Akwaaba - Welcome to Ghana

Willkommen in Ghana

Besuchern aus der nördlichen Hemisphäre oder anderen Teilen der Welt, die zum ersten Mal nach Ghana kommen, fällt bei Ihren Streifzügen durch das Land zunächst unweigerlich das Doppelgesicht Ghanas ins Auge, das Alt und Neu, Einheimisches und Fremdes, Tradition und Moderne in sich vereint. Bräuche und Strukturen aus der Kolonialzeit bestehen auch lange nach der Unabhängigkeit Ghanas weiter, ganz wie in vielen anderen ehemals von Kolonialherren beherrschten Weltgegenden, so z.B. in Lateinamerika oder in der Karibik. Hinzu kommt die Vielfalt der einheimischen Sprachen, des Kunsthandwerks und der kulturellen Bräuche und Traditionen der vielen unterschiedlichen ethnischen Gruppierungen, die hier zuhause sind. All dies begegnet einem nicht nur auf dem Lande und in den historischen Heimatgebieten der verschiedenen Volksgruppen, sondern mittlerweile auch in den Städten und Metropolen des Landes. Verantwortlich dafür ist die zunehmende Mobilität der Bevölkerung, die in der Kolonialzeit ihren ersten Höhepunkt erreichte und heutzutage durch sozioökonomische, politische und kulturelle Entwicklungsprogramme sowie durch Initiativen in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Kommunikation noch einmal stark beschleunigt wird.

Während diese bunte Vielfalt für die meisten Ghanaer ganz einfach zum normalen Alltag, zu ihrem sozialen Miteinander und zu den Festen und Anlässen, die sie begehen, gehört, mag der Besucher aus dem Ausland, gewohnt an andere Alltagsbilder und Lebensrhythmen, all dies zunächst als verwirrend empfinden. Jedweder Leitfaden, der ihm den Zugang zu dieser für ihn fremden Welt erleichtert, sollte willkommen geheißen werden, denn wie schon das alte Sprichwort der Akan besagt: “Die Augen des Fremden mögen groß sein, aber sie können die Stadt dennoch nicht klar schauen.“ Meiner Ansicht nach hat genau diese Einsicht das Entstehen und die Ausarbeitung des vorliegenden Bandes geleitet.

Bevor ich zum Schluss komme, möchte ich die Gelegenheit nutzen, um den Autoren von “Willkommen in Ghana“ meine Glückwünsche auszusprechen. Sie haben nicht nur Weitsicht bewiesen, sondern diesen Band auch aus ihrer ganz eigenen, subjektiven Perspektive verfasst, die es ihnen ermöglicht, ihre über lange Jahre gesammelten Erfahrungen und Kenntnisse über dieses Land mit anderen zu teilen. Ich bin fest davon überzeugt, dass auch jene Leser, die nicht persönlich nach Ghana kommen können, durch dieses Buch im Geiste diesen Ort bereisen und sich durch die mehr künstlerisch als ethnographisch inspirierten Bilder anregen lassen werden. Aber auch ghanaische Leser dürften das, was uns mit diesem Buch zwei “Außenstehende“ über ihre Erfahrungen in Ghana und ihre Eindrücke über unsere Kulturstätten, die für uns so selbstverständlich zum Alltag gehören, zu erzählen haben, sehr interessant finden. Daher hoffe ich, dass dieser zunächst an Besucher gerichtete Band nicht nur an Touristenständen, sondern auch in einheimischen Buchhandlungen erhältlich sein wird.

Emeritus Professor J.H. Kwabena Nketia
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Gerhard Buchmann
Seitenzahl 196
Erscheinungsdatum März 2007
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-930727-18-6
Verlag In-cultura.com GmbH
Maße (L/B/H) 30,4/22,8/2 cm
Gewicht 1017 g
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Alexa Alfer
Fotografen François Maher Presley
Buch (gebundene Ausgabe)
29,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Unterwegs im Süden Afrikas
    von Daniela Schetar
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • Inguide New York
    von Tom Jeier, Robert Fischer
    (1)
    SPECIAL (Kunststoff-Einband)
    2,50
    bisher 14,95
  • 166 Tage im All
    von Alexander Gerst, Lars Abromeit
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    40,00
  • Lonely Planets Wann am besten wohin?
    von Lonely Planet
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,90
  • Die Nordsee
    von Dieter Maier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,99
  • Inguide München
    von Norbert Lewandowski
    SPECIAL (Kunststoff-Einband)
    2,50
    bisher 14,95
  • Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (172)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Grand Tour of Switzerland Touring Guide Deutsch
    von Roland Baumgartner, Peter-Lukas Meier
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    29,90
  • Frühstück mit Kängurus
    von Bill Bryson
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Lonely Planets Ultimative Reiseziele
    von Lonely Planet
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • Die Ostsee
    von Dieter Maier
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    5,99
    bisher 9,95
  • Ab in die Ferien Toskana
    von Wolfgang Benicke, Andrea Kampmann
    Buch (Paperback)
    14,99
  • DuMont Bildatlas Bretagne
    von Klaus Simon
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Unterwegs zuhause
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 360° Australien
    von Robert Fischer
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    6,50
    bisher 29,95
  • Happy Weekend
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Lonely Planet Bildband Weltreise
    von Lonely Planet
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,90
  • Cuxhaven und Umgebung
    von Thomas Sassen
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Die schönsten Städte der Welt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Das Schottland Buch
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,95

Wird oft zusammen gekauft

Akwaaba - Welcome to Ghana

Akwaaba - Welcome to Ghana

von François Maher Presley
Buch (gebundene Ausgabe)
29,95
+
=
Stromausfall im Paradies

Stromausfall im Paradies

von Rainer Hackel
Buch (Kunststoff-Einband)
8,00
+
=

für

37,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.