Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

ARTURO: Vorhang auf!

Erotischer Liebesroman

(2)
ARTURO - Vorhang auf! ...
… erzählt die stürmische Begegnung zwischen dem charismatischen Shakespeare-Darsteller Arturo Bellía und der unscheinbaren, schüchternen Alissa.
Lange schon schwärmt sie für ihn - aus der Ferne.Bis sie sich eines denkwürdigen Abends ganz unerwartet begegnen.
Sie verbringen eine unvergessliche Nacht voller Passion und Leidenschaft, die jedoch ein jähes und ernüchterndes Ende findet …
Aus der Reihe "Arturo" sind desweiteren folgende Tiitel erhältlich:
- Arturo: Das Drama
- Arturo: Finale
- Arturo: was danach geschah...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber E. L. R.
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 79, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739615004
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Ganz netter Dreiteiler.
von Daniela am 11.02.2016

Habe alle 3 Teile innerhalb kürzester Zeit gelesen, wobei mir der erste noch am Besten gefällt. Den 4. Folgeteil "was danach geschah" hätte ich jetzt nicht mehr lesen müssen, das Geld hätte ich mir gerne gespart.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Arturo
von Lesefieber am 04.02.2016

Der Herausgeber ELR soll für niveauvolle erotische Literatur stehen. Und wie versprochen, ist dieses Buch wirklich fehlerfrei und man merkt, dass man es mit Autoren zu tun hat, die wirklich schreiben können. Alissa ist unglaublich schüchtern und hat wegen ihrer Figur Komplexe. Sie ist aber unheimlich leicht erregbar und kaum... Der Herausgeber ELR soll für niveauvolle erotische Literatur stehen. Und wie versprochen, ist dieses Buch wirklich fehlerfrei und man merkt, dass man es mit Autoren zu tun hat, die wirklich schreiben können. Alissa ist unglaublich schüchtern und hat wegen ihrer Figur Komplexe. Sie ist aber unheimlich leicht erregbar und kaum passiert das, verliert sie alle Hemmungen und schämt sich anschließend dafür. Sehr gelungen, sind die Darstellung der Figuren. Besonders was in Alissa vorgeht, dieser Wechsel der Gefühle hat mir gefallen. Auch Arturo wirkt sympathisch. Die Erotik ist immer Geschmacksache. Was hier schon unfreiwillig komisch wirkt ist der Dirty Talk: "Hier ist es ja wie im Dschungel! Feucht und heiß...".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0