Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Iceland Tales: Alle Bände der sagenhaften »Iceland Tales« in einer E-Box

Iceland Tales

(2)

**Die sagenhafte E-Box zu den beliebten »Iceland-Tales«**
Als Hannah Johnson gemeinsam mit ihren Eltern nach Island auswandert, um in das Haus ihrer Großmutter zu ziehen, ist die Freude alles andere als groß. Anstatt in ihrem geliebten Sonnenschein-Staat Florida muss sie nun in einem Land des unbeständigen Wetters leben, dessen Sprache sie nicht einmal spricht. Erst durch ihren sympathischen Nachbarn Kristján lernt Hannah, dass Island mit seinen malerischen Landschaften und der Nähe zum Meer auch schöne Seiten hat. Doch sowohl Kristján als auch Jarek, der blauhaarige Punk aus ihrer Klasse, versuchen etwas vor Hannah zu verbergen. Ein Geheimnis, das die sagenhaften Märchen Islands zum Leben erweckt…

//Alle Bände der sagenhaften Reihe »Iceland-Tales«:
-- Iceland Tales 1: Wächterin der geheimen Quelle
-- Iceland Tales 2: Retterin des verborgenen Volkes//
Diese Reihe ist abgeschlossen.

Portrait
Jana Goldbach, geb. 1986, ist ausgebildete Mediengestalterin und Kauffrau für Bürokommunikation. Wenn sie nicht gerade arbeitet oder schreibt, widmet sie sich ihrer zweiten großen Leidenschaft - dem Zeichnen. Inspiration findet sie nahezu überall, vor allem aber am Strand. Dort wo sich Wind und Wellen treffen, schlägt oft die Geburtsstunde neuer kreativer Ideen.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 633 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 01.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783646604306
Verlag Carlsen
Dateigröße 8738 KB
Verkaufsrang 5.390
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
1
0

MIttelmäßige Fantasy für Jugendliche
von einer Kundin/einem Kunden aus Gössendorf am 31.05.2018

Leider merkt man an vielen Stellen, dass die Autorin weder Island noch Amerika besonders gut kennt, mit einer deutschen Hauptfigur wären Vergleiche mit der unendlichen Geschichte oder Benjamin Blümchen glaubwürdiger. Die Ideen sind sehr interessant, die Umsetzung wird aber besonders zum Ende hin mangelhaft und hektisch. Ich hatte beim... Leider merkt man an vielen Stellen, dass die Autorin weder Island noch Amerika besonders gut kennt, mit einer deutschen Hauptfigur wären Vergleiche mit der unendlichen Geschichte oder Benjamin Blümchen glaubwürdiger. Die Ideen sind sehr interessant, die Umsetzung wird aber besonders zum Ende hin mangelhaft und hektisch. Ich hatte beim Lesen das Gefühl, in den verbliebenen Seiten kann sich keine Auflösung mehr ausgehen und das ging sich auch nicht mehr sinnvoll aus. Der "Endkampf" passt auch überhaupt nicht zum Stil des übrigen Buches und dessen Handlung. Schade, mit etwas mehr Seiten und Liebe zum Detail hätte es eine wirklich tolle Geschichte werden können...

Bitte mehr davon...
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarbrücken am 18.04.2018

Ich habe beide Bände verschlungen. Das Buch ist wirklich fließend geschriben, nicht übermäßig Fantasy mäßig, aber dennoch so, dass man darin abtauchen kann und es sich doch noch gut als Realität vorstellen kann. Die Figuren sind gut beschrieben und tolle Charaktere, denen man gerne folgt und wissen möchte, wie... Ich habe beide Bände verschlungen. Das Buch ist wirklich fließend geschriben, nicht übermäßig Fantasy mäßig, aber dennoch so, dass man darin abtauchen kann und es sich doch noch gut als Realität vorstellen kann. Die Figuren sind gut beschrieben und tolle Charaktere, denen man gerne folgt und wissen möchte, wie es weiter geht. Es könnte an einigen Stellen einen tick mehr Spannung und größere Ausschweifung des Themas gebrauchen, was mich aber letztendlich nicht gestört hat. Also insgesamt ein schöner Roman, den man gemütlich lesen und darin abtauchen kann.