Arbeitslos, nicht hoffnungslos

Erfahrungen einer Optimistin

(2)
Wie geht es weiter? Diese Frage stellt sich Annabelle, als sie von heute auf morgen arbeitslos wird. Nach 18 Berufsjahren steht die Einzelhandelskauffrau als Nr. 608 D beim Jobcenter. Ihre Arbeitsvermittlerin macht ihr deutlich, dass sie ihren „finanziellen Gürtel“ enger schnallen muss. Außerdem muss sie lernen, sich auf dem Arbeitsmarkt souverän zu präsentieren. Um in Bewegung zu bleiben, macht Annabelle viel Sport. Sie entwickelt ihren eigenen Leitfaden, ihre eigene Strategie, um genau diese Situation meistern zu können, ohne sich selbst dabei zu verlieren. Nach 81 Tagen des Hoffens und Bangens findet sie, wonach sie so intensiv gesucht hat: einen neuen Job. Barbara-Katharina Beck gewährt Einblick in das Seelenleben einer Arbeitslosen und präsentiert ein Mutmachbuch für arbeitssuchende Optimisten, einen Leitfaden für Überlebenskünstler, der helfen soll, die Krise als Chance zu begreifen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum Mai 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8280-3131-9
Verlag Frieling & Huffmann
Maße (L/B/H) 189/121/13 mm
Gewicht 135
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
7,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34811315
    "Dann hör doch einfach auf…!" - Lebensgeschichte eines Alkoholikers
    von Alfred Endres
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 3798929
    Auf der Spur der Schattenschwester
    von Janna Stoll
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • 4186027
    Die Gesetze der Gewinner
    von Bodo Schäfer
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 15184409
    Wie finde ich einen Job?
    von Helen Fenger
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 94823701
    Feuer und Zorn
    von Michael Wolff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 64481467
    Für immer zuckerfrei
    von Anastasia Zampounidis
    (15)
    Buch (Paperback)
    16,00
  • 47658729
    ConCrafter: Hallo, mein Name ist Luca
    von ConCrafter
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 63877489
    Ein Leben ist zu wenig
    von Gregor Gysi
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 65245959
    Hilde
    von Ildikó von Kürthy
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    (39)
    Buch (Paperback)
    17,95
  • 64190108
    Kein Dach über dem Leben
    von Richard Brox
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 63890413
    Dieses bescheuerte Herz
    von Daniel Meyer
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40401331
    Dieses bescheuerte Herz
    von Lars Amend
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 82752957
    Der fremde Deutsche
    von Umeswaran Arunagirinathan
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,50
  • 63890960
    Wild
    von Reinhold Messner
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 64788234
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 63762995
    Believe the Hype!
    von Patrick Esume
    (8)
    Buch (Paperback)
    17,95
  • 64788231
    "Ich mag, wenn's kracht."
    von Raphael Honigstein
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 42546391
    Und ich habe nichts geahnt
    von Renate Höhne
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 47877916
    Unorthodox
    von Deborah Feldman
    (21)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Hoffnung und ganz andere Blickwinkel
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 05.06.2015

Arbeitslos, nicht hoffnungslos von Barbara-Katharina Beck Annabelle wird arbeitslos. 18 erfolgreiche Arbeitsjahre und nun steht sie plötzlich vor dem Arbeitsamt und muß sich als eine von vielen Nummern in ein neues, ganz anderes und ihr unbekanntes Leben einfinden. Ein Leben mit wenig Geld und ohne Auto. Annabelle beginnt Sport zu machen. Sie fährt Fahrad... Arbeitslos, nicht hoffnungslos von Barbara-Katharina Beck Annabelle wird arbeitslos. 18 erfolgreiche Arbeitsjahre und nun steht sie plötzlich vor dem Arbeitsamt und muß sich als eine von vielen Nummern in ein neues, ganz anderes und ihr unbekanntes Leben einfinden. Ein Leben mit wenig Geld und ohne Auto. Annabelle beginnt Sport zu machen. Sie fährt Fahrad und läuft. Läuft viel. Das Laufen gibt ihr Kraft und sie läuft und läuft. Aber nicht davon. Sondern in ein neues Leben. Mit neuen Aufgaben und neuen Ansprüchen. Und sie findet sich zurecht. Mit viel Kraft kämpft sie um ihre Haltung und darum, sich selbst nicht zu verlieren. Und sie hat dabei soviel Mut, Witz, Optimismus, und Blickwinkeln ins Leben, die jedem Arbeitslosen zu wünschen wären.

Gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 30.09.2013

Mir gefällt dieses Buch sehr gut. Hat mich motiviert als ich 1.5 Jahre Arbeitslos war. Sehr gut und einfach geschrieben.


Wird oft zusammen gekauft

Arbeitslos, nicht hoffnungslos - Barbara-Katharina Beck

Arbeitslos, nicht hoffnungslos

von Barbara-Katharina Beck

(2)
Buch (Taschenbuch)
7,90
+
=
Schockdiagnose ALS. Leben und Pflegen: Zwei Seiten einer unheilbaren Krankheit - Burkhard Linke, Silke Dörries-Linke, Lucie Flebbe

Schockdiagnose ALS. Leben und Pflegen: Zwei Seiten einer unheilbaren Krankheit

von Burkhard Linke

Buch (Taschenbuch)
12,90
+
=

für

20,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen