Alles muss versteckt sein

(25)
Was tust du, wenn deine Mordfantasien Wirklichkeit werden?
Ihre Gedanken sind mörderisch, ihre eigene Angst davor unaussprechlich: Nach einem Schicksalsschlag erkrankt Marie an aggressiven Zwangsgedanken, betrachtet sich als Gefahr für sich selbst und andere. Monatelang kämpft sie gegen die grausamen Mordfantasien an, die wie Kobolde durch ihren Kopf spuken, ständig verbunden mit der Panik, sie könne diese furchtbar realen Fantasien eines Tages nicht mehr kontrollieren und in die Tat umsetzen. Und dieser Tag kommt, als Marie neben ihrem toten Freund erwacht, der mit einem Messer auf grausamste Weise niedergemetzelt wurde. Am Ende eines Gerichtsprozesses wird sie aufgrund ihrer Schuldunfähigkeit zum Maßregelvollzug in der forensischen Psychiatrie verurteilt. Dort sucht Marie verzweifelt nach Erinnerungen an die Mordnacht, denn für Marie selbst sind die Geschehnisse wie ausgelöscht. Nur ihr Arzt Jan scheint sie zu verstehen und ihr helfen zu wollen. Aber schon bald wächst in Marie der Verdacht, dass in Wahrheit vielleicht nichts so gewesen ist, wie es scheint …
Rezension
"Wer Sebastian Fitzeks psychologische Höllenritte liebt, wird Wiebke Lorenz’ Thriller verschlingen."
Portrait
Wiebke Lorenz, geboren 1972 in Düsseldorf, studierte in Trier Germanistik, Anglistik und Medienwissenschaft und absolvierte eine Ausbildung zur Drehbuchautorin an der Internationalen Filmschule Köln. Sie lebt heute in Hamburg, schreibt für verschiedene Zeitschriften (u.a. "Cosmopolitan") und TV-Produktionen. Gemeinsam mit ihrer Schwester veröffentlicht sie unter dem Pseudonym Anne Hertz Bestseller mit Millionenauflage. Ihre Romane "Was? Wäre? Wenn?" (2003), "Allerliebste Schwester (2010)" und ihr Thriller "Alles muss versteckt sein" (2012) waren bei Kritik und Publikum höchst erfolgreich.
Zitat
"Beklemmender Psychothriller mit überraschender Wendung. Intelligent geschrieben und absolut packend."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641079796
Verlag Karl Blessing Verlag
Verkaufsrang 27.586
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41203698
    Bald ruhest du auch
    von Wiebke Lorenz
    (17)
    eBook
    8,99
  • 31021324
    Das Skript
    von Arno Strobel
    (38)
    eBook
    8,99
  • 24334283
    Das Verhängnis
    von Joy Fielding
    (34)
    eBook
    8,99
  • 40990811
    Honigtot
    von Hanni Münzer
    (46)
    eBook
    7,99
  • 42501216
    Die Schutzlosen
    von Kati Hiekkapelto
    eBook
    8,99
  • 42437651
    Ein Ticket nach Schottland
    von Alexandra Zöbeli
    (9)
    eBook
    4,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (92)
    eBook
    8,99
  • 44431983
    Die Fotografin - Psychothriller
    von B.C. Schiller
    (26)
    eBook
    3,99
  • 36916396
    Noah
    von Sebastian Fitzek
    (125)
    eBook
    8,99
  • 44401438
    So still in meinen Armen
    von Alafair Burke
    eBook
    8,99
  • 48976031
    Seelenfeindin
    von Sabine Trinkaus
    (10)
    eBook
    11,99
  • 40942616
    Apfelblütenzauber
    von Gabriella Engelmann
    (60)
    eBook
    9,99
  • 28744495
    Amnesie
    von Michael Robotham
    (19)
    eBook
    8,99
  • 32221658
    Das Herz des Bösen
    von Joy Fielding
    (26)
    eBook
    8,99
  • 46437506
    Böser Samstag
    von Nicci French
    (12)
    eBook
    4,99
  • 65254013
    Der Duft des Mangobaums
    von Jan Winter
    (4)
    eBook
    6,99
  • 32440233
    Mein Auge ruht auf dir
    von Mary Higgins Clark
    eBook
    8,99
  • 28672960
    Still Missing – Kein Entkommen
    von Chevy Stevens
    (147)
    eBook
    6,99
  • 30656504
    Mount Misery
    von Samuel Shem
    eBook
    12,99
  • 41563050
    Todesmarsch
    von Stephen M. King
    (20)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Packend und Erschreckend“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Packend und Erschreckend, was ist Traum und was ist Wahn oder ist doch alles Realiltät.

Eine tolle Hauptfigur die einen tiefen Einblick in ihre Seele und die Abgründe die hier lauern erlaubt.

Man bekommt Angst vor den eigenen Träumen...
Packend und Erschreckend, was ist Traum und was ist Wahn oder ist doch alles Realiltät.

Eine tolle Hauptfigur die einen tiefen Einblick in ihre Seele und die Abgründe die hier lauern erlaubt.

Man bekommt Angst vor den eigenen Träumen...

„Nichts ist wie es scheint...“

Maren Oberwelland

„Die Welt da draußen ist manchmal krank, aber dich geht das nichts an.
Bist du sicher?
Ganz sicher?
Was, wenn es dich doch betrifft?
Was, wenn du eines Tages aufwachst und entdeckst, dass in dir ein Monster lebt? Und sosehr du dich auch bemühst, es lässt sich nicht vertreiben oder beherrschen, es hat von dir Besitz ergriffen und
„Die Welt da draußen ist manchmal krank, aber dich geht das nichts an.
Bist du sicher?
Ganz sicher?
Was, wenn es dich doch betrifft?
Was, wenn du eines Tages aufwachst und entdeckst, dass in dir ein Monster lebt? Und sosehr du dich auch bemühst, es lässt sich nicht vertreiben oder beherrschen, es hat von dir Besitz ergriffen und lässt dich nicht mehr los. Was tust du dann?“
Marie plagen mörderische Gedanken. Sie leidet unter aggressiven Zwangsgedanken und lebt jeden Tag mit der Angst, sie könnten zur bitteren Realität werden. Diese Angst wird Wirklichkeit als Marie neben ihrem toten Freund aufwacht und sich an nichts erinnern kann! Im Maßregelvollzug in der forensischen Psychiatrie hilft ihr der junge Arzt Jan Falkenhagen schließlich ihre Geschichte aufzuarbeiten und plötzlich ist nichts mehr wie es scheint…
Der Autorin, sonst besser bekannt als ‚Anne Hertz‘, gelingt es den schmalen Grad nachzuzeichnen, der zwischen den ‚normalen‘ Zwangsgedanken, die jeder von uns hat und den krankhaften Gedanken liegt. Dabei begeistert Wiebke Lorenz nicht nur mit einem gut durchdachten Kriminalfall, sondern vor allem mit professionell recherchierter Psychologie.
Erschreckend einfühlsam geschrieben, so dass man fast das Gefühl hat selbst an Zwangsgedanken zu leiden!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Ein super spannendes Buch mit interessanten psychologischen Hintergründen. Ein super spannendes Buch mit interessanten psychologischen Hintergründen.

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Spannender Thriller, der für kurzweilige Unterhaltung sorgt. Spannender Thriller, der für kurzweilige Unterhaltung sorgt.

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Hat Marie ihren Mann wirklich ermordet? Was geschah in der Nacht wirklich? Die Antworten auf die Fragen werden für Marie nicht einfach zu finden sein... Hat Marie ihren Mann wirklich ermordet? Was geschah in der Nacht wirklich? Die Antworten auf die Fragen werden für Marie nicht einfach zu finden sein...

„Ein Muss für Fans des Psychothrills!“

Marie-Claire Hölper, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Das Cover hält genau das, was es verspricht.
Großes Lob an die Autorin für den Entwurf der Charaktere und der sensiblen Art der Geschichte eine Seele einzuhauchen, die einen umzingeln kann wie das hellste Licht oder die tiefste Dunkelheit.
Bitte mehr von Wiebke Lorenz!
Das Cover hält genau das, was es verspricht.
Großes Lob an die Autorin für den Entwurf der Charaktere und der sensiblen Art der Geschichte eine Seele einzuhauchen, die einen umzingeln kann wie das hellste Licht oder die tiefste Dunkelheit.
Bitte mehr von Wiebke Lorenz!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 18455404
    Im Koma
    von Joy Fielding
    (49)
    eBook
    8,99
  • 21604605
    Allerliebste Schwester
    von Wiebke Lorenz
    (13)
    eBook
    7,99
  • 22146861
    Der Trakt
    von Arno Strobel
    (140)
    eBook
    9,99
  • 22485571
    Der Kruzifix-Killer
    von Chris Carter
    (154)
    eBook
    8,99
  • 24334283
    Das Verhängnis
    von Joy Fielding
    (34)
    eBook
    8,99
  • 24604665
    Die Blutlinie / Smoky Barrett Bd.1
    von Cody McFadyen
    (174)
    eBook
    8,49
  • 25804370
    Lauf, Jane, lauf!
    von Joy Fielding
    (53)
    eBook
    8,99
  • 27959592
    Der Vollstrecker
    von Chris Carter
    (94)
    eBook
    8,99
  • 28672960
    Still Missing – Kein Entkommen
    von Chevy Stevens
    (147)
    eBook
    6,99
  • 30193827
    Never Knowing - Endlose Angst
    von Chevy Stevens
    (53)
    eBook
    8,99
  • 31021324
    Das Skript
    von Arno Strobel
    (38)
    eBook
    8,99
  • 32221658
    Das Herz des Bösen
    von Joy Fielding
    (26)
    eBook
    8,99
  • 35358720
    Blick in die Angst
    von Chevy Stevens
    (22)
    eBook
    9,99
  • 36300279
    Todesopfer
    von Sharon Bolton
    eBook
    7,99
  • 38238136
    Aus tiefster Seele
    von Samantha Hayes
    (8)
    eBook
    8,99
  • 39364758
    Du musst mir vertrauen
    von Sophie McKenzie
    (9)
    eBook
    8,99
  • 40942251
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (104)
    eBook
    9,99
  • 40942460
    That Night - Schuldig für immer
    von Chevy Stevens
    (26)
    eBook
    9,99
  • 41203698
    Bald ruhest du auch
    von Wiebke Lorenz
    (17)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
17
7
1
0
0

Wisse immer was Du tust!
von Marion Olßon aus Reutlingen am 04.04.2013

Jeder von uns hat schon mal in Gedanken jemanden verletzt oder gar noch schlimmere Wunschvorstellungen gehabt.Was aber passiert, wenn du morgens aufwachst und die Person ,von der du glaubst sie zu lieben,neben dir genauso ermordet worden ist,wie du es dir noch vor ein paar Tagen vorgestellt hast? In diesem... Jeder von uns hat schon mal in Gedanken jemanden verletzt oder gar noch schlimmere Wunschvorstellungen gehabt.Was aber passiert, wenn du morgens aufwachst und die Person ,von der du glaubst sie zu lieben,neben dir genauso ermordet worden ist,wie du es dir noch vor ein paar Tagen vorgestellt hast? In diesem Fall hat Marie, die seit dem Unfalltod ihrer Tochter unter Zwangsängsten leidet wohl ihren Geliebten bestialisch erstochen, so scheint es.Eingewiesen in eine Psychatrie versucht sie mit dem Geschehen klar zu kommen und findet in einem jungen Psychologen den Beistand den sie braucht um sich wieder zu erinnern.Ddoch welches Spiel spielt der gute Doktor, warum wird sie das Gefühl nicht los , dass da etwas nicht stimmt. Wiebke Lorenz reiht sich ein in die Riege der deutschen Thrillerautoren , die unser Land so lange vermisst hat. Spannung,die die Fantasie anspricht, das Grauen ,das einen anspringt und schlaflose Nächte beschert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Für mich einer der besten Thriller die ich je gelesen habe!
von einer Kundin/einem Kunden am 24.09.2012

Als Marie durch einen schweren Schicksalsschlag an aggressive Zwangsgedanken erkrankt betrachtet sie sich selbst als eine Gefahr für ihre Mitmenschen. Ihre Gedanken sind grausam, in jeglicher Art und Weise. Ich musste dadurch auch öfters das Buch zur Seite legen. Trotz dieser schrecklichen Fantasien wollte ich wissen ob Sie nun... Als Marie durch einen schweren Schicksalsschlag an aggressive Zwangsgedanken erkrankt betrachtet sie sich selbst als eine Gefahr für ihre Mitmenschen. Ihre Gedanken sind grausam, in jeglicher Art und Weise. Ich musste dadurch auch öfters das Buch zur Seite legen. Trotz dieser schrecklichen Fantasien wollte ich wissen ob Sie nun wirklich ihren Freund Patrick ermordet hat oder nicht. Mit diesem Ende hätte ich nie gerechnet! Wenn man Psychothriller gerne liest, dann ist das genau das Richtige!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eines der besten Bücher die ich je gelesen habe!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Merseburg am 09.03.2017
Bewertet: Taschenbuch

Absolut Hammer das Buch! Ich konnte es nicht aus der Hand legen. Die Handlung ist einfach klasse. Erst die Scheidung von Christoph und der Verlust Ihres Kindes und dann kommt Patrick und alles wird gut.. Und dann solltel Marie Ihn umgebracht haben. Es lässt sich überhaupt nicht erraten wie... Absolut Hammer das Buch! Ich konnte es nicht aus der Hand legen. Die Handlung ist einfach klasse. Erst die Scheidung von Christoph und der Verlust Ihres Kindes und dann kommt Patrick und alles wird gut.. Und dann solltel Marie Ihn umgebracht haben. Es lässt sich überhaupt nicht erraten wie es am Ende ausgeht. Man ist am Ende einfach nur schockiert, überrascht und aufgeregt. Einfach nur empfehlenswert. Vielen Dank für diese unglaubliche Geschichte

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Alles muss versteckt sein - Wiebke Lorenz

Alles muss versteckt sein

von Wiebke Lorenz

(25)
eBook
8,99
+
=
Allerliebste Schwester - Wiebke Lorenz

Allerliebste Schwester

von Wiebke Lorenz

(13)
eBook
7,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen