Nur bis zum 21.02.2018 versandkostenfrei bestellen**

Als Polizist in Hitlers Wehrmacht

Erlebnisse meines Vaters im 2. Weltkrieg

Sie lesen hier aus den Lebenserinnerungen meines Vaters, Martin Böttcher, den Teil, der seine Erlebnisse während des 2. Weltkrieg umfasst. Auf Weisung Adolf Hitlers wurde u.a. sein Jahrgang nicht zur Wehrmacht eingezogen. Stattdessen mussten die 1909 geborenen ihre Wehrpflicht als Angehörige eines Polizeibataillons ableisten. Im 2. Weltkrieg wurde sein Bataillon u. a. in Warschau, in Norwegen, in Frankreich und in Jugoslawien als kämpfende Truppe eingesetzt. Dazwischen gab es immer wieder Dienst auf einem Berliner Polizeirevier. Der Krieg aus der Sicht eines einfachen Soldaten ist hier aufgeschrieben. Obwohl Polizeiwachtmeister kein Wehrmachtsrang war, wurde im Einsatz nicht unterschieden, wer geschossen hat und auf wen zurück geschossen wurde. Das Kriegsende führte meinen Vater zusammen mit seinen Kameraden weg aus dem Balkan in den Raum Oder/Neiße, Guben - Lieberose. Hier sollte die Rote Armee endgültig zum Stehen gebracht werden. Der Kessel von Halbe steht heute als Begriff für die Sinnlosigkeit dieses Versuches. Der Zufall spielte eine Rolle und es gelang meinem Vater und einigen seiner Kameraden, den Krieg in einem sicheren Abstand zur Front zu überleben.

Portrait
Joachim Böttcher ist Master of Business Administration (MBA) der OUBS (Milton Keynes, England) und studierte davor bereits Betriebswirtschaft. Unter anderem war er Student von Prof. Dr. Lothar Seiwert, Deutschlands führendem Experten für Zeitsouveränität. Daneben absolvierte er weitere Studien an privaten Instituten. Bereits wenige Tage nach dem Abitur stürzte er sich mit Freunden in die Selbständigkeit und verhalf als Promoter kreativen Menschen aus der Musik- und Medienwelt zu mehr Erfolg, arbeitete als Journalist für die Tagespresse, für Publikums- und Fachmedien der Musikbranche und gründete eine Video-Produktionsgesellschaft und Event-Agentur. Nach Tätigkeiten im Bereich Public Relations und im internationalen Marketing bei einer global tätigen Unternehmensberatung heuerte er bei einer großen Bank an, bei der er sich um das Management kreativer Prozesse bei der Entwicklung neuer Lösungen für die Betreuung vermögender Privatkunden kümmerte. Heute arbeitet er bei einer Luxemburgischen Fonds-Gesellschaft und beschäftigt sich insbesondere mit der Entwicklung kreativer Vertriebs- und Marketingstrategien. Daneben ist er aktives Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kreativität, die sich die Förderung der Entfaltung kreativer Fähigkeiten in allen Bereichen der Gesellschaft auf die Fahne geschrieben hat.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 184
Erscheinungsdatum 08.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-639-65301-4
Verlag Verlag Lebensreise
Maße (L/B/H) 222/154/19 mm
Gewicht 261
Buch (Taschenbuch)
31,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

**Versand­kosten­freiheit gilt nur für Liefer­ungen inner­halb Deutsch­lands | Die Versand­kosten entfallen, sobald Sie in Ihrem Kunden­konto eingeloggt sind

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39289499
    Vom Pimpfen bis zum Frontsoldaten
    von Heinz Dunkel
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • 40938949
    Ohne Panzer Ohne Straßen
    von Franz Taut
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 30676098
    Das Ende vor Augen
    von Christian Huber
    (2)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    3,99 bisher 12,95
  • 42613700
    Als der Wiggerl in den Krieg musste ...
    von Ludwig Fichtlscherer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 34793472
    Man hat uns die Jugend gestohlen!
    von Ludwig Hrabovszky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 36488157
    Ich wollte keinen Onkel Hitler
    von Brigitte Diez-Völkening
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 39941483
    Verbrechen der Wehrmacht
    Buch (Taschenbuch)
    17,95
  • 42190440
    Zwischenlandungen
    von Kurt Volkert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,99
  • 32174493
    Fremde Heimat
    von Gudrun Wolter
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46495224
    Meine Sprache und ich
    von Theodor Stockert
    Buch (Taschenbuch)
    17,90
  • 63890960
    Wild
    von Reinhold Messner
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 94823701
    Feuer und Zorn
    von Michael Wolff
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 82976648
    Gelebt, erlebt, überlebt
    von Gertrude Pressburger
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,00
  • 63877489
    Ein Leben ist zu wenig
    von Gregor Gysi
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 64481467
    Für immer zuckerfrei
    von Anastasia Zampounidis
    (18)
    Buch (Paperback)
    16,00
  • 32017550
    Sieben Stunden im April
    von Susanne Preusker
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 74361803
    What Does This Button Do?
    von Bruce Dickinson
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 64189848
    Der vorletzte Samurai
    von Dennis Gastmann
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 36734865
    Höllentage auf See
    von Stephan Talty
    (1)
    SPECIAL (Paperback)
    3,99 bisher 14,99
  • 65245959
    Hilde
    von Ildikó von Kürthy
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Als Polizist in Hitlers Wehrmacht - Joachim Böttcher

Als Polizist in Hitlers Wehrmacht

von Joachim Böttcher

Buch (Taschenbuch)
31,80
+
=
Der verlorene Haufen - Rudolf Adler

Der verlorene Haufen

von Rudolf Adler

Buch (Taschenbuch)
19,90
+
=

für

51,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen