Meine Filiale

Der Geist des Llano estakado

Edition Palmbyte Band 32

Karl May

(1)
eBook
eBook
3,49
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

9,00 €

Accordion öffnen
  • Der Geist des Llano Estacado

    Karl-May

    Sofort lieferbar

    9,00 €

    Karl-May

eBook

ab 0,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Der Geist des Llano estakado

    CD (2021)

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    8,99 €

    CD (2021)

Beschreibung

Im Llano estakado, einer trockenen Hochebene, treiben die sogenannten "Geier" ihr Unwesen: diese Verbrecher verändern die Wegmarkierungen und berauben dann die verdursteten Menschen. Einhalt gebieten konnte ihnen bisher niemand, aber ein geheimnisvoller "Geist" jagt nun seit einiger Zeit diese Geier und tötet sie durch einen Schuss in die Stirn. Der "Geist" entpuppt sich als Bloody-Fox, der als Kind blutend und ohne Erinnerung im Llano neben seinen ermordeten Eltern gefunden wurde. Bloody Fox ist ein Waisenkind, dessen Eltern den berittenen Räubern aus dem gefürchteten Llano Estacado zum Opfer gefallen sind. Er kennt eine geheime Oase mitten im Llano, die den Ausgangspunkt seiner Rachezüge bildet. Er startet seinen Rachefeldzug, aber da gibt es auch noch den Geisterreiter und eine Oase, die es in sich hat.

Karl May (1842-1912) war das fünfte von 14 Kindern einer armen Weberfamilie aus Ernstthal/Sachsen. Vom Studium am Lehrerseminar wurde er zunächst ausgeschlossen, nachdem er Kerzenreste unterschlagen hatte. Später konnte er die Ausbildung fortsetzen, arbeitete nur 14 Tage in seinem Beruf, bevor er wieder des Diebstahls bezichtigt und von der Liste der Kandidaten gestrichen wurde. Wegen Diebstahls, Betrugs und Hochstapelei wurde er in den Jahren darauf immer wieder verhaftet und monatelang festgesetzt. Die Jahre zwischen 1870 und 1874 verbrachte er im Zuchthaus Waldheim. Erst viele Jahre nach dem Erscheinen des akribisch recherchierten Orientzyklus reiste Karl May tatsächlich in den Orient. Karl May war lange Zeit einer der meistgelesenen deutschen Schriftsteller. Er starb 1912 in Radebeul.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 345 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.01.2018
Sprache Deutsch
EAN 9788381364980
Verlag Ktoczyta.pl
Dateigröße 2473 KB

Weitere Bände von Edition Palmbyte

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

toller Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden aus Gohrisch am 22.11.2012
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

ich bin echter Karl May Fan, besonders die winneto klassiker und dieser gehört gewiss dazu. Ich empfehle auch die anderen besonders aber Winneto 4 den kante ich vorher noch gar nicht.

  • Artikelbild-0