Pegasus 18326G - 13 Minuten, Die Kubakrise 1962, Strategie und Taktikspiel

Spielwaren
Spielwaren
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Lieferbar in 5 - 7 Tagen

Weitere Formate

Beschreibung

Die USA und die UdSSR ringen um die Vorherrschaft. Zwei Spieler schlüpfen in die Rollen von Präsident Kennedy und Ministerpräsident Chruschtschow und versuchen mit ihrer Nation als einflussreichste Supermacht aus der Kuba-Krise hervorzugehen ? und das in nur 13 Minuten. Abwechselnd spielen die Spieler jeweils fünf Strategiekarten aus, durch die sie Einflussmarker auf Schlachtfeldern platzieren können, um Mehrheiten zu werten oder das Schlachtfeld zu beeinflussen. Gespielte Karten werden anschließend selbst zu Schlachtfeldern, so dass sich die Weltkarte immer mehr verändert. Doch Vorsicht ist geboten, denn jede Entscheidung ist wichtig und kann zu einem weltweiten, nuklearen Krieg führen.
13 Minuten ist ein kartengesteuertes Mikrospiel voller taktischer Entscheidungen. In Rekordzeit lenken die Spieler die Geschicke der zwei Supermächte und müssen dabei die Balance schaffen, Macht und Einfluss aufzubauen, einen Krieg aber zu verhindern.
Spieldauer: 20-30

Produktdetails

Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Warnhinweis Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahre geeignet.
Erscheinungsdatum 01.07.2018
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 4250231715358
Genre Gesellschaftsspiel
Hersteller Pegasus Spiele
Spieleranzahl 2 - 2
Maße (L/B/H) 17,7/12,8/4,3 cm
Gewicht 154 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3