Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Akte X: Vertrauen Sie niemandem

Akte X 1

(4)
17 Top-Autoren, 15 spannende Fälle, 15 brandneue X-Akten!
Wir alle wollen es glauben. Die Wahrheit ist weiterhin irgendwo da draußen. Die X-Akten wurden erneut geöffnet. Serienschöpfer Chris Carter hat neue Ermittlungen genehmigt – seltsame, verrückte und mysteriöse Fälle warten auf Scully und Mulder. Das Duo setzt seine Reise ins Dunkle fort – die beiden stellen sich Aliens, Monstern, Schattenregierungen und Verschwörungen.
New-York-Times-Bestsellerautor und Bram-Stoker- Award-Gewinner Jonathan Maberry hat einige der Top-Autoren der heutigen Zeit versammelt (u.a. Kevin J. Anderson, Max Allan Collins, Brian Keene, Tim Lebbon). Herausgekommen ist eine spannungsgeladene Sammlung von brandneuen Akte-X-Fällen.
Portrait
Jonathan Maberry ist seit 1979 als Autor tätig. Neben Sachbüchern hat er auch Horrorromane und eine Vielzahl an Short-Stories veröffentlicht, dazu Liedtexte, Gedichte und Theaterstücke. Für seine Romane wurde er mehrfach mit dem Bram Stoker Award ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 22.03.2016
Serie Akte X 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86425-803-9
Verlag Cross Cult
Maße (L/B/H) 205/134/45 mm
Gewicht 533
Auflage 1
Buch (Paperback)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42847779
    V-Wars 2: Das Monster in uns
    von Jonathan Maberry
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,80
  • 44962912
    Das Lächeln der Hölle
    von Michael Berminé
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,99
  • 37171829
    Herbstnacht
    von Uwe Siebert
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,95
  • 38998513
    The Viking Dead
    von Toby Venables
    Buch (Kunststoff-Einband)
    13,95
  • 26109333
    Das Buch der lebenden Toten
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 17442959
    Wahnsinn
    von Jack Ketchum
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 13882626
    Morpheus / Cupido-Trilogie Bd.2
    von Jilliane Hoffman
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 34962211
    Labyrinth der Puppen
    von S. L. Grey
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 42221874
    Erwartung - Der Marco-Effekt / Carl Mørck Bd. 5
    von Jussi Adler-Olsen
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 23623114
    Desperation
    von Stephen King
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 26146478
    Der Wald
    von Richard Laymon
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 16306774
    Der Todeskünstler / Smoky Barrett Bd.2
    von Cody McFadyen
    (138)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 39154288
    Der Killer
    von David Baldacci
    (26)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    6,99 bisher 19,99
  • 33748058
    Der stille Sammler
    von Becky Masterman
    (42)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    6,99 bisher 18,00
  • 62295327
    Das Original
    von John Grisham
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47929446
    Death Call - Er bringt den Tod
    von Chris Carter
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 62294927
    In ewiger Schuld
    von Harlan Coben
    (19)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 62182863
    Ewige Jugend / Commissario Brunetti Bd.25
    von Donna Leon
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 25713416
    Das verlorene Symbol / Robert Langdon Bd.3
    von Dan Brown
    (116)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 64110080
    Die Stille vor dem Tod
    von Cody McFadyen
    Buch (Taschenbuch)
    11,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

17 Autoren gelingt es in 15 Storys das alte Akte-X-Feeling der TY-Serie wieder aufleben zu lassen
von ech am 29.07.2016

In dieser Story-Sammlung versammelt der Autor Jonathan Maberry insgesamt 17 Autoren, die in 15 Kurzgeschichten das alte Akte-X-Feeling der TV-Serie in überzeugender Form wieder aufleben lassen. Die Bandbreite der Geschichten ist dabei genauso vielfältig wie man es aus der TV-Serie kennt. Klassische "Monster-of-the-week"-Storys wechseln sich ab mit Alien-Geschichten, so das... In dieser Story-Sammlung versammelt der Autor Jonathan Maberry insgesamt 17 Autoren, die in 15 Kurzgeschichten das alte Akte-X-Feeling der TV-Serie in überzeugender Form wieder aufleben lassen. Die Bandbreite der Geschichten ist dabei genauso vielfältig wie man es aus der TV-Serie kennt. Klassische "Monster-of-the-week"-Storys wechseln sich ab mit Alien-Geschichten, so das hier jeder Akte-X-Fan eine Geschichte nach seinem Geschmack finden kann. Zudem erhält man noch Einblicke in Mulders Zeit vor seiner Partnerschaft mit Scully und in 2 der 15 Storys steht Skinner, der Vorgesetzte von Scully und Mulder, im Mittelpunkt der Geschichte. Mein persönliches Highlight ist die Story "Das Haus auf dem Hickory Hill" des großartigen amerikanischen Autoren Max Allan Collins. Aber auch die übrigen Geschichten haben mich im überwiegenden Maße bestens unterhalten, Sehr empfehlenswert für alle Fans der TV-Serie und von spannenden Mystery-Storys.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
I WANT to believe!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ulm am 18.07.2016

In "Akte X: Vertrauen Sie niemandem" erzählen verschiedene Autoren 15 durchweg spannende und äußerst abwechslungsreiche Kurzgeschichten rund um die X-Akten. Darunter finden sich nicht nur Fälle im ganz klassischen Stil, in denen Mulder und Scully ermitteln und sich ihre typischen Wortgefechte liefern, sondern auch Geschichten aus Verschiedenen, anderen Perspektiven, wie... In "Akte X: Vertrauen Sie niemandem" erzählen verschiedene Autoren 15 durchweg spannende und äußerst abwechslungsreiche Kurzgeschichten rund um die X-Akten. Darunter finden sich nicht nur Fälle im ganz klassischen Stil, in denen Mulder und Scully ermitteln und sich ihre typischen Wortgefechte liefern, sondern auch Geschichten aus Verschiedenen, anderen Perspektiven, wie zum Beispiel aus Skinners oder Scullys Sicht. Jede Erzählung hat ihren ganz eigenen Stil und passt doch so unglaublich gut in das Akte-X Universum. Dieses Buch wird nicht nur hartgesottene X-Files-Fans begeistern, sondern kann auch garantiert bei Neulingen in diesem Gebiet überzeugen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine neue, sehr abwechslungsreiche „Staffel“ zum Lesen
von smartie11 am 12.05.2016

Meine Meinung: Zu Chris Carters Kult-Mysteryserie „Akte X“, die es inzwischen auf über 200 Episoden gebracht hat, muss ich wohl keine Worte mehr verlieren. Bestsellerautor Jonathan Maberry (u.a. „V Wars“, „Lost Land“; fünfmaliger Gewinner des Bram-Stoker-Awards) konnte einige Top-Autoren dafür gewinnen, neue Fälle für Fox Mulder und Dana Scully zu... Meine Meinung: Zu Chris Carters Kult-Mysteryserie „Akte X“, die es inzwischen auf über 200 Episoden gebracht hat, muss ich wohl keine Worte mehr verlieren. Bestsellerautor Jonathan Maberry (u.a. „V Wars“, „Lost Land“; fünfmaliger Gewinner des Bram-Stoker-Awards) konnte einige Top-Autoren dafür gewinnen, neue Fälle für Fox Mulder und Dana Scully zu schreiben. Mit dabei sind u.a. „Akte X“-Autor Kevin J. Anderson (u.a. „Dune“; „Titan A.E.), Brian Keene (u.a. „Totes Meer“; „Leichenfresser“) oder auch Max Allan Collins (u.a. „C.S.I.“; „Bones“). Herausgekommen sind 15 höchst abwechslungsreiche Kurzgeschichten (jeweils ca. zwischen 20 – 40 Seiten), die in dem sehr weit gefassten Zeitraum zwischen 1990 und 2015 angesiedelt sind. Entsprechend gibt es hier „Episoden“, die zeitlich von den Anfängen von „Akte X“ bis zur aktuellen und (unter den Fans umstrittenen) zehnten Staffel reichen. Entsprechend verbindet diese 15 Kurzgeschichten auch kein roter Faden, was mich persönlich aber nicht gestört hat. Die Geschichten selbst sind, wie bereits geschrieben, extrem abwechslungsreich. Es gibt unterschiedliche Protagonisten (eine Story konzentriert sich hier auf Direktor Skinner) und ganz vielfältige Themenschwerpunkte. Von der Serien-immanenten Alien-Thematik ist über Lykanthropie, Vampirismus, paranormale Aktivitäten bis hin zu Parallelwelten alles dabei, was das Herz eines Mystery-Fans höher schlagen lässt. Auch dass einige der Autoren eher im Genre „Horror“ beheimatet sind, merkt man deren Geschichten an. Mir persönlich haben durchweg alle Stories gut gefallen, wobei die letzten beiden Fälle meine persönlichen Highlights waren. Fall Nr. 14 („Die Zeit zerrinnt“) hat mich schon sehr an eine andere wunderbare Mystery-Serie, die „Twilight Zone“, erinnert. Der finale Fall Nr. 15 („Statuen“) von „Akte X“-Kultautor Kevin J. Anderson war nochmal ein echtes Highllight: Innovativ (klasse Grundidee & tolles Setting im Death Valley), spannend und überraschend. Ein toller Abschluss für dieses packende Buch! FAZIT: Eine neue „Staffel“ zum Lesen: Extrem abwechslungsreich, spannend und immer wieder überraschend. Für „Akte X“-Fans ein absolutes „must have“, aber auch für alle Freunde von Mystery-Literatur zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Akte X: Vertrauen Sie niemandem - Jonathan Maberry, Keith R. A. DeCandido

Akte X: Vertrauen Sie niemandem

von Jonathan Maberry , Keith R. A. DeCandido

(4)
Buch (Paperback)
16,99
+
=
Akte X/30 Days of Night - Adam Jones, Steve Niles

Akte X/30 Days of Night

von Adam Jones

Buch (gebundene Ausgabe)
25,00
+
=

für

41,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen