Warenkorb
 

Die kleine Hexe

(4)
In der ersten Realverfilmung des Kinderbuchklassikers, die mehr als 1,5 Millionen Besucher im Kino sahen, erweckt Karoline Herfurth unter der Regie von Michael Schaerer eine der populärsten Romanfiguren zu neuem Leben. Nun bezaubert DIE KLEINE HEXE auch das Publikum zuhause - auf DVD und Blu-ray mit umfangreichem, liebevoll zusammengestelltem Bonusmaterial sowie in einer limitierten Collector's Edition im Vinylformat mit DVD und Blu-ray, Hörspiel, 20-seitigem Booklet, Rätsel, Poster und vielen weiteren Extras. Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um in der Walpurgisnacht mit den anderen Hexen auf dem Blocksberg zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste – und wird sofort ertappt! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle 7892 Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen. Doch Fleiß und Ehrgeiz gehören nicht zu ihren Stärken. Obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel (Suzanne von Borsody) mit allen Mitteln zu verhindern, dass die kleine Hexe ihr großes Ziel erreicht. Gemeinsam mit ihrem sprechenden Raben Abraxas (Stimme: Axel Prahl) will die kleine Hexe herausfinden, was eine gute Hexe ausmacht. Und damit stellt sie die gesamte Hexenwelt auf die Probe...
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 16.08.2018
Regisseur Michael Schaerer
Sprache Deutsch
EAN 4006680082943
Genre Familie
Studio Studiocanal
Spieldauer 99 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Deutsch: DD Stereo
Verkaufsrang 8
Produktionsjahr 2018
Film (DVD)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„ Heissa Walpurgisnacht“

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Eine wunderbare Adaption des Kinderbuch-Klassikers von Otfried Preußler. Wer, wie ich, mit der 'kleinen Hexe' aufgewachsen ist, wird diesen liebenswerter Spaß für Klein und Groß mögen. Holen Sie sich ein Stück Kindheitserinnerung zurück. Zauberei auf muntere Weise untermalt mit schönen Musiksequenzen. Axel Prahl verleiht dem Raben Abraxas seine Stimme - einfach toll. Die Rolle der spitzbübischen Hexe ist mit Karoline Herfurth ideal besetzt. Jetzt schon Kult-Charakter! Eine wunderbare Adaption des Kinderbuch-Klassikers von Otfried Preußler. Wer, wie ich, mit der 'kleinen Hexe' aufgewachsen ist, wird diesen liebenswerter Spaß für Klein und Groß mögen. Holen Sie sich ein Stück Kindheitserinnerung zurück. Zauberei auf muntere Weise untermalt mit schönen Musiksequenzen. Axel Prahl verleiht dem Raben Abraxas seine Stimme - einfach toll. Die Rolle der spitzbübischen Hexe ist mit Karoline Herfurth ideal besetzt. Jetzt schon Kult-Charakter!

Elisabeth Jäckel, Thalia-Buchhandlung Riesa

Ein wundervoller Familienfilm, der mit seiner leichten Art sich in jedes Herz schleicht.
Karoline Herfurth begeistert in ihrer Rolle und gibt dem Film das gewisse Etwas.
So süß!
Ein wundervoller Familienfilm, der mit seiner leichten Art sich in jedes Herz schleicht.
Karoline Herfurth begeistert in ihrer Rolle und gibt dem Film das gewisse Etwas.
So süß!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Liebevoller Familienfilm
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 30.08.2018

Soeben habe ich die kleine Hexe auf DVD erhalten und geschaut und war begeistert. Von Anfang bis zum Ende fiebert man mit der kleinen Hexe mit und wer das Buch kennt wird es auch in dem Film wieder erkennen, was bedauerlicherweise bei Buchverfilmungen nicht selbstverständlich ist. Mit Karoline Herfurth... Soeben habe ich die kleine Hexe auf DVD erhalten und geschaut und war begeistert. Von Anfang bis zum Ende fiebert man mit der kleinen Hexe mit und wer das Buch kennt wird es auch in dem Film wieder erkennen, was bedauerlicherweise bei Buchverfilmungen nicht selbstverständlich ist. Mit Karoline Herfurth wurde meiner Ansicht nach die perfekte kleine Hexe gefunden und in ihr nettes Hexenhäuschen würde ich nur zu gerne einziehen. Sehr viel Liebe zum Detail. Den Sternenabzug gibt es lediglich, weil wieder einmal bei den Specialeffekts ein deutscher Film nicht auf das zugegriffen hat was heute möglich ist, weswegen ein paar Szenen einfach lächerlich wirken. Dem Gesamtwerk schadet dies jedoch nicht und der Film ist für Fans des Buches und auch für jene die das Buch noch nicht kennen auf jeden Fall empfehlenswert. Es ist einfach ein seichter, humorvoller, liebevoller Familienfilm ohne große Aktion.