Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Bright Side

Ein Moment für immer

(36)
Jeder hat Geheimnisse. Manche können heilen. Andere können dich auch zerstören.

Kate Sedgwicks junges Leben war bisher alles andere als einfach. Sie musste eine Tragödie nach der anderen ertragen, doch trotz der Umstände blieb sie stets optimistisch und fröhlich. Kein Wunder, dass ihr bester Freund sie "Bright Side" nennt. Kate ist willensstark, lustig, klug und musisch talentiert. Gleichzeitig hat sie jedoch noch nie an die Liebe geglaubt. Und so ist das Letzte, was Kate erwartet, als sie aufs College geht, sich Hals über Kopf zu verlieben ...

Sie fühlen es beide - und kämpfen doch dagegen an. Denn beide haben ein Geheimnis.

Und wenn Geheimnisse gelüftet werden, können sie heilen ...

... oder auch zerstören.

EBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 601 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 01.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783732543274
Verlag BeHEARTBEAT by Bastei Entertainment
Dateigröße 1020 KB
Übersetzer Anita Nirschl
Verkaufsrang 882
eBook
2,99
bisher 6,99 * Befristete Preissenkung des Verlages

Sie sparen: 57 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Catharina Weida, Thalia-Buchhandlung Essen

Eine tolle Geschichte, welche zum nachdenken anregt! Eine tolle Geschichte, welche zum nachdenken anregt!

„Suchtfaktor und wunderschön “

Antonia König, Thalia-Buchhandlung Peine

Die Protagonisten haben sehr viele Schicksalsschläge erlebt, was mich sehr beeindruckt hat. Beide hatten Geheimnissen die sonst niemand wusste. Dieses Buch regt einen zum Nachdenken über sein eigenes Leben an. Es zeigt, dass ein Buch nicht immer ein Happy End haben muss um gut zu sein. Hier darf man aufjedenfall nicht die Taschentücher vergessen. Die Protagonisten haben sehr viele Schicksalsschläge erlebt, was mich sehr beeindruckt hat. Beide hatten Geheimnissen die sonst niemand wusste. Dieses Buch regt einen zum Nachdenken über sein eigenes Leben an. Es zeigt, dass ein Buch nicht immer ein Happy End haben muss um gut zu sein. Hier darf man aufjedenfall nicht die Taschentücher vergessen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
23
10
3
0
0

4,5 Sterne
von Weinlachgummi aus Schwarzwald am 17.06.2018

Aufmerksam auf das Buch wurde ich über Instagram, es sollte bewegend sein, habe ich gelesen, was mein Interesse geweckt hat. Nach dem Klappentext dachte ich, eine typische College Geschichte, und habe auch etwas geschmunzelt, weil es mal wieder Geheimnisse gibt, wie ja so oft. Aber was mich dann erwartet... Aufmerksam auf das Buch wurde ich über Instagram, es sollte bewegend sein, habe ich gelesen, was mein Interesse geweckt hat. Nach dem Klappentext dachte ich, eine typische College Geschichte, und habe auch etwas geschmunzelt, weil es mal wieder Geheimnisse gibt, wie ja so oft. Aber was mich dann erwartet hat, war definitiv keine 0815 College Geschichte. Kate hat einige schlimme Dinge erlebt und trotzdem ist sie ein sehr positiver Mensch. Deswegen nennt ihr bester Freund Gus sie auch "Bright Side". Kate zieht für das College vom sonnigen Kalifornien ins kalte Minnesota. Dort findet sie auch gleich Anschluss, da sie einfach so eine wundervolle Art hat. Sie ist offen und herzlich, aber auch direkt und unverblümt. Sie hatte nicht vor sich zu verlieben, doch dann trifft sie auf Keller und ihre Pläne ändern sich. Ich habe das Buch angefangen und habe einen typischen New Adult Roman erwartet. Doch je mehr ich lass, desto deutlicher wurde, diese Geschichte wird nicht so ausgehen, wie die 30 anderen in diesem Genre, die ich davor schon gelesen habe. Nein, hier hat die Autorin einen anderen Weg gewählt, den ich sehr mutig finde und auch authentisch. Beim Lesen wollte ich so sein wie Kate. Ich wollte auch die guten Dinge sehen, mich nicht vom Negativen runter ziehen lassen. In einen Secondhand Laden gehen und mir auch so coole Shirts machen, wie sie sie trägt. Wer keine jammernden Protagonistinnen mag, ist hier genau Richtig und auch, wer eine romantische und tief gehende Liebesgeschichte sucht. Leider kann ich nicht viel mehr über die Geschichte schreiben, ohne zu spoilern. Die Geschichte hat mich so einige Tränen gekostet und ich glaube, sie wird auch noch lange nachhallen. Sie wird abwechselnd aus der Sicht von Kate und Keller erzählt, was mir sehr gut gefallen hat. Und auch Gus, ihren besten Freund fand ich klasse, vom ihm wird Band 2 handeln, welchen ich unbedingt auch lesen möchte. Wieso es nicht die volle Punktezahl gab, liegt daran, dass ich den Jugendslang von Kate manchmal leider nervig fand. Ich kann mit "Alter" leider nichts anfangen. Fazit: Anders wie gedacht. Kate ist eine besondere Protagonistin, die ich nicht so schnell vergessen werde. Romantisch und tief gehend. Kein 0815 New Adult Roman, den man gefühlt schon 100-mal gelesen hat. Freue mich schon auf die Geschichte von Gus. 4,5 Sterne

Wenn ich gewusst hätte, wie sehr mich das Buch bewegt, ich würde es wieder und wieder beginnen!
von Stefanie Jani am 15.06.2018

Mein Fazit Warum wollte ich dieses Buch lesen? Ich bin ehrlich, ein solch kryptischer Klappentext und ein so schönes Cover dazu.. Irgendwie wollte ich wissen, wie diese beiden Kontroversen zusammen passen. Was ich zu dem Buch sagen möchte: Ich lag im Garten der Schwiegereltern, als ich noch ein wenig weiter lesen wollte, ich... Mein Fazit Warum wollte ich dieses Buch lesen? Ich bin ehrlich, ein solch kryptischer Klappentext und ein so schönes Cover dazu.. Irgendwie wollte ich wissen, wie diese beiden Kontroversen zusammen passen. Was ich zu dem Buch sagen möchte: Ich lag im Garten der Schwiegereltern, als ich noch ein wenig weiter lesen wollte, ich war gerade bei der Hälfte angekommen. Schon der erste Teil des Buches hat mir gefallen, die schlagfertige Kate und das Leben auf einer amerikanischen Universität. Schön. Ein wenig Lehramt in einem anderen Land studieren ? das fand ich da schon schön. Doch als ich dann weiter lesen wollte, muss ich sagen, ich wusste gar nicht mehr, was um mich herum passierte. Das Buch war so bewegend, schön, traurig, herzzerreißend, liebevoll. Und das natürlich alles zeitgleich. Ich wusste gar nicht, wohin mit all meinen Emotionen und ich gebe offen und ehrlich zu, dass mir ein paar Tränchen die Wange herunter gekullert sind. Das Ende war schrecklich! Schrecklich und zugleich würde ich es immer und immer wieder lesen. An alle die einen schönen, bewegenden Roman über eine junge Liebe mit einem schweren Ende vertragen, das ist euer Sommer-Abend-Lesefutter! Ich bedanke mich bei netgalley für das Exemplar (*Werbung)

Eines der besten Bücher, das ich je gelesen habe!
von einer Kundin/einem Kunden aus Lohr am 17.05.2018

Kate ist 19 Jahre alt und zieht von Kalifornien nach Minesota, um dort in einem College ihr Studium zu machen. Sie muss ihren besten Freund Gus zurücklassen, was ihr fast das Herz bricht. Doch Gus ist inzwischen mit seiner Rockband total bekannt und berühmt geworden und geht mit ihr... Kate ist 19 Jahre alt und zieht von Kalifornien nach Minesota, um dort in einem College ihr Studium zu machen. Sie muss ihren besten Freund Gus zurücklassen, was ihr fast das Herz bricht. Doch Gus ist inzwischen mit seiner Rockband total bekannt und berühmt geworden und geht mit ihr auf Tour. Kate hatte keine einfaches Leben und musste viele Schicksalsschläge meistern. Doch trotz allem ist sie jemand, der immer für andere da ist und immer das Beste aus jeder Situation macht. Sie hat sich jedoch geschworen, sie nie in ihrem Leben richtig zu verlieben, denn sie hat ein Geheimnis aus ihrem alten Leben mitgebracht, das sie daran hindert. Doch da trifft sie den gutaussehenden Keller und er bringt ihre Vorsätze ins Wanken...Nach der Leseprobe hatte ich erwartet, dass es in dem Buch darum geht, dass aus Kate und Gus ein Liebespaar wird und wie die beiden ihre Liebe trotz der großen Entfernung am Leben halten können, ohne dabei ihre lange Freundschaft zu zerstören. Doch ich habe mich total getäuscht, denn die Geschichte ging gar nicht darum, sondern sie ging viel tiefer. Das Buch und auch die Geschichte von Kate haben mich von Anfang an total gefesselt, fasziniert und in ihren Bann gezogen. Ich hätte nie mit den Wendungen dieser Geschichte gerechnet und habe so viel geweint wie schon lange bei keinem Buch mehr. Kate und auch ihre Freunde waren wundervoll beschrieben, alle sind mir mit der Zeit immer mehr ans Herz gewachsen. Auch die Szenen, in denen sie mit Gus gesungen hat, waren ein wahrer Lesegenuss. Insgesamt hat mich das Buch mitten ins Herz getroffen und total berührt. 'Bright Side' gehört auf jeden Fall zu den besten Büchern, die ich in meinem Leben gelesen habe und es wird mir noch lange in guter Erinnerung bleiben.