Als freiwilliger Jäger bei den Totenkopfhusaren

Friedrich Lietzmann wurde in der preußischen Ostseefestung Kolberg geboren und machte bereits 1807 als Jugendlicher die Belagerung seiner Vaterstadt durch französische Truppen und deren Alliierte mit all seinem Schrecken und Grauen.
Nach der Erhebung Preußens trat er 1813 als so genannter freiwilliger Jäger in das Regiment der Totenkopf-Husaren ein und machte mit diesem alle Gefechte, Kämpfe und Schlachten der Jahre 1813 in Deutschland und 1814 in den Niederlanden mit. Nach der Auflösung des freiwilligen Jäger-Korps aufgrund der ersten Abdankung des Franzosenkaisers, kehrte er wieder in das Privatleben zurück, aus dem er nach der erneuten Landung Napoleons in Südfrankreich nunmehr als Offizier in das Husaren-Regiment Blücher trat. Bei diesem stand er - auch im so genannten Grenzdienst zur Zeit des polnischen Aufstandes - bis zu seiner endgültigen Dienstentlassung aufgrund einer schweren Erkrankung im Jahre 1831. Ein vielbewegtes Leben!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 172
Erscheinungsdatum 01.09.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-940980-03-8
Verlag Fachverlag Amon
Maße (L/B/H) 21/14,8/1 cm
Gewicht 257 g
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • "Ich schwöre es!" Unter der Fahne des ersten Napoleon.
    von Johann Jakob Röhrig
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Der Kadi und seine Zeugen:
    von Christian Müller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    79,00
  • Evangelium der Maria Magdalena
    von Jean-Yves Leloup
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Große illustrierte Geschichte von Ostafrika
    von Dirk Bittner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Frühe Neuzeit 1500-1800
    von Karl Vocelka
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • Die neue Armee
    von Jean Jaurès
    Buch (gebundene Ausgabe)
    78,90
  • Verdun 1916
    von Gerd Krumeich, Antoine Prost
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • Historie der Böhmischen Emigration
    von David Cranz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    68,00
  • Der Morgen der Welt
    von Bernd Roeck
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    44,00
  • Der Dreißigjährige Krieg
    von Christian Pantle
    (4)
    Buch (Paperback)
    18,00
  • Die Reiter der Apokalypse
    von Georg Schmidt
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,00
  • Das verlorene Paradies
    von Mark Greengrass
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • Der Erste Weltkrieg in Farbe
    von Peter Walther
    (2)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    14,99
    bisher 40,00
  • Der Dreißigjährige Krieg
    von Peter Wilson
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • Die Wende
    von Stephen Greenblatt
    (6)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Die letzten Tage der Menschheit
    von Karl Kraus
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • Auf Messers Schneide
    von Holger Afflerbach
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Peter Hagendorf – Tagebuch eines Söldners aus dem Dreißigjährigen Krieg
    von Peter Hagendorf
    Buch (Taschenbuch)
    35,00
  • Verborgene Geschichte
    von Gerry Docherty, Jim Macgregor
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Der Dreißigjährige Krieg
    von Georg Schmidt
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95

Wird oft zusammen gekauft

Als freiwilliger Jäger bei den Totenkopfhusaren

Als freiwilliger Jäger bei den Totenkopfhusaren

von Friedrich Lietzmann
Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=
Der Dreißigjährige Krieg

Der Dreißigjährige Krieg

von Herfried Münkler
(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
39,95
+
=

für

54,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.