Am Tropf von Big Food

Wie die Lebensmittelkonzerne den Süden erobern und arme Menschen krank machen

Die Weltgesundheitsorganisation schlägt Alarm: Big Food, die multinationale Nahrungsmittelindustrie, ist noch gefährlicher als die Tabak- und Alkoholindustrie. Aggressiv erobern die Konzerne jetzt arme Länder und drängen mangelernährten Müttern und ihren Kindern krankmachendes Junkfood auf - Instantnudeln, Kekse, Chips, überzuckerte Drinks. Die Folge: eine Pandemie der Fettleibigkeit - allein in China starben 2016 1,3 Millionen Menschen an Diabetes. Kein Zweifel: Big Food macht Riesen-Profite auf dem Rücken der Ärmsten. Das muss bekämpft werden - aber wie?
Thomas Kruchem deckt auf, wie Big Food Nothilfe vor seinen Karren spannt und Kritiker mundtot macht; wie die Konzerne UN-Organisationen, Hilfswerke wie Oxfam sowie Wissenschaftler mit Millionen finanzieren. Gegen diese Praktiken von Big Food schlägt er schließlich zehn konkrete politische Maßnahmen vor.
Rezension
"Thomas Kruchems dechiffrierender Essay ist zornig, schonungslos, entlarvend, imponierend, informationsgesättigt, aufwühlend, alarmierend sowie konstruktiv und dazu noch leserfreundlich - kurz: ein politisches Sachbuch der Extraklasse!" Winfried Henke, fachbuchjournal, 5 (2017) "Sehr informativ, sehr lesenswert." Cornelia Lehmann, Frauenstimme, 3 (2017) "Dass dieses Thema nicht nur Einzelne betrifft, sondern ganze Gesellschaften, Länder und Kontinente bedroht, macht Kruchem deutlich. Man wünscht dem Buch viele Leser." Felix Stenert, ekz-bibliotheksservice, 36 (2017) O-Ton: Thomas Kruchem zu Gast bei "Politikum" im WDR 5, 17.8.2017 O-Ton: Thomas Kruchem zu Gast bei "Impulse" im SWR 2, 17.8.2017 "Das Buch lässt einen am Ende ratlos und wütend zurück. Aber Wut kann nicht nur zerstörerisch, sondern auch produktiv sein." Thomas Feltes, Polizei-Newsletter, 8 (2017) "Fundiert, aufschlussreich - lesen!" Buchkultur, 173 (2017) Besprochen in: taz, 24./25.6.2017 Dr. med. Mabuse, 229 (2017) Ländlicher Raum, 3 (2017) Gesundheit + Gesellschaft, 9 (2017) welt-sichten, 10 (2017), Anja Ruf Kochen ohne Knochen, 29 (3017)
Portrait
Thomas Kruchem, geb. 1954, arbeitet als Journalist, Autor, Referent und Consultant vorwiegend zu Fragen der Entwicklungspolitik mit den Schwerpunkten Landwirtschaft, Ernährung und Gesundheit. Er hat für den Rundfunk aus über 60 Ländern berichtet. Seine jüngsten Bücher: »Der große Landraub. Bauern des Südens wehren sich gegen Agrarinvestoren« (2012); »Lebensader Orange River. Wasser und Frieden im Süden Afrikas« (dt./engl., 2012); »Land und Wasser. Von der Verantwortung ausländischer Agrarinvestoren im Süden Afrikas« (dt./engl./port., 2013). Kruchem erhielt viermal den Medienpreis Entwicklungspolitik des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 214
Erscheinungsdatum 01.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8376-3965-0
Reihe X-Texte zu Kultur und Gesellschaft
Verlag Transcript Verlag
Maße (L/B/H) 230/154/19 mm
Gewicht 354
Abbildungen zahlreiche Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3003958
    Das Unbehagen der Geschlechter
    von Judith Butler
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 37473522
    Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 48837020
    Feministisch leben!
    von Sara Ahmed
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 67201341
    Wie die Deutschen weiß wurden
    von Wulf D. Hund
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 3950874
    Flüchtige Moderne
    von Zygmunt Bauman
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 33832770
    Qualitative Sozialforschung
    von Aglaja Przyborski
    Buch (Taschenbuch)
    34,80
  • 3812698
    Ein soziologischer Selbstversuch
    von Pierre Bourdieu
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 33598177
    Grundbegriffe der Soziologie
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 36055429
    Vertrauen
    von Niklas Luhmann
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 44239757
    Nur Barbaren können sich verteidigen
    von Jack Donovan
    Buch (Paperback)
    16,00
  • 2942091
    Die Arbeitslosen von Marienthal
    von Marie Jahoda
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 90912002
    Legal Gender Studies und Antidiskriminierungsrecht
    von Elisabeth Greif
    Buch (Kunststoff-Einband)
    31,50
  • 46115380
    Trans Studies
    von Persson Perry Baumgartinger
    Buch (Klappenbroschur)
    19,95
  • 25996901
    Die Errettung der modernen Seele
    von Eva Illouz
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 48045461
    Unterscheiden und herrschen
    von Sabine Hark
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 45430648
    Handbuch Lokale Integrationspolitik
    Buch (gebundene Ausgabe)
    89,99
  • 10910659
    Die Verfassung der Allmende
    von Elinor Ostrom
    Buch (Taschenbuch)
    39,00
  • 87857841
    Leben in Metaphern
    von George Lakoff
    Buch (Paperback)
    29,95
  • 32289876
    Mode
    von Gertrud Lehnert
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 6109382
    Räume, Orte, Grenzen
    von Markus Schroer
    Buch (Taschenbuch)
    17,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Am Tropf von Big Food - Thomas Kruchem

Am Tropf von Big Food

von Thomas Kruchem

Buch (Taschenbuch)
19,99
+
=
Methodik der Bildungsarbeit in Kindertagesstätten - Anja Mock-Eibeck, Ute Meinig, Regine Schelle, Gudrun Schmidt-Kärner, Sophia Schulte

Methodik der Bildungsarbeit in Kindertagesstätten

von Anja Mock-Eibeck

Schulbuch (Taschenbuch)
22,90
+
=

für

42,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen