Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Analyse der ökonomischen Entwicklung Irlands unter Berücksichtigung der EU-Strukturförderungsprogramme

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Note: 1,0, Hochschule RheinMain (Wirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:
Wohl kaum eine Metapher wurde in der internationalen wirtschaftswissenschaftlichen Literatur in den letzten Jahren häufiger benutzt als die des Celtic Tiger . Der Aufstieg Irlands vom Armenhaus Europas bis hin zur europäischen ökonomischen Spitze (Platz zwei gemessen am BIP/Kopf) ist einzigartig und in seiner Geschwindigkeit atemberaubend. Die Erfolgsgeschichte lässt einige Volkswirte in Ermangelung von Deskriptionen sogar von einem ökonomischen Wunder sprechen. So schrieb Paul Sweeney (2000): Ireland has had the fastest growing economy in the world in the last years . One could go so far as to say that Ireland has witnessed an economic miracle .
Noch in den 80er Jahren war Irland gekennzeichnet von Spitzenwerten bei der Arbeitslosigkeit, verlassenen, Subsistenzwirtschaft betreibenden ländlichen Gebieten, einer niedergehenden einheimischen Industrie und einer perspektivlosen Jugend. Es gab für die Menschen nur eine Perspektive und die hieß Emigration. 1960 betrug die Population Irlands 2,8 Mio. Menschen, der niedrigste Stand seit zwei Jahrhunderten. Dieser anhaltende brain drain lastete schwer auf der irischen Wirtschaft, und selbst der Beitritt zur Europäischen Gemeinschaft 1973 konnte die Situation zunächst nicht verbessern. Es trat sogar eine Verschlechterung einiger ökonomischer Indikatoren (bspw. Staatsverschuldung) ein.
Nun, knapp anderthalb Jahrzehnte später, blickt Irland auf eine einmalige wirtschaftliche Erfolgsgeschichte zurück. Die irischen Wachstumsraten stiegen Anfang der 90er Jahre rasant an und waren sogar höher als bei den irischen Namenspaten, den vier asiatischen Tigerökonomien , vor ihrem Kollaps 1997/98. Es setzte ein kräftiger Beschäftigungszuwachs ein, die Arbeitslosigkeit fiel, die Exporte wuchsen und Irland wurde Weltspitze beim Akquirieren ausländischer Direktinvestitionen (ADI). Sogar die irischen Auswanderer kehren zurück und Irland erlebt in den letzten Jahren hohe Immigrationsraten. Die Bevölkerung ist wieder auf ca. 4 Mio. Menschen gestiegen. In einem Artikel des Economist: The World in 2005 wird Irland als das Land mit der besten Lebensqualität bejubelt. Wie kam es zu diesem beispiellosen Aufstieg?
Gang der Untersuchung:
Es stellt sich die Frage, welche Faktoren und Parameter die einzigartige Entwicklung Irlands verursacht und beeinflusst haben. Irland hat durch seine EU Mitgliedschaft enorme Geldmittel im Rahmen der gemeinschaftlichen Regional- und Strukturpolitik erhalten. Fördermittel haben andere EU-Mitgliedsstaaten (z.B. Griechenland, Spanien) ebenso erhalten, diese können allerdings eine weniger beeindruckende Performance als Irland vorweisen. Es müssen also besondere Erfolgsfaktoren in der irischen Entwicklungsstrategie auszumachen sein. Was macht Irland so erfolgreich? Inwieweit hat die EU-Strukturpolitik zu diesem Erfolg beigetragen und inwieweit waren es nationale Entwicklungsstrategien? Lässt sich der Einfluss europäischer Geldmittel quantifizieren?
Darüber hinaus stellt sich die Frage, ob der wirtschaftliche Aufschwung nachhaltig ist. Wird er in der nächsten Dekade weitergehen? Wie sind die internationale Wettbewerbsfähigkeit und die Zukunftsperspektiven ohne europäische Fördergelder einzuschätzen?
Ziel der vorliegenden Arbeit ist die Beschreibung und Analyse der ökonomischen Entwicklung Irlands. Um sauber zu analysieren, welche Faktoren für die irische Entwicklung im besonderem Maße beigetragen haben, werden in der vorliegenden Arbeit nationale Faktoren von europäischen getrennt. Es sei darauf hingewiesen, dass diese Trennung nicht immer ganz einfach und akkurat durchzuführen ist, da bei den sogenannten Gemeinschaftlichen Förderkonzepten (GFK) nationale und europäische Geld...
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum 02.07.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8386-9667-6
Verlag Diplom.de
Maße (L/B/H) 211/146/12 mm
Gewicht 181
Buch (Taschenbuch)
48,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 27702618
    Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • 35508185
    Grundlagen ethischer Unternehmensverantwortung
    von Mathias Schüz
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 43617386
    Betriebswirtschaft für Führungskräfte
    von Roland Waibel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    68,00
  • 43902836
    Hesse/Schrader: Testtraining 2000plus + ActiveBook
    von Hans-Christian Schrader
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    24,95
  • 36831066
    Hesse/Schrader: Testtraining Polizei und Feuerwehr
    von Jürgen Hesse
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    34,95
  • 26456636
    Testtrainer für alle Arten von Einstellungstests, Eignungstests und Berufeignungstests
    von Kurt Guth
    (3)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,95
  • 66196726
    Buchführung 1 DATEV-Kontenrahmen 2017
    von Manfred Bornhofen
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    22,99
  • 40336426
    Go Pro
    von Eric Worre
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 45366279
    Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
    von Günter Wöhe
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,90
  • 4186027
    Die Gesetze der Gewinner
    von Bodo Schäfer
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 39289525
    Rich Dad Poor Dad
    von Robert T. Kiyosaki
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 3839154
    Der Weg zur finanziellen Freiheit
    von Bodo Schäfer
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 44339646
    Grundzüge der Volkswirtschaftslehre
    von N. Gregory Mankiw
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 54894437
    IAS/IFRS -Texte 2017/2018
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    26,90
  • 44838237
    Reinventing Organizations visuell
    von Frederic Laloux
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 45342258
    Aktuelle Volkswirtschaftslehre 2016/2017
    von Peter Eisenhut
    Buch (Taschenbuch)
    49,50
  • 40146455
    Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler
    von Peter Hammond
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    54,95
  • 33988890
    Kommunikationstraining
    von Vera F. Birkenbihl
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45273137
    Rechnungswesen für Dummies
    von Michael Griga
    Buch (Taschenbuch)
    26,99
  • 69084318
    Arschtritt-Buch
    von Tim Reichel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Analyse der ökonomischen Entwicklung Irlands unter Berücksichtigung der EU-Strukturförderungsprogramme - Florian Feick

Analyse der ökonomischen Entwicklung Irlands unter Berücksichtigung der EU-Strukturförderungsprogramme

von Florian Feick

Buch (Taschenbuch)
48,00
+
=
Kontrollverlust - Thorsten Schulte

Kontrollverlust

von Thorsten Schulte

(12)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=

für

67,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen