Abfahrt in den Tod

(14)
Marc Gassmann ist kurz davor, den Gesamtweltcup ein fünftes Mal zu gewinnen, als beim berühmten Lauberhorn-Rennen eine Drohne auf die Piste stürzt. Marc wird getroffen. Wollte ihn einer seine Konkurrenten aus dem Weg räumen? Ausgerechnet Kantonspolizistin Andrea Brunner, seine Ex-Freundin, soll ihn beschützen. Harmonie? Fehlanzeige. Als sich ein weiterer Anschlag auf Marc ereignet, beginnt die gemeinsame Jagd nach einem mysteriösen Unbekannten …
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783960411741
Verlag Emons Verlag
eBook
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 48045949
    Sie werden dich finden
    von James Rayburn
    (59)
    eBook
    11,99
  • 45395220
    Bitterer Calvados
    von Catherine Simon
    (3)
    eBook
    7,99
  • 45310406
    Frühstück mit Elefanten
    von Gesa Neitzel
    (16)
    eBook
    12,99
  • 55798182
    Schwarzer Skorpion - Thriller
    von B.C. Schiller
    (5)
    eBook
    3,99
  • 43280438
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (43)
    eBook
    9,99
  • 45395102
    Das Erbe von Carreg Cottage
    von Constanze Wilken
    (8)
    eBook
    8,99
  • 47841192
    The Couple Next Door
    von Shari Lapena
    (75)
    eBook
    9,99
  • 42755080
    Werde, der du sein willst
    von Robert Theodor Betz
    eBook
    14,99
  • 36921039
    Das Rosie-Projekt / Rosie Bd. 1
    von Graeme Simsion
    (198)
    eBook
    9,99
  • 34255215
    Schokoladenhölle
    von Paul Lascaux
    eBook
    8,99
  • 44114204
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (75)
    eBook
    8,99
  • 65268732
    Der Teufel von Jagstbach
    von Walter Häberle
    eBook
    7,99
  • 50252905
    Erfurt - Mordsmäßig aufgetischt
    eBook
    9,99
  • 47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (43)
    eBook
    19,99
  • 47839828
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (53)
    eBook
    14,99
  • 50322416
    Der Vater und der Fremde
    von Giancarlo De Cataldo
    eBook
    14,99
  • 62292682
    Licht in tiefer Nacht
    von Nora Roberts
    eBook
    15,99
  • 61847000
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (22)
    eBook
    12,99
  • 44721027
    Laufen. Essen. Schlafen.
    von Christine Thürmer
    eBook
    14,99
  • 45394926
    DEMUT
    von Mats Olsson
    (37)
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
11
2
1
0
0

Spannung im Skizirkus
von einer Kundin/einem Kunden aus Borken am 24.04.2017

Der Ski-Gesamtweltcup steht auf der Zielgeraden und Marc Gassmann hat die Chance, diesen ein fünftes mal zu gewinnen. Es steht das berühmt berüchtigte Lauberhorn-Rennen auf dem Programm und Marc möchte mit einem Sieg die Führung im Weltcup übernehmen. Die Fahrt läuft perfekt und Marc fühlt sich stark genug das... Der Ski-Gesamtweltcup steht auf der Zielgeraden und Marc Gassmann hat die Chance, diesen ein fünftes mal zu gewinnen. Es steht das berühmt berüchtigte Lauberhorn-Rennen auf dem Programm und Marc möchte mit einem Sieg die Führung im Weltcup übernehmen. Die Fahrt läuft perfekt und Marc fühlt sich stark genug das Rennen ins Ziel zu bringen, als er plötzlich einen stechenden Schmerz im Rücken verspürt. Mit Glück und viel Geschick kann er sich auf den Skiern halten und fährt als Zweitplazierter ins Ziel. Es stellt sich heraus, dass kurz vorm Ziel eine Kameradrohne abgestürzt ist und beinahe einen fürchterlichen Unfall verursacht hätte. War dies ein gezielter Angriff auf den Skistar? Anonyme Drohbriefe unterstützen diese These, so dass Marc Gassmann einen Beschützer an die Seite gestellt bekommt. Dies ist seine Ex-Freundin Andrea Brunner von der Kantonspolizei. Ist die in der Lage ihn zu beschützen? Marc Giradelli und Michaela Grünig haben gemeinsam einen Kriminalroman geschrieben, der in der professionellen Ski-Welt spielt. Der Reiz, den das Buch von Beginn an auf mich ausübte, war mit Marc Giradelli die Beteiligung eines ehemaligen Ski-Rennfahrers, der die Szene aus eigenen Erfahrungen bestens kennt. Und genau dies macht "Abfahrt in den Tod" auch zu einem besonderen Buch. Die Hauptprotagonisten Marc Gassmann und Andrea Brunner werden interessant charakterisiert und allein die Entwicklung ihrer Zusammenarbeit sorgt für Spannung. Durch den spektakulär geschilderten Unfall beim Rennen wird aber auch auf dem klassischen Wege der Spannungsbogen im Buch aufgebaut und im Laufe der Geschichte stets auf einem hohen Niveau gehalten. Die Autoren verleihen dem Buch ein hohes Tempo durch häufige Perspektivwechsel und erzählen den Krimi in einer sehr lebendigen und hervorragend zu lesenden Schreibweise. Das fulminante Finale barg zumindest für mich noch viel Überraschendes und rundet die sehr gute und spannende Krimiunterhaltung ab.  Insgesamt konnte mich das Buch auch aufgrund der vielen Insiderinformationen zur glamourösen Skiwelt vol und ganz überzeugen und bescherte mir einige spannende Stunden. Ich empfehle das Buch sehr gerne weiter und bewerte es mit fünf von fünf Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Der Anschlag auf einen Skiprofi
von claudi-1963 aus Schwaben am 20.04.2017

"Reale Einblicke in die Welt der Skifahrer gepaart mit einem spannenden Krimi, ergibt ein Buch der Weltklasse." Nach seinem letzten Skiunfall hat sich Marc Gassmann sehr gut erholt und steht wieder in der Weltspitze. Bei der Lauberhorn-Abfahrt will er im Weltcup weiter voran kommen, alles sieht auch gut aus, doch... "Reale Einblicke in die Welt der Skifahrer gepaart mit einem spannenden Krimi, ergibt ein Buch der Weltklasse." Nach seinem letzten Skiunfall hat sich Marc Gassmann sehr gut erholt und steht wieder in der Weltspitze. Bei der Lauberhorn-Abfahrt will er im Weltcup weiter voran kommen, alles sieht auch gut aus, doch kurz vor dem Ziel wird er von etwas am Nacken getroffen. Am Ziel angekommen hat er zum Glück nur leichte Verletzungen von einer herabstürzenden Drohne davongetragen. Zuerst geht man von einem Unfall aus, jedoch bei genauerer Untersuchung, wird ein Sprengsatz an der Drohne gefunden. Die Schweizer Polizei geht von einem Anschlag aus und stellt deshalb Kantonspolizistin Andrea Brunner als Personenschutz an Gassmanns Seite. Ausgerechnet Andrea soll Marc beschützen, wo sie doch seine Exfreundin ist. Sie ist davon überhaupt nicht begeistert, doch sie kann sie diesen Auftrag nicht ausschlagen, schließlich will sie zur Kripo. Auch Andreas eifersüchtiger Ehemann und ehemaliger Freund von Marc ist von dieser Nachricht wenig begeistert. Die Ermittlungen sind sehr mühsam, den Andrea findet, kein eindeutiges Motiv warum man Marc umbringen möchte. Lediglich Drohbriefe die er erhalten hat zeigen das der Täter es ernst meint. Kann Andrea einen erneuten Anschlag verhindern? Meine Meinung: Ein Krimi der dem Leser atemberaubende Einblicke in die Welt der Skifahrer gibt. Begeistert hat mich die Beschreibung der Abfahrt ganz am Anfang des Buchs. Dabei ist mir erst so richtig klar geworden wie anspruchsvoll und gefährlich diese Rennen sind. Marc Giradelli hat hier ganz sicher, mit der ganzen Erfahrung und seinem Insiderwissen dazu beigetragen. Überhaupt fand ich das dieses Autorengespann einen sehr spannenden, fesselnden und authentischen Kriminalfall geschrieben haben. Der Schreibstil war flüssig und sehr gut, durch die zwei Handlungsstränge ist der Fall auch bis zum Schluss nicht durchschaubar. Der Leser wird hier nicht nur mit in einen Kriminalfall hineingenommen, nein es geht auch um vieles aus der Skiwelt, sei es Abfahrt, Sponsoren, Sportwetten, Doping u. a. und die Liebe findet auch noch einen Platz. Vom Plot war ich absolut begeistert und auch die Protagonisten haben mir sehr gut gefallen. Ebenso das wunderschöne Cover, das durch den Glitzereffekt des Titels seinen besonderen Reiz hat. Ich jedenfalls würde mich über einen erneuten Fall der Ermittlerin und auch speziell wieder über die Skiwelt sehr freuen. Vom mir für das Autorenduo und ihr erstes Werk 5 von 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein absolutes Lesehighlight!
von zauberblume am 01.04.2017

"Abfahrt in den Tod" ist eine äußerst gelungene Gemeinschaftsproduktion der Autorin Michaela Grünig (aus ihrer Feder stammen bereits heitere Unterhaltungsromane und Krimis) und des ehemaligen Schweizer Skirennläufers Marc Giradelli, der seit seinem Rücktritt aus dem Spitzensport als Unternehmer und Kolumnist tätig ist). Ich bin immer total begeistert, wenn es... "Abfahrt in den Tod" ist eine äußerst gelungene Gemeinschaftsproduktion der Autorin Michaela Grünig (aus ihrer Feder stammen bereits heitere Unterhaltungsromane und Krimis) und des ehemaligen Schweizer Skirennläufers Marc Giradelli, der seit seinem Rücktritt aus dem Spitzensport als Unternehmer und Kolumnist tätig ist). Ich bin immer total begeistert, wenn es zwei Autoren es gemeinsam schaffen, ein solches Meisterwerk entstehen zu lassen. Die Geschichte: Nach einer Verletzungspause will Marc Gassmann im Skizirkus wieder voll mitmischen. Er will sich zum fünften Mal den Gesamtweltcup holen. Doch beim berühmten Lauberhorn-Rennen stürzt eine Drohne auf Marc. Er hat Glück im Unglück und wird nur leicht verletzt. War es ein Unfall oder etwa ein Mordanschlag? Ausgerechnet seine Ex-Freundin Kantonspolizistin Andrea Brunner, soll die Ermittlungen übernehmen und für Marc den Personenschützer spielen. Das fällt ihr nicht leicht. Als sich jedoch ein neuer Anschlag auf Marc ereignet, gehen sie gemeinsam auf Verbrecherjagd nach dem mysteriösen Unbekannten ..... Für mich ein absoluter Bestseller - eine Wahnsinnsgeschichte. Ab der ersten Seite taucht man sofort in die Geschichte ein. Und ich hatte da bereits Gänsehautfeeling. Ich stehe an all den bekannten Rennstrecken, die man ja eigentlich alle aus dem Ferseher kennt und bewundere die Skifahrer, die sich waghalsig diesen Herausforderungen stellen. Wenn man sich nur vorstellt, wie schnell 160 Stundenkilometer sind, bekommt man schon das Flattern. Wir bekommen einen interessanten Einblick in die Welt des Skizirkuses und den Tagesablauf eines Rennläufers. Ich fand es wirklich total spannend und hochinteressant. Jetzt betrachtet man ja das ganz mit anderen Augen. Aber nun zu den Protagonisten. Andrea hat es ja als Frau nicht leicht. Und ihr Mann Daniel ist ja auch ein ganz besonderer Fall. Und dann die erste Begegnung mit Marc, da war ja dieses Knistern zu spüren. Eine verzwickte Situation für Andrea. Beim Lesen der Geschichte lief es mir oft eiskalt den Rücken hinunter und dann gab es aber auch wieder etwas zum Schmunzeln. Perfekter kann ein Roman nicht sein. Für mich ein absolutes Lesehighlight, der sicher ein Bestseller wird. Ich hatte äußerst unterhaltsame und spannende Lesestunden und das von der ersten bis zur letzten Seite. Selbstverständlich vergebe ich sehr gerne 5 Sterne. Das Cover ist auch ein echter Hingucker. Die Schrift erinnert mich an geforenen Schnee. Eine absolute Leseempfehlung

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Abfahrt in den Tod - Marc Girardelli, Michaela Grünig

Abfahrt in den Tod

von Marc Girardelli , Michaela Grünig

(14)
eBook
8,49
+
=
Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild - Pierre Martin

Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild

von Pierre Martin

(17)
eBook
9,99
+
=

für

18,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen