Ästhetik der Differenz

Postkoloniale Perspektiven vom 16. bis 21. Jahrhundert. 15 Fallstudien

Das Buch untersucht ästhetische Spielräume innerhalb der europäischen Kolonialkulturen für Selbstreflexion und Selbstkritik, Subversion und Abweichung vom hegemonialen Diskurs. In fünfzehn Fallstudien werden historische Blickregimes und künstlerische Verfahren, Kunst- und Bildbegriffe diskutiert, die alternative Modelle der Erfahrung von Differenz antizipieren und heute in Hinblick auf eine zukünftige Dekolonisierung der visuellen Kultur von Interesse sind. Es geht um Einzelfälle, Ausnahmen und Varianten, die die Brüchigkeit der Stereotypen sichtbar machen und an den Bruchstellen neue Bilder aufscheinen lassen.

Die Fallstudien stecken drei Felder ab, die für eine Ästhetik der Differenz relevant sind: Künstler- und Entdeckermythen / weibliche Perspektiven / fremde Dinge. Im Mittelpunkt stehen Bilder und Texte von KünstlerInnen, die den theoretischen Rahmen der kulturwissenschaftlichen postcolonial und gender-studies nicht illustrativ bestätigen, sondern modifizieren und erweitern.

Georges Adéagbo, Marie Guilhelmine Benoist, André Breton, Vivant Denon, Eugène Delacroix, Jean de Léry, Paul Gauguin, Benedetto Gennari, Mona Hatoum, Hannah Höch, Gülsün Karamustafa, Else Lasker-Schüler, Glenn Ligon, Maria Sibylla Merian, Joshua Reynolds, Chéri Samba, Victor Segalen, Jan van der Straet, Benjamin West.
Portrait
Viktoria Schmidt-Linsenhoff war Professorin für Kunstgeschichte an der Universität Trier mit dem Schwerpunkt Postcolonial- und Gender-Studies. Seit Wintersemester 2008/09 emeritiert.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum März 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89445-490-6
Verlag Jonas Verlag F. Kunst U.
Maße (L/B/H) 24,1/17/4 cm
Gewicht 1405 g
Abbildungen mit 450 Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
40,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer, Theodor W. Adorno
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Sprechakte
    von John R. Searle
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Superintelligenz
    von Nick Bostrom
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Eine Theorie der Gerechtigkeit
    von John Rawls
    Buch (Taschenbuch)
    23,00
  • Von den Bakterien zu Bach – und zurück
    von Daniel C. Dennett
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • Zur Theorie der Sprechakte
    von John Langshaw Austin
    Buch (Taschenbuch)
    7,80
  • Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn
    von Viktor E. Frankl
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Über das Böse
    von Hannah Arendt
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Das Sein und das Nichts
    von Jean Paul Sartre
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • Die Macht des Heiligen
    von Hans Joas
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,00
  • Werkausgabe in 8 Bänden
    von Ludwig Wittgenstein
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    25,00
  • Der Existentialismus ist ein Humanismus
    von Jean Paul Sartre
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Identität und Lebenszyklus
    von Erik H. Erikson
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Kampf um Anerkennung
    von Axel Honneth
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • Was von Auschwitz bleibt
    von Giorgio Agamben
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Melancholie
    von Laszlo F. Földenyi
    Buch (Taschenbuch)
    28,90
  • Entstehung und Entwicklung einer wissenschaftlichen Tatsache
    von Ludwik Fleck
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Die Heterotopien. Der utopische Körper
    von Michel Foucault
    Buch (Taschenbuch)
    12,00

Wird oft zusammen gekauft

Ästhetik der Differenz

Ästhetik der Differenz

von Viktoria Schmidt-Linsenhoff
Buch (Taschenbuch)
40,00
+
=
Post-Colonial Studies Reader

Post-Colonial Studies Reader

von Bill Ashcroft, Gareth Griffiths, Helen Tiffin
Buch (Taschenbuch)
34,99
+
=

für

74,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.