Aschaffenburg - gestern und heute

Einst war es das "Bayerische Nizza" - Aschaffenburg am Main, eine charmante Kleinstadt, berühmt für ihr mildes Klima. Die verheerenden Bombenangriffe im Zweiten Weltkrieg haben tiefe und bleibende Wunden geschlagen. Der anschließende Wiederaufbau gelang nicht überall, doch sind der Wiederaufbau des Schosses Johannisburg und bedeutender Renaissancebauten als außerordentlicher städtebaulicher Glücksfall zu werten. Die Gegenüberstellung historischer und aktueller Fotografien lässt den Wandel im Stadtbild für den Betrachter auf beeindruckende Weise sichtbar werden. Betrachtet man die Bilder, scheint Einiges fast unverändert, Vieles aber kaum wiederzuerkennen.

Portrait
Carsten Pollnick, Jahrgang 1940, ist ein deutscher Archivar, Lokalhistoriker und Buchautor. 1963 begann er seine Tätigkeit im Redaktionsarchiv der „Frankfurter Rundschau“. 1966 folgte seine Tätigkeit im Stadt- und Stiftsarchiv Aschaffenburg bis zu seiner Pensionierung in 2005. Über die Jahre hat er eine Vielzahl an Sachbüchern zum Thema Aschaffenburg veröffentlicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 71
Erscheinungsdatum September 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8313-2243-5
Verlag Wartberg Verlag
Maße (L/B/H) 22,7/24,2/1,3 cm
Gewicht 521 g
Abbildungen zahlreiche farbige und Schwarz-Weiß- Fotos
Fotografen Michael Uecke
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Aufgewachsen in Fürth in den 60er & 70er Jahren
    von Alexander Mayer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,90
  • Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (34)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Jäger, Hirten, Kritiker
    von Richard David Precht
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Der Weg zur Prosperität
    von Stephan Schulmeister
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • Eine Frage der Leidenschaft
    von Jan Frodeno
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Zehn Gründe, warum du deine Social Media Accounts sofort löschen musst
    von Jaron Lanier
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00
  • Der Skandal der Skandale
    von Manfred Lütz, Arnold Angenendt
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Geständnisse eines Küchenchefs
    von Anthony Bourdain
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Factfulness
    von Hans Rosling, Anna Rosling Rönnlund, Ola Rosling
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Post von Karlheinz
    von Hasnain Kazim
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Ihr kriegt den Arsch nicht hoch
    von Evi Hartmann
    (2)
    Buch (Paperback)
    17,95
  • Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Größer als das Amt
    von James Comey
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Panikattacken und andere Angststörungen loswerden
    von Klaus Bernhardt
    (5)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • Der Dreißigjährige Krieg
    von Herfried Münkler
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 'Such dir einen schönen Stern am Himmel'
    von Karl-Heinz Zacher, Nina Zacher, Dorothea Seitz
    (4)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Die Zeit des Nationalsozialismus / Tagebuch
    von Anne Frank
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Im Namen der Opfer
    von Carla Del Ponte, Roland Schäfli
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • Die grüne Lüge
    von Kathrin Hartmann
    (3)
    Buch (Paperback)
    15,00

Wird oft zusammen gekauft

Aschaffenburg - gestern und heute

Aschaffenburg - gestern und heute

von Carsten Pollnick
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
+
=
Darmstadt - gestern und heute

Darmstadt - gestern und heute

von Rainer Witt
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
+
=

für

33,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.