Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Allein mit Mr. Darcy: Eine Variation von „Stolz und Vorurteil“

Allein mit Mr. Darcy…

Elizabeth Bennet kann sich nichts Schlimmeres vorstellen, als während eines Schneesturms in einem winzigen Cottage mit dem stolzen und unfreundlichen Mr. Darcy festzusitzen. Dort aber über Tage – und auch die Nächte dazu – hinweg mit einem verletzten und verwirrten Mr. Darcy gefangen zu sein, der immer wieder die seltsamsten Dinge über sie sagt, ist sogar noch schlimmer. Zumindest besitzt er die nützliche Fähigkeit, ein Feuer zu entfachen, sodass sie sich nicht zu Tode frieren müssen. Als er aber seine Arme um sie legt, findet sie heraus, dass er nicht nur im Kamin ein Feuer entfachen kann. Und das kleine halberfrorene Kätzchen, das er im Holzstoß findet, stellt sich nicht als brauchbare Anstandsdame heraus.

Sie nimmt ihm seine Versprechungen, sie zu heiraten, falls jemand etwas darüber herausfindet dass sie zwei Nächte allein verbracht haben, nicht wirklich ab, insbesondere nachdem sie herausfindet, dass er in der Vergangenheit von einer anderen Frau verraten wurde. Als ihre schlimmsten Befürchtungen wahr werden und ihr guter Ruf zerstört ist, wundert es sie nicht, dass sich Mr. Darcy rarmacht und ihr keine andere Wahl lässt, als sich schnellstmöglich einen Ehemann zu suchen, bevor ihre gesamte Familie ruiniert ist. Jeder Gatte wäre nun recht, ganz gleich, wie sehr er ihr widerstrebt. Auch wenn sie nicht aufhören kann, an Mr. Darcy zu denken…

~*~

Lob für Abigail Reynolds:

„Falls Ihnen diese fesselnden und romantischen Pemberley-Variationen nicht bekannt sind: Es handelt sich dabei um Abwandlungen von Stolz und Vorurteil, die unsere geliebten Romanhelden auf einen etwas anderen Weg schicken. Abigail Reynolds, eine meiner liebsten unter den Austen-esken Autorinnen, ist eine talentierte Geschichtenerzählerin, eine glühende Verehrerin von Jane Austen und ziemlich geschickt darin, jede Menge Emotionen, Spannung und Leidenschaft in ihre Geschichten einfließen zu lassen." Austenesque Reviews

~*~

Es hat ein Weilchen gedauert, bis Reynolds ihr neuestes Werk veröffentlichte, was mir genug Zeit ließ, mir große Hoffnungen zu machen, bis „Allein mit Mr. Darcy" schließlich in den Regalen lag. Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass Reynolds meine hohen Erwartungen erfüllt und sogar noch übertroffen hat. Ich halte sie für einen Eckpfeiler in der Community der Jane Austen Fanfiction und ich bin dankbar dafür, dass sie immer noch so faszinierende Geschichten schreibt und uns daran teilhaben lässt. „Allein mit Mr. Darcy" ist eine weitere großartige Ergänzung ihres Repertoires und voll von fantastischen und einfallsreichen Kulissen und Erzählsträngen, sodass Sie sicherlich alle vom Reynolds Werken lesen möchten, wenn Sie es nicht schon getan haben." – 5 von 5 Sternen für „Alone with Mr. Darcy" [englische Version] von Kimberley Denny-Ryder, Austenprose.com

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Erscheinungsdatum 28.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9781507130469
Verlag White Soup Press
Verkaufsrang 23.741
eBook
4,46
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.