Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Altwerden ohne alt zu sein?

Ethische Grenzen der Anti-Aging-Medizin

Vom Traum der ewigen Jugend zum guten Altwerden
Die moderne Medizin ist längst nicht mehr nur Heilkunst, sondern immer mehr zugleich auch wunscherfüllender Dienstleistungsmarkt. Sinnbild für diesen Identitätswandel ist die so genannte „Anti-Aging-Medizin", die die Sehnsüchte vieler Menschen nach der ewigen Jugend bedient und kommerziell ausnutzt. Je mehr sich solche Angebote vom Kernanliegen der Medizin, Krankheiten zu verhindern oder zu behandeln entfernt, desto mehr werfen sie grundlegend anthropologische Fragen auf: Welche Bedeutung hat das Alter für das Menschsein? Wie könnte man ein anthropologisch fundiertes Konzept des guten Alterns formulieren? Was bedeutet es, wenn weite Teile der modernen Medizin das Konzept des guten Alterns auf die Kriterien der Fitness und Leistungsfähigkeit reduzieren? Welche anthropologischen Vorverständnisse verbergen sich hinter solchen Anti-Aging-Angeboten?
Mit Beiträgen von
Dietrich v. Engelhardt, Peter Gross, Wolfgang Heiß, Michael Hüll, Wolfgang Mazal, Dorothée Nashan, Hans-Peter Zahradnik u.a.
Portrait
Giovanni Maio, Philosoph und Arzt mit langjähriger klinischer Erfahrung, ist Inhaber des Lehrstuhls für Medizinethik an der Freiburger Albert-Ludwigs-Universität und Direktor eines eigenen Institutes. Er ist seit vielen Jahren Berater der Deutschen Bischofskonferenz, der Bundesregierung und der Bundesärztekammer.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Giovanni Maio
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum Februar 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-495-48434-0
Verlag Alber Karl
Maße (L/B/H) 226/149/30 mm
Gewicht 553
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
32,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45288560
    Moral und Hypermoral
    von Arnold Gehlen
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 14570968
    Über das Böse
    von Hannah Arendt
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 35320957
    Natürlich gut
    Buch (Taschenbuch)
    64,95
  • 39240368
    Disziplinen der Philosophie
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • 2990577
    Vortrag über Ethik
    von Ludwig Wittgenstein
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 6925815
    Tierethik
    von Jean-Claude Wolf
    Buch (Kunststoff-Einband)
    18,50
  • 2987238
    Ethische Essays
    von Julian Nida-Rümelin
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 3959767
    Feministische Ethik zur Einführung
    von Saskia Wendel
    Buch (Taschenbuch)
    11,50
  • 3091204
    Paradigm lost: Über die ethische Reflexion der Moral
    von Niklas Luhmann
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 26767147
    Zur Ethik des Krieges und des Terrorismus
    von Uwe Steinhoff
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 3021456
    Fragmente zur Ethik
    von Demokrit
    Buch (Taschenbuch)
    5,80
  • 44441664
    Tierethik zur Einführung
    von Markus Wild
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 64002463
    Empirische Forschung in der Philosophie- und Ethikdidaktik
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 2990712
    Epistulae morales ad Lucilium. Liber VIII /Briefe an Lucilius über Ethik. 8. Buch
    von Seneca
    Buch (Taschenbuch)
    3,00
  • 2959029
    Tugendethik
    von Peter Schaber
    Buch (Taschenbuch)
    5,10
  • 34412540
    Analytische Einführung in die Ethik
    von Dieter Birnbacher
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 18767824
    Die Ethik
    von Baruch de Spinoza
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 2987100
    Epistulae morales ad Lucilium. Liber V /Briefe an Lucilius über Ethik. 5. Buch
    von Seneca
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • 35360446
    Der Begriff der Tugend und die Grenzen der Tugendethik
    von Christoph Halbig
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 32900480
    Ethik
    von Otfried Höffe
    Buch (Taschenbuch)
    8,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.