Als sie Licht ins Dunkel brachte

(2)
Betti ist mit Leib und Seele Konditorin und führt erfolgreich ein kleines Café. Philip arbeitet als Koch in einem Restaurant. Bei einem Abendessen mit Freunden treffen sie aufeinander und kommen sich schnell näher.
Betti hat sich geschworen, ihr Herz nie wieder für jemanden zu öffnen. Zu viel ist in ihrer Vergangenheit schon passiert. Philip würde gerne mehr über sie erfahren. Schon einmal hat er eine böse Überraschung erlebt. Wie soll er sich da auf eine Frau einlassen, die er kaum kennt?
Gemeinsam engagieren beide sich für Flüchtlinge, doch das wird nicht von jedem gerne gesehen. Werden sie es schaffen, sich einander zu öffnen und die Hindernisse zu überwinden, die man ihnen in den Weg stellt?
Portrait
Sandra Halbe wurde 1985 in einem kleinen Dorf im Sauerland geboren. Schon als Kind entdeckte sie ihre Liebe zum Lesen. Nach ihrem Studium in Köln, Aix-en-Provence und Newcastle upon Tyne zog sie zunächst nach Wiesbaden und lebt heute mit ihrem Mann im Wittgensteiner Land. Schon als Teenager fing Sandra an, auch selbst zu schreiben. Nach ersten positiven Resonanzen in Blogs und bei Literaturwettbewerben entschloss sie sich, ihren ersten Roman „Als ich zu seinem Schatten wurde“ zu veröffentlichen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 226, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783742794284
Verlag Neobooks
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 57337271
    Mord um Drei
    von Bärbel Junker
    eBook
    2,99
  • 41198669
    Der Kameliengarten
    von Sarah Jio
    eBook
    8,99
  • 32902658
    Fälschung
    von Ole R. Börgdahl
    (11)
    eBook
    3,49
  • 45174433
    Somebody Perfect?
    von Alica H. White
    (1)
    eBook
    1,99
  • 33831342
    Crush - Gier
    von Sandra Brown
    (10)
    eBook
    8,99
  • 44794788
    Dear Sister 1 - Schattenerwachen
    von Maya Shepherd
    (5)
    eBook
    3,99
  • 41806856
    Take me Higher
    von Julianne Sands
    eBook
    2,99
  • 55614938
    Ein Vorurteil kommt selten allein
    von Karin Lindberg
    (16)
    eBook
    3,49
  • 42662293
    King's Deception
    von Steve Berry
    eBook
    2,99
  • 54014600
    Inselgelb
    von Stina Jensen
    (7)
    eBook
    3,99
  • 50536131
    Sturmnacht
    von Birgit Wilhelmy
    eBook
    3,99
  • 57162962
    Razzia der Liebe
    von Paul Rosenhayn
    eBook
    1,99
  • 47940006
    Als ich zu seinem Schatten wurde
    von Sandra Halbe
    (1)
    eBook
    2,99
  • 45134340
    Die Farben des Verzeihens
    von Alexandra Mazar
    (9)
    eBook
    3,99
  • 46006991
    Das Geheimnis des Professors
    von Martin Barkawitz
    (1)
    eBook
    2,99
  • 42662260
    The Dirty Streets of Heaven
    von Tad Williams
    eBook
    5,49
  • 41987031
    Die stumme Braut des Highlanders
    von Maya Banks
    (2)
    eBook
    8,99
  • 44897685
    Reeperbahn Blues
    von Martin Barkawitz
    eBook
    2,99
  • 47511915
    Heartbreaker – Für immer nur du
    von Kate Lynn Mason
    (4)
    eBook
    4,99
  • 27698107
    Die Rache-Agentur
    von Annie Sanders
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Eine Liebe mit vielen Schwierigkeiten
von Niknak am 26.03.2017

Inhalt: (Klappentext) Betti ist mit Leib und Seele Konditorin und führt erfolgreich ein kleines Café. Philip arbeitet als Koch in einem Restaurant. Bei einem Abendessen mit Freunden treffen sie aufeinander und kommen sich schnell näher. Betti hat sich geschworen, ihr Herz nie wieder für jemanden zu öffnen. Zu viel ist in... Inhalt: (Klappentext) Betti ist mit Leib und Seele Konditorin und führt erfolgreich ein kleines Café. Philip arbeitet als Koch in einem Restaurant. Bei einem Abendessen mit Freunden treffen sie aufeinander und kommen sich schnell näher. Betti hat sich geschworen, ihr Herz nie wieder für jemanden zu öffnen. Zu viel ist in ihrer Vergangenheit schon passiert. Philip würde gerne mehr über sie erfahren. Schon einmal hat er eine böse Überraschung erlebt. Wie soll er sich da auf eine Frau einlassen, die er kaum kennt? Gemeinsam engagieren beide sich für Flüchtlinge, doch das wird nicht von jedem gerne gesehen. Werden sie es schaffen, sich einander zu öffnen und die Hindernisse zu überwinden, die man ihnen in den Weg stellt? Mein Kommentar: Die Autorin Sandra Halbe hat einen sehr flüssigen Schreibstil, der sich leicht und schnell lesen lässt. Die Geschichte ist aus zwei verschiedenen Perspektiven zu unterschiedlichen Zeiten erzählt. Zum einen erfährt man die Geschichte von Philip, welche er in der Gegenwart erzählt. Andererseits beginnt Bettis Geschichte in der Vergangenheit und kommt langsam in die Gegenwart, sodass sich beide Geschichten irgendwann miteinander verbinden. Obwohl sie ganz verschieden sind, ist es sehr interessant beide Sichten der Geschichte zu lesen und zu beobachten wie sie immer weiter aufeinander zutriften, bis sie schließlich miteinander verbunden sind. Die Autorin hat die Personen sehr genau beschrieben, sodass sie beim Leser richtig lebendig ankommen. Auch die Nebenrollen wurden gut beschrieben und kommen sehr sympathisch rüber. Aber auch die Landschaft und die Gegend werden sehr gut und genau beschrieben. Man kann sich immer ein gutes Bild von der Kulisse machen, in der die Geschichte spielt. Ich finde diese Liebe zum Detail von der Autorin sehr gelungen. Obwohl alles so genau beschrieben ist, hat sie es perfekt in die Erzählung eingebaut, sodass es nicht zu viel ist und langweilig wirken könnte. Es untermauert eher noch die Geschichte an sich. Auch die Gefühle der Protagonisten kommen sehr gut rüber, da die Autorin einen sehr emotionalen und gefühlsbetonten Schreibstil hat. Man leidet sehr oft mit den Charaktere mit und freut sich auch mit ihnen. Man fühlt sich als Leser fast in die Geschichte hineinversetzt. Besonders toll finde ich, dass es der Autorin gelungen ist hochaktuelle Themen in die Liebesgeschichte einfließen zu lassen und den Leser damit zum Nachdenken anzuregen. Es wird das Thema Flüchtlinge sehr gut aufgegriffen und behandelt, aber auch die Depressionen werden angesprochen. Wie Kinder depressiver Eltern damit umgzugehen lernen und wie es ihnen dabei ergeht auch mit ihrer verlorenen Kindheit spielt eine wichtige Rolle in diesem Buch. Das finde ich sehr schön. So liest man das Buch und es lässt einen auch danach nicht sofort los, da einem diese Themen noch länger in Erinnerung bleiben. Mein Fazit: Ein wirklich tolles Buch mit vielen Emotionen, das den Leser beschäftigt und zum Nachdenken anregt. Wirklich sehr empfehlenswert. Ganz liebe Grüße, Niknak

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Spannende Geschichte!
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidenheim am 20.03.2017

Der Schreibstil der Autorin war flüssig und ich konnte der Geschichte gut folgen. Kleine Zeitsprünge die eingebaut waren haben mich zuerst etwas verwirrt, aber den Lesefluss nicht beeinträchtigt. Mit Philip bin ich sofort warm geworden, er ist unglaublich sympathisch und wird so gut beschrieben, dass ich beim Lesen das Gefühl hatte,... Der Schreibstil der Autorin war flüssig und ich konnte der Geschichte gut folgen. Kleine Zeitsprünge die eingebaut waren haben mich zuerst etwas verwirrt, aber den Lesefluss nicht beeinträchtigt. Mit Philip bin ich sofort warm geworden, er ist unglaublich sympathisch und wird so gut beschrieben, dass ich beim Lesen das Gefühl hatte, er sitzt neben mir :) Betti fand ich auch nett, jedoch hat es eine Weile gedauert, bis ich sie gemocht habe. Sie macht im Lauf des Buchs die größte Entwicklung durch und ich habe sie Seite für Seite mehr in mein Herz geschlossen! Das Buch ist sehr aktuell, da auch das Flüchtlingsthema angesprochen wird, und auch vor Themen wie Rassismus und Rechtsradikalismus macht die Autorin nicht halt. Andererseits zeigt das Buch aber auch die andere Seite des Flüchtlingsthemas und erzählt eine Geschichte von Integration und Freundschaft. Im Vordergrund steht jedoch die Liebesgeschichte von Betti und Philip, sodass das Buch für jeden Lesegeschmack etwas bietet. Das Buch ist sehr gut gelungen, und ich freue mich, dass ich es im Rahmen der Leserunde lesen durfte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Als sie Licht ins Dunkel brachte - Sandra Halbe

Als sie Licht ins Dunkel brachte

von Sandra Halbe

(2)
eBook
2,99
+
=
Der Highlander und die Schöne: Die Macphearson-Schottland-Saga - Band 1 - May McGoldrick

Der Highlander und die Schöne: Die Macphearson-Schottland-Saga - Band 1

von May McGoldrick

eBook
4,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen