Thalia.de

And the Weak Suffer What They Must?

Europe's Crisis and America's Economic Future

Greece's charismatic former finance minister and most popular politician, whom Business Insider calls "the most interesting man in the world,¿ gives voice to the anti-austerity movement and provides a front row seat to the drama that is unfolding in the Eurozone: how the financial crisis all started, where it's going, and how the fate of Greece is intimately tied to America's economic future and the stability of the global economy.

Portrait
Yanis Varoufakis, geboren 1961, ist ein griechisch-australischer Wirtschaftswissenschaftler und Autor zahlreicher Buch- und Zeitschriftenpublikationen. Er war Professor für ökonomische Theorie an der Universität von Athen und an der Lyndon B. Johnson School of Public Affairs der Universität in Austin, Texas. Von Januar bis Juli 2015 war er Finanzminister der Regierung unter Alexis Tsipras.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 12.04.2016
Sprache Englisch
ISBN 978-1-56858-564-2
Verlag Hachette Book Group USA
Maße (L/B/H) 233/154/30 mm
Gewicht 476
Buch (Taschenbuch, Englisch)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

And the Weak Suffer What They Must?

And the Weak Suffer What They Must?

von Yanis Varoufakis

Buch (Taschenbuch, Englisch)
11,99
+
=
Austerity

Austerity

von Mark Blyth

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen