Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Abgeschnitten

Thriller

(80)
Rezension
"Fitzek spielt mit dem Grauen. Wer einmal angefangen hat zu lesen, kann nicht mehr aufhören, selbst dann, wenn eigentlich die Grenzen dessen, was man ertragen kann, längst überschritten sind." rbb FS, Bücher und Moor, 06.12.2012
Portrait
Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seine Bücher werden in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Sebastian Fitzek lebt mit seiner Familie in Berlin.
Prof. Dr. Michael Tsokos, geboren 1967 in Kiel, leitet das Institut für Rechtsmedizin der Charité und das Landesinstitut für gerichtliche und soziale Medizin in Berlin. Er ist der bekannteste deutsche Rechtsmediziner und als Experte im In- und Ausland tätig, beispielsweise für die UN zur Identifizierung ziviler Opfer in Kriegsgebieten. 2005 wurde ihm der Medienpreis "Bambi" für seinen Einsatz bei der Identifizierungs-Mission deutscher Tsunami-Opfer in Thailand verliehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 01.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-51091-9
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 191/126/32 mm
Gewicht 353
Verkaufsrang 1.338
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42435530
    Tanz, Püppchen, tanz
    von Joy Fielding
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 18617217
    Splitter
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33718576
    Der Nachtwandler
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 42462720
    Zerschunden / Fred Abel Bd.1
    von Andreas Gössling
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 14578236
    Scheintot / Jane Rizzoli Bd.5
    von Tess Gerritsen
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39180926
    Harter Schnitt / Georgia Bd.3
    von Karin Slaughter
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 15109959
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44127772
    Zersetzt / Fred Abel Bd.2
    von Andreas Gössling
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 39214067
    Noah
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47661682
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 42462681
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 25903287
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46106050
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    6,66
  • 45228571
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 44243306
    I Am Death. Der Totmacher
    von Chris Carter
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45230395
    Zerbrochen / Fred Abel Bd.3
    von Andreas Gössling
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 42379096
    Die Blutschule
    von Max Rhode
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 28941856
    P. S. Ich töte dich
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44359594
    Ermittler in Weiß
    von Wolfgang Dürwald
    Buch (Taschenbuch)
    5,99

Buchhändler-Empfehlungen

„2 Meister ihres Fachs...“

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Jetzt auch als Taschenbuch!

Sebastian Fitzek schreibt seit Jahren deutsche Thriller mit Spannung ohne Ende und absolut unerwarteten Wendungen. Michael Tsokos Sachbücher. Als ich von einer Zusammenarbeit der beiden Autoren hörte, war ich skeptisch.
Trotz allem musste ich diesen Thriller lesen. Und ich wurde überrascht. Auch dieser
Jetzt auch als Taschenbuch!

Sebastian Fitzek schreibt seit Jahren deutsche Thriller mit Spannung ohne Ende und absolut unerwarteten Wendungen. Michael Tsokos Sachbücher. Als ich von einer Zusammenarbeit der beiden Autoren hörte, war ich skeptisch.
Trotz allem musste ich diesen Thriller lesen. Und ich wurde überrascht. Auch dieser Thriller ist wahnsinnig spannend und man kann ihn kaum aus der Hand legen. Vermutlich durch das Hintergrundwissen von Michael Tsokos sind gewisse Szenen nun umso anschaulicher geworden und gelungen. ;-)

Ein wirklich spannender Thriller für alle, die gute Unterhaltung mögen und sich mal wieder ein paar Stunden Zeit nehmen können. Denn Fitzek und Tsokos lassen den Leser so lange nicht los, bis auch die letzte Seite ausgelesen ist. Klasse!

„Ein gelungenes Duett von zwei Meistern ihres Fachs“

Andrea Pehle, Thalia-Buchhandlung Leer

Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet im Kopf einer Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Nachdem er sich die schreckliche Bandansage angehört hat, schrillen alle Alarmglocken und er begibt sich auf die Suche, denn er muss davon ausgehen, dass seine Tochter Hannah missbraucht und gefangen gehalten wird. Doch es tauchen weitere Leichen Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet im Kopf einer Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Nachdem er sich die schreckliche Bandansage angehört hat, schrillen alle Alarmglocken und er begibt sich auf die Suche, denn er muss davon ausgehen, dass seine Tochter Hannah missbraucht und gefangen gehalten wird. Doch es tauchen weitere Leichen mit weiteren Hinweisen auf und der Hauptschauplatz scheint auf der von einem Orkan von der Ziwilisation abgeschnittenen Insel Helgoland zu sein. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.
Der Roman ist aufgrund der Zusammenarbeit mit dem Forensiker Michael Tsokos sehr detailreich beschrieben.Fitzek schickt den Leser auf eine spannende Reise. Ein sehr gelungenes Duett!

„Forensuk pur.....!“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Könnten Sie sich vorstellen, nach telefonischer Anweisung eine Leiche zu sezieren ? Ja , ich auch nicht... aber in diesem Buch scheint alles möglich...
Auch wenn ich die Geschichte teilweise ein wenig weit her geholt finde.... ist sie doch für alle Thrillerliebhaber eine spannende und grausige Sache - sie spielt mit Emotionen und
Könnten Sie sich vorstellen, nach telefonischer Anweisung eine Leiche zu sezieren ? Ja , ich auch nicht... aber in diesem Buch scheint alles möglich...
Auch wenn ich die Geschichte teilweise ein wenig weit her geholt finde.... ist sie doch für alle Thrillerliebhaber eine spannende und grausige Sache - sie spielt mit Emotionen und unvorgesehenen Schreckmomenten - fast wie in einem Film - also lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich , es passiert alles nur auf dem Papier !

„Blutig, mit vielen Details!“

Anke Schnöpel, Thalia-Buchhandlung Hilden

Spannend geschrieben, wie alles von Fitzek, was ich bisher gelesen habe. Eine Schnitzeljagd in der Forensik, ein Sturm in Norddeutschland und auf Helgoland. Ein Serienkiller unterwegs. Wer kann ihn stoppen! Leicht und schnell zu lesen, mit viel Spannung! Spannend geschrieben, wie alles von Fitzek, was ich bisher gelesen habe. Eine Schnitzeljagd in der Forensik, ein Sturm in Norddeutschland und auf Helgoland. Ein Serienkiller unterwegs. Wer kann ihn stoppen! Leicht und schnell zu lesen, mit viel Spannung!

Carolin Brummack, Thalia-Buchhandlung Dresden

Fitzek und Tsokos => die perfekte Kombi! Dieses Buch ist unglaublich gut und hat mich bis zum schluss gefesselt! Fitzek und Tsokos => die perfekte Kombi! Dieses Buch ist unglaublich gut und hat mich bis zum schluss gefesselt!

Martina Seefus, Thalia-Buchhandlung Aurich

Zwei Autoren, wie sie besser nicht zusammen passen könnten! Absolut rasanter Thriller, der einem das Blut in den Adern gefrieren lässt. Als Fitzek-Fan ein Muss! Zwei Autoren, wie sie besser nicht zusammen passen könnten! Absolut rasanter Thriller, der einem das Blut in den Adern gefrieren lässt. Als Fitzek-Fan ein Muss!

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Wahnsinnig spannender Psychothriller! Total klasse, irre fesselnd und super erzählt! Wahnsinnig spannender Psychothriller! Total klasse, irre fesselnd und super erzählt!

Lena Ripkens, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ein atemberaubend spannender Thriller mit viel Blut. Bestseller-Autor + Rechtsmediziner = top! Ein atemberaubend spannender Thriller mit viel Blut. Bestseller-Autor + Rechtsmediziner = top!

Jennifer Gerling, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Ein spannender Mix aus der gewohnten Fitzek-Spannung und gerichtsmedizinischen Detail von Michael Tsokos. Nichts für schwache Nerven-ein muss für Spannungs-Liebhaber! Ein spannender Mix aus der gewohnten Fitzek-Spannung und gerichtsmedizinischen Detail von Michael Tsokos. Nichts für schwache Nerven-ein muss für Spannungs-Liebhaber!

Silvana Milstein, Thalia-Buchhandlung Hagen

Eine Zusammenarbeit wie sie nicht besser hätte sein können. Gänsehaut und Spannung pur sind garantiert! Nichts für schwa Eine Zusammenarbeit wie sie nicht besser hätte sein können. Gänsehaut und Spannung pur sind garantiert! Nichts für schwa

Fitzek in Hochform: Telefonnummern eingeritzt in Schädeln, eine Jagt gegen Feinde und die Zeit. Wirklich empfehlenswert! Fitzek in Hochform: Telefonnummern eingeritzt in Schädeln, eine Jagt gegen Feinde und die Zeit. Wirklich empfehlenswert!

Anne Heinz, Thalia-Buchhandlung Leuna

Nichts für schwache Nerven und Mägen. Fitzek hält den Spannungsbogen immer oben und überrascht einen immer wieder. Nichts für schwache Nerven und Mägen. Fitzek hält den Spannungsbogen immer oben und überrascht einen immer wieder.

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Obduktionsthriller der an den Nerven des Lesers zerrt - auf gute Weise. Nichts für schwache Mägen. Absolute Hochspannung! Obduktionsthriller der an den Nerven des Lesers zerrt - auf gute Weise. Nichts für schwache Mägen. Absolute Hochspannung!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Helgoland. Sturm. Ein Mörder. Und keiner kommt von der Inseln runter oder auf die Insel rauf. Spannung bis zum Schluss. Fitzek eben. Helgoland. Sturm. Ein Mörder. Und keiner kommt von der Inseln runter oder auf die Insel rauf. Spannung bis zum Schluss. Fitzek eben.

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Einer der besten Thriller von Fitzek. Super spannend und gut zu lesen, ein Muss für Fans und solche, die es werden wollen. Einer der besten Thriller von Fitzek. Super spannend und gut zu lesen, ein Muss für Fans und solche, die es werden wollen.

Yentl Heinrich, Thalia-Buchhandlung Ulm

Nervenaufreibend bis zum Ende! Ein Krimi wie man ihn von Fitzek erwarten kann. Spannend, fesselnd und einfach nicht zum weg legen! Nervenaufreibend bis zum Ende! Ein Krimi wie man ihn von Fitzek erwarten kann. Spannend, fesselnd und einfach nicht zum weg legen!

Christina Dumke, Thalia-Buchhandlung Brühl

Eine rasante Jagd durch Deutschland, die auf Helgoland endet.Da Tsokos, einer der besten Gerichtsmediziner Deutschlands, mit von der Partie ist fließt auch ordentlich Blut. Genial Eine rasante Jagd durch Deutschland, die auf Helgoland endet.Da Tsokos, einer der besten Gerichtsmediziner Deutschlands, mit von der Partie ist fließt auch ordentlich Blut. Genial

Jens Budde, Thalia-Buchhandlung Lünen

Toller Thriller von Michale Tsokos, Deutschlands bekanntestem Pathologen und dem Thriller-Experten Sebastian Fitzek. Sehr blutig und nichts für schwache Nerven. Toller Thriller von Michale Tsokos, Deutschlands bekanntestem Pathologen und dem Thriller-Experten Sebastian Fitzek. Sehr blutig und nichts für schwache Nerven.

V. Huttner, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Dieses ist der wohl grausamste Psychothriller von Sebastian Fitzek. Durch die Mitarbeit von Rechtsmediziner Michael Tsokos wird das Thema Obduktion sehr beschaulich beschrieben. Dieses ist der wohl grausamste Psychothriller von Sebastian Fitzek. Durch die Mitarbeit von Rechtsmediziner Michael Tsokos wird das Thema Obduktion sehr beschaulich beschrieben.

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ein spannender Thriller von Fitzek und Tsokos, der einen sehr gut unterhält und außer Atem zurück lässt. Ein spannender Thriller von Fitzek und Tsokos, der einen sehr gut unterhält und außer Atem zurück lässt.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Fitzek & Tsokos sind ein geniales Team! Spannung & Action auf ganzer Linie. Fitzek & Tsokos sind ein geniales Team! Spannung & Action auf ganzer Linie.

A. Tesch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Hier hält man den Atem an. Das Buch ist unglaublich spannend und, wie zu erwarten, sehr gut geschrieben. Es lohnt sich! Hier hält man den Atem an. Das Buch ist unglaublich spannend und, wie zu erwarten, sehr gut geschrieben. Es lohnt sich!

Christin Märker, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Richtig fies schauriger Krimi in düsterer Küstenstimmung, medizinisch ekelige Details und interessante Charaktere die einen in den Bann ziehen. Eine gute Mischung der beiden Autoren Richtig fies schauriger Krimi in düsterer Küstenstimmung, medizinisch ekelige Details und interessante Charaktere die einen in den Bann ziehen. Eine gute Mischung der beiden Autoren

Vivien Bechstein, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein sehr brutaler und detailiert beschriebener Thriller aus den Federn von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos. Ein großartiges Duo mit tollen Ideen. Spannung pur! Ein sehr brutaler und detailiert beschriebener Thriller aus den Federn von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos. Ein großartiges Duo mit tollen Ideen. Spannung pur!

Julia Joachimmeyer, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Böse, böser, Fitzek: kein Autor spielt so perfide mit unseren Urängsten und düstersten Alpträumen. Extrem hoher Gruselfaktor! Böse, böser, Fitzek: kein Autor spielt so perfide mit unseren Urängsten und düstersten Alpträumen. Extrem hoher Gruselfaktor!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Einer vor allem wegen seiner Detailfreude bösesten Thriller seit langem. Nichts für schwache Nerven. Einer vor allem wegen seiner Detailfreude bösesten Thriller seit langem. Nichts für schwache Nerven.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Gotha

Hat mir nicht gefallen, die Geschichte war vorhersehbar, die vermittelte Moral für mich zweifelhaft, der Schreibstil war gut, der Inhalt war nichts für mich. Hat mir nicht gefallen, die Geschichte war vorhersehbar, die vermittelte Moral für mich zweifelhaft, der Schreibstil war gut, der Inhalt war nichts für mich.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 42462681
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (226)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15109959
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (167)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42462720
    Zerschunden / Fred Abel Bd.1
    von Andreas Gössling
    (57)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 14267292
    Die Chemie des Todes / David Hunter Bd.1
    von Simon Beckett
    (270)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45228571
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (68)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 39214067
    Noah
    von Sebastian Fitzek
    (124)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 18667035
    Leichenblässe / David Hunter Bd.3
    von Simon Beckett
    (124)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 38935602
    Krähenmädchen / Victoria Bergman Trilogie Bd.1
    von Erik Axl Sund
    (126)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (169)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39262482
    Das Dorf
    von Arno Strobel
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15174325
    Kalte Asche / David Hunter Bd.2
    von Simon Beckett
    (139)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32106689
    Der Menschenmacher
    von Cody Mcfadyen
    (108)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
80 Bewertungen
Übersicht
54
16
6
3
1

Nichts für schwache Gemüter
von Mordsbuch am 13.01.2017

Kurzbeschreibung Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet im Kopf einer monströs zugerichteten Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Hannah wurde verschleppt ? und für Herzfeld beginnt... Kurzbeschreibung Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet im Kopf einer monströs zugerichteten Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Hannah wurde verschleppt ? und für Herzfeld beginnt eine perverse Schnitzeljagd. Denn der psychopathische Entführer hat eine weitere Leiche auf Helgoland mit Hinweisen präpariert. Herzfeld hat jedoch keine Chance, an die Informationen zu kommen. Die Hochseeinsel ist durch einen Orkan vom Festland abgeschnitten, die Bevölkerung bereits evakuiert. Unter den wenigen Menschen, die geblieben sind, ist die Comiczeichnerin Linda, die den Toten am Strand gefunden hat. Verzweifelt versucht Herzfeld sie zu überreden, die Obduktion nach seinen telefonischen Anweisungen durchzuführen. Doch Linda hat noch nie ein Skalpell berührt. Geschweige denn einen Menschen seziert ? Bewertung Ich komme nicht umhin auch diesem Buch von Sebastian Fitzek 5 Sterne zu geben, er begeistert mich einfach immer wieder. Allein der Prolog, der zunächst offenbar gar nichts mit der eigentlichen Handlung zu tun hat, hat es gewaltig in sich. Der Spannungsbogen liegt an jeder Stelle im Buch unglaublich hoch und ich habe beim Lesen nicht gemerkt, wie die Zeit vergeht. Die Suche nach Herzfelds Tochter war sehr ereignisreich und die beschriebenen Obduktionen ziemlich anschaulich. ?Abgeschnitten? ist deutlich blutiger, detailreicher und vor allem ekliger als alle anderen Fitzek-Thriller. Was natürlich an der Zusammenarbeit mit Rechtsmediziner Michael Tsokos liegt. Zum Glück wird auch nicht zu oft zwischen den Handlungsorten hin und her gesprungen. Wir sind mal ein paar Kapitel lang bei Linda auf Helgoland, einige bei Herzfeld und versuchen mit ihm das Rätsel um Hannahs Verschwinden zu lösen. Die Schnitzeljagd bietet ein Grauen nach dem anderen. Fazit! Nichts für schwache Gemüter und ein Muss für alle Fitzek-Fans!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Von einer Comiczeichnerin zur Rechtsmedizinerin – sehr spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Markgröningen am 25.12.2016

Paul Herzfeld ist Rechtsmediziner in Berlin. Eines Tages landet auf seinem Tisch eine Leiche mit einer Botschaft im Kopf: die Handynummer seiner Tochter Hannah. Als Herzfeld die Nummer seiner Tochter wählt geht nur die Mailbox dran. Diese ist besprochen mit einer erschreckenden Botschaft für ihn. Was ist mit Hannah... Paul Herzfeld ist Rechtsmediziner in Berlin. Eines Tages landet auf seinem Tisch eine Leiche mit einer Botschaft im Kopf: die Handynummer seiner Tochter Hannah. Als Herzfeld die Nummer seiner Tochter wählt geht nur die Mailbox dran. Diese ist besprochen mit einer erschreckenden Botschaft für ihn. Was ist mit Hannah geschehen? Dann gibt es eine weitere Botschaften übertragende Leiche. Dieses Mal auf Helgoland! Ausgerechnet jetzt herrscht ein teuflischer Sturm und Herzfeld kann nicht auf die Insel reisen. Nun muss die Comiczeichnerin Linda die Leiche obduzieren. Wird ihr das gelingen?? Dieser Thriller ist ein gemeinsames Werk von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos und es ist ein gelungenes Werk. Wieder einmal ein sehr spannender Thriller, den man nicht aus der Hand legen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Abgeschnitten
von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 07.11.2016

Der beste Thriller, den ich in den letzten Jahren gelesen habe. Perfekt bis in jedes Detail beschrieben von Tsokos und super spannend von Fitzek, von den Beiden hätte ich gern noch mehr.....ich könnte mir dieses Buch gut als Verfilmung vorstellen. Spannend und intelligent mit einem überraschenden Ende!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Abgeschnitten

Abgeschnitten

von Michael Tsokos , Sebastian Fitzek

(80)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Die Therapie

Die Therapie

von Sebastian Fitzek

(166)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen