Warenkorb
 

Schnellkurs der Schacheröffnungen - Praxis

Mit diesem Buch werden praktische Beispiele aus der gegenwärtigen Turnierpraxis vorgestellt und analysiert. 210 vollständige und spannende Partien mit taktischen Momenten aus der Zeit von 1990 bis 2002 wurden hier zusammen getragen, um an ihnen die praktische Umsetzung von Eröffnungsideen und der mit ihnen verknüpften typischen kombinatorischen Elemente vorzustellen.

Dieses Buch ist eng mit dem Band Schnellkus der Schacheröffnungen THEORIE (Best.-Nr. 293-4)verbunden. In jeder Partie wird darauf hingewiesen, auf welcher Seite der Leser die genaue Untersuchung der vorgestellten Variante im ersten Band finden kann. Dem Leser muss bewusst sein, dass die Eröffnungsphase sehr wichtig ist. Deshalb muss man an das Studium schöpferisch und mit analytischer Beharrlichkeit herangehen.

Wir besprechen heute im Beyer-Verlag in bewährter Qualität herausgegebene Komplementärwerk des bekannten Autors und Trainers, FIDE-Meister Jerzy Konikowski: „Schnellkurs der Schacheröffnungen – Praxis“. Im Gegensatz zum Schnellkurs Theorie werden in diesem Werk praktische Beispiele
aus der jüngeren Turnierpraxis vorgestellt und analysiert.

Sehr positiv zeigt sich, dass ihm 210 Diagramme vorangestellt sind, welche die kritische Stellung der
nachfolgend besprochenen Partien abbilden und sich bereits ohne Beiwerk ideal zum Taktiktraining eig-
nen. „Schnellkurs Praxis“ ist insofern mit dem ersten Band verzahnt, als in jeder analysierten Meisterpar-
tie darauf hingewiesen wird, auf welcher Seite der Leser die genaue theoretische Untersuchung der vor-
gestellten Variante finden kann.

Ferner zeigen die Praxisbeispiele sehr anschaulich, wie die jeweiligen Eröffnungsideen und die mit ihnen
verbundenen typischen kombinatorischen Elemente umgesetzt werden können. Dabei legt das Buch in erster LinieWert auf den taktischen Bereich der Partie.

Als vorteilhaft erweist sich auch die Tatsache, dass die Partieanalyse häufig auf Varianten hinweist, die in
anderen Partien angewandt wurden. Dem fortgeschrittenen Spieler wird auch die Balkenüberschrift auf jeder Seite des Buches nutzen, die ihm die Stellung der gespielten Variante innerhalb des ECO-Schlüssels (Encyclopedia of Chess Openings) zeigt.

Fazit: Ein sehr empfehlenswertes Buch, das hervorragend die praktische Umsetzung der Eröffnungs-
theorie abbildet und daneben insbesondere die taktischen Fähigkeiten schult. Seinen vollen Nutzen
entfaltet es in Ergänzung zum „Schnellkurs in Schachtheorie“.

Rezension: Heinz Däubler, Amberg, Oktober 2011
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Altersempfehlung 6 - 99
Erscheinungsdatum 2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88805-294-1
Reihe Schnellkurs der Schacheröffnungen
Verlag Beyer, Joachim Verlag
Maße (L/B/H) 22,5/15,8/2,4 cm
Gewicht 638 g
Auflage 2. 10 Diagramme
Buch (gebundene Ausgabe)
19,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.