Scheidungsanwalt verführt sie, seine Ehefrau Anna beobachtet die Affäre mit kühlem Blick. So wird Stella das Opfer einer kaputten, bürgerlichen Familienidylle, die mit allen Mitteln aufrecht erhalten werden soll. Als Stella schwanger wird, zwingt Robert sie zur Abtreibung. Die tiefgläubige Stelle ist nicht nur körperlich verletzt. Verzweifelt verlässt sie die Villa - ein gelber Lastwagen fährt die Straße entlang... Annas Niederschrift der eigenen Mitschuld ist die beklemmende Bestandsaufnahme einer einsamen Heldin, Ehefrau und Mutter. In WIR TÖTEN STELLA glänzt erneut eine phänomenale Martina Gedeck in der Hauptrolle als Gefangene im Goldenen Käfig und Regisseur Julian Roman Pölser spannt sehr elegant den Bogen zu Die WAND.
Portrait
Matthias Brandt, geboren 1961 in West-Berlin, studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Ab 1985 hatte Brandt Engagements an zahlreichen deutschsprachigen Bühnen, darunter am Nationaltheater Mannheim, dem Schauspielhaus Zürich und dem Schauspielhaus Bochum. Für seine darstellerische Leistung wurde er zuletzt mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. Matthias Brandt tritt auch als Sprecher von Hörbüchern in Erscheinung.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 18.05.2018
Regisseur Julian Roman Pölsler
Sprache Deutsch
EAN 7630017514271
Genre Drama
Studio Eye see movies (AV Visionen)
Spieldauer 99 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DD 5.1
Verkaufsrang 10.716
Verpackung Digipack im Schuber
Film (DVD)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

Nur heute: 17% Rabatt

Ihr Gutschein-Code: 17XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.