Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Wir sehen uns in Kathmandu

Elizabeth Hawley - Die Chronistin des Himalaya-Bergsteigens. Mit e. Vorw. v. Sir Edmund Hillary

(1)
'Es gibt nur einen einzigen Menschen, der alles über die Geschichte des Bergsteigens im Himalaya weiß, von der Erstbesteigung des Mount Everest durch Hillary und Tenzing bis heute: Elizabeth Hawley.' Diese Worte von Reinhold Messner lassen ahnen, welche Bedeutung Elizabeth Hawley, obwohl selber keine Bergsteigerin, für die Geschichte des Höhenbergsteigens im Himalaya hat.
Mitte der 50er Jahre kündigte die junge US-Amerikanerin Elizabeth Hawley ihre Stelle bei der Zeitschrift Fortune in New York und ging auf Weltreise. Eine ihrer letzten Stationen war Nepal, ein exotisches Land an der Schwelle zur modernen Welt. Fasziniert ließ sie sich bald nach Ende ihrer Reise in Kathmandu nieder. Von dort berichtete sie für Reuters und Time Inc. über politische Entwicklungen und gesellschaftliche Ereignisse. Schnell wurde sie auch zu einem Teil der 'Szene' in Kathmandu, einer bunten Gruppe aus Bergsteigern, Abenteurern, Politikern und Unternehmern, die von Sir Edmund Hillary bis zur nepalesischen Königsfamilie reichte. Das goldene Zeitalter des Himalaya-Bergsteigens war angebrochen, und Elizabeth Hawley fand bald ihren Platz darin: als Berichterstatterin, als Chronistin und als höchste Instanz bei der Beurteilung bergsteigerischer Erfolge auf dem 'Dach der Welt'. Inzwischen ist sie über 80 Jahre alt und lebt und arbeitet immer noch in Kathmandu.
Bernadette McDonald, Leiterin des Bergbuch- und Bergfilmfestivals im kanadischen Banff, führte für dieses Buch über das Leben und die Arbeit von Elizabeth Hawley lange Interviews mit Hawley selbst, ihren Freunden in Kathmandu und mit bekannten Bergsteigern. Außerdem hatte sie Zugang zu Hawleys sorgfältigen Aufzeichnungen und ihrer ausführlichen Korrespondenz. 'Wir sehen uns in Kathmandu' zeigt Elizabeth Hawley als eine beeindruckende, vielschichtige Persönlichkeit mit einem ausgefüllten gesellschaftlichen Leben. Das Buch ehrt eine Frau, die in der Geschichte des Bergsteigens eine herausragende Rolle spielt.
Portrait
Bernadette McDonald, geboren 1951 in Kanada, Vize-Präsidentin von Mountain Culture, Bergsteigerin und Buchautorin, war Direktorin des Banff Mountain Film Festival und leitete das von ihr gegründete Banff Mountain Book Festival. Sie istweltweit tätig als Expertin an verschiedenen internationalen Bergfilmfestivals. Als Autorin schrieb sie zahlreiche Bücher über alpinistische Themen. Mehrfach wurde McDonald mit renommierten Preisen ausgezeichnet, wie 2006 mit dem "King Albert Mountain Award".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 15.12.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7633-7048-1
Verlag Bergverlag Rother
Maße (L/B/H) 241/159/27 mm
Gewicht 628
Originaltitel I'll Call You in Kathmandu: The Elizabeth Hawley Story
Abbildungen , mit 16 Fotostaf. 24 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32160052
    Kein Weg zurück
    von Graham Bowley
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 3066384
    Reise um die Welt
    von Georg Forster
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 19909368
    Ein Koffer in Kathmandu
    von Inge Busch
    Buch (Kunststoff-Einband)
    15,00
  • 40986489
    Couchsurfing im Iran
    von Stephan Orth
    (17)
    Buch (Paperback)
    17,00
  • 26327145
    Totgesagt
    von Lincoln Hall
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 30583292
    Gebrauchsanweisung für Kathmandu und Nepal
    von Christian Kracht
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 2833376
    In eisige Höhen
    von Jon Krakauer
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 23243012
    Nur der Himmel ist höher
    von Helga Hengge
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 26374587
    Achterbahn der Stille
    von Teresa Heidegger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 48090157
    Himalaya fürs Handgepäck
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 2986927
    Constantia von Cosel
    von Gabriele Hoffmann
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 16306621
    Das Monster, die Hoffnung und ich
    von Sally Brampton
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 39188938
    Schwarze Magnolie
    von Hyeonseo Lee
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 63890960
    Wild
    von Reinhold Messner
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 2958606
    Auf den Gipfeln der Welt
    von Jon Krakauer
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33810585
    Mit Eispickel und Stethoskop
    von Oswald Oelz
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 32261441
    Machine Gun Preacher
    von Sam Childers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 44191928
    Allein in der Wand
    von Alex Honnold
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 20948495
    Keine Panik!
    von Neil Gaiman
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 18549643
    Der Weg des Lichtes (Biografie)
    von Louise-Marie Frenette
    Buch (Taschenbuch)
    18,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Außergewöhnlich
von Uta Pottgießer aus Heidenheim an der Brenz am 27.04.2010

Die Biographie einer außergewöhnlichen Frau, interessant und detailliert dargestellt von Bernadette Macdonald, selbst begeisterte Kletterin. Und immer auch ein Stück Geschichte des Bergsteigens im Himalaya,verbunden mit den großen Namen dieses fazinierenden Sports. Spannend und eindrucksvoll!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Wir sehen uns in Kathmandu - Bernadette McDonald

Wir sehen uns in Kathmandu

von Bernadette McDonald

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
+
=
Adlerträger - Henni Nachtsheim

Adlerträger

von Henni Nachtsheim

Buch (Kunststoff-Einband)
14,80
+
=

für

34,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen