Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Aschamdon - Band 1 der Amizaras-Chronik

Band 1 der Amizaras-Chronik

(7)

Rafaela jagt dem Geheimnis des ewigen Lebens nach. Atila glaubt, den Schlüssel für grenzenlosen Reichtum und Ruhm in den Händen zu halten. Sie folgen einer rätselhaften Spur, die sie durch die Epochen der Menschheitsgeschichte führt. Doch bevor sie das mehr als 40.000 Jahre alte Geheimnis lüften können, geraten sie zwischen die Fronten eines Krieges, den die übermenschlichen Ariach seit Äonen austragen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Holger Stiebing
Seitenzahl 720
Erscheinungsdatum 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9814421-0-6
Verlag Amizaras Management Serv.
Maße (L/B/H) 246/177/60 mm
Gewicht 1488
Abbildungen 200 Abbildungen
Auflage 2. Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
24,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44010214
    Raphadona - Band 3 der Amizaras-Chronik
    von Valerian Çaithoque
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,80
  • 44245310
    Supernatural
    von Alice Henderson
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 42529534
    Erasmus Emmerich und die Maskerade der Madame Mallarmé
    von Katharina Fiona Bode
    (2)
    Buch (Klappenbroschur)
    13,80
  • 30212157
    Die Elfen von New York
    von Martin Millar
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 32017671
    Jenseits / Abandon Bd. 1
    von Meg Cabot
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 44252814
    Lady Midnight / Die Dunklen Mächte Bd.1
    von Cassandra Clare
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45165182
    Mitternacht
    von Christoph Marzi
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 45230290
    Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3
    von Ransom Riggs
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 40994940
    Frostglut / Mythos Academy Bd.4
    von Jennifer Estep
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41591551
    Sanguis Lilii - Band I: Schattenjäger
    von Ina Linger
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 26979240
    Evermore 1 - Die Unsterblichen
    von Alyson Noel
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 65237495
    Amizaras Diarium 1893 AD
    von Valerian Çaithoque
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,80
  • 28852566
    Engelsnacht/ Fallen Bd.1
    von Lauren Kate
    (101)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 40981214
    Engelslicht / Fallen Bd.4
    von Lauren Kate
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 35147147
    Engelsflammen / Luce & Daniel Bd.3
    von Lauren Kate
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45030539
    Der Galgen von Tyburn / Peter Grant Bd.6
    von Ben Aaronovitch
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 62292342
    Lord of Shadows / Die dunklen Mächte Bd.2
    von Cassandra Clare
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 28846192
    Die Flüsse von London / Peter Grant Bd.1
    von Ben Aaronovitch
    (138)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 47877648
    Der Wandel
    von Kim Harrison
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 47602397
    Vier Farben der Magie
    von V. E. Schwab
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wesen aus einer anderen Welt“

Sandra Kiehlhöfer, Thalia-Buchhandlung Bernburg

1944, Rafaela wurde aufgrund eines grausamen Verbrechens in die Psychiatrie eingewiesen. Aschamdon, ein Wesen aus einer anderen Welt, bietet ihr die Freiheit an. Aber zu welchem Preis? Rafaela soll sich auf die Suche nach dem ewigen Leben machen … 2002, Atila Fakili, ein Antiquitätenhändler, wartet vergeblich auf das große Geschäft, 1944, Rafaela wurde aufgrund eines grausamen Verbrechens in die Psychiatrie eingewiesen. Aschamdon, ein Wesen aus einer anderen Welt, bietet ihr die Freiheit an. Aber zu welchem Preis? Rafaela soll sich auf die Suche nach dem ewigen Leben machen … 2002, Atila Fakili, ein Antiquitätenhändler, wartet vergeblich auf das große Geschäft, um alle finanziellen Probleme zu lösen. Plötzlich fällt ihm ein sehr wertvolles Artefakt, welches die Erde ins Unglück stürzen kann, in die Hände und schon fangen neue Turbulenzen an. Denn auf einmal tauchen Wesen aus anderen Welten auf .

Die Aufmachung des Buches ist sehr gelungen und es besitzt einen Halb-Kunstledereinband. Speziell eingefärbte Seiten erwecken einen altertümlichen mystischen Eindruck, der durch die Abbildungen unterstrichen wird. Allein die Herstellung des Buches ist es wert, dieses Kunstwerk zu besitzen. Ein Muss für alle Fantasy-Fans, die das Besondere lieben.

„Ein Buch nicht nur für bibliophile Menschen!“

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Aufmerksam wurde ich auf das Buch durch seine besondere Aufmachung. Schon als ich dieses Werk zur Hand nahm, merkte ich das deutliche Gewicht und die aufwendige Gestaltung. Neugierig geworden stöberte ich durch das Buch und war sehr schnell von den Tausenden Illustrationen, Zeichnungen und kleinen handgeschriebenen Textpassagen gefesselt. Aufmerksam wurde ich auf das Buch durch seine besondere Aufmachung. Schon als ich dieses Werk zur Hand nahm, merkte ich das deutliche Gewicht und die aufwendige Gestaltung. Neugierig geworden stöberte ich durch das Buch und war sehr schnell von den Tausenden Illustrationen, Zeichnungen und kleinen handgeschriebenen Textpassagen gefesselt. Nachdem ich das Buch anfing zu lesen, schaffte es die Geschichte mich schon nach kurzer Zeit zu fesseln. Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen und hatte es so relativ schnell verschlungen. Jetzt warte ich gespannt auf den zweiten Teil der Trilogie. Für alle Fantasy- und Mysteryfans und für bibliophile Menschen kann ich das Buch nur empfehlen.

Jakob Bühring, Thalia-Buchhandlung Eisenach

Ein beeindruckendes Buch. Sofort fällt natürlich die edle Aufmachung ins Auge, Illustrationen, hochwertiges Papier. Doch auch der Inhalt schindet Eindruck. Ein super Geheimtipp. Ein beeindruckendes Buch. Sofort fällt natürlich die edle Aufmachung ins Auge, Illustrationen, hochwertiges Papier. Doch auch der Inhalt schindet Eindruck. Ein super Geheimtipp.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17580814
    Der Herr der Ringe
    von J. R. R. Tolkien
    (104)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 33182348
    Sarathoas - Band 2 der Amizaras-Chronik
    von Valerian Çaithoque
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,80
  • 28860070
    Das Silmarillion
    von J. R. R. Tolkien
    (48)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,95
  • 31397698
    Der Herr der Ringe Trilogie
    von J. R. R. Tolkien
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    34,95
  • 17443077
    Spektrum
    von Sergej Lukianenko
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

mal was ganz anderes!
von einer Kundin/einem Kunden am 10.04.2017

Das Buch liest sich übrigens wie von selbst. Ehe ich mich versah, war ich plötzlich zur Hälfte durch, wusste immer noch nicht so recht worum es eigentlich geht und musste unbedingt weiterlesen. Der Zustand besteht übrigens noch immer und ich habe mir gleich Teil 2 ?Sarathoas? besorgt. Nein im... Das Buch liest sich übrigens wie von selbst. Ehe ich mich versah, war ich plötzlich zur Hälfte durch, wusste immer noch nicht so recht worum es eigentlich geht und musste unbedingt weiterlesen. Der Zustand besteht übrigens noch immer und ich habe mir gleich Teil 2 ?Sarathoas? besorgt. Nein im Ernst, die Kapitel sind recht kurz, es gibt 52 insgesamt. Und gerade weil sie so kurz sind und immer Abwechselnd zwischen Rafaela und Attila gesprungen wird, will man immer noch weiter lesen.. eins noch... okay noch eins... ?Aschamdon? wirkt im ersten Moment teuer, aber es ist riesig, hochwertig verarbeitet und jede Seite ist komplett bedruckt. Da kommt es mir eigentlich schon fast wieder zu günstig vor.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Fesselndes Fantasy-Abenteuer
von Marc Benecke aus Zweibrücken am 21.06.2012

Es reicht nicht dieses Buch nur zu lesen, man will es besitzen, studieren und nie wieder aus der Hand geben! Es ist nicht nur die absolut geniale Qualität des Buches, die Bilder oder die kleinen Secrets die man auf fast jeder Seite finden kann, es ist auch die Story, die... Es reicht nicht dieses Buch nur zu lesen, man will es besitzen, studieren und nie wieder aus der Hand geben! Es ist nicht nur die absolut geniale Qualität des Buches, die Bilder oder die kleinen Secrets die man auf fast jeder Seite finden kann, es ist auch die Story, die schlichtweg genial ist. Ursprünglich wollte ich einfach nur kurz reinlesen um es mir für später aufzuheben aber schon nach den ersten Seiten war ich absolut gefangen und konnte es nicht mehr aus der Hand legen. Ich mache einen Kniefall vor der Autorin und bitte aufrichtig sich mit dem nächsten Teil zu beeilen! ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Spannend, hypnotisierend und unvorhersehbar
von einer Kundin/einem Kunden aus dem Saarland am 21.06.2012

“Aschamdon” ist der erste Band der Amizaras-Reihe und wurde von Valerian Çaithoque, der sich im Buch auch als Chronist darstellt, geschrieben. Der große Wälzer lag erstmal einige Zeit, in der ich ihn immer wieder zur Hand nahm und fasziniert darin blätterte, auf meinen Sofa, bevor ich mich dann an... “Aschamdon” ist der erste Band der Amizaras-Reihe und wurde von Valerian Çaithoque, der sich im Buch auch als Chronist darstellt, geschrieben. Der große Wälzer lag erstmal einige Zeit, in der ich ihn immer wieder zur Hand nahm und fasziniert darin blätterte, auf meinen Sofa, bevor ich mich dann an den Text traute. Ich hatte ein bisschen Angst, von den 720 Seiten erschlagen zu werden – doch das Gegenteil war der Fall. Schon nach den ersten Seiten zog mich die Geschichte in ihren Bann und ich musste mich regelrecht zu einer Unterbrechung zwingen. Die Seiten im Buch sind so aufgemacht, dass sie aussehen, als wären sie aus Pergament und außerdem sind über 200 Illustrationen abgebildet, die aus verschiedenen Epochen stammen. Wenn man die Bilder genau studiert, lassen sich darin zusätzliche Informationen zur Geschichte finden (welche sich aber später im Lauf der Story sowieso ergeben), wobei man teilweise dafür schon eine Lupe braucht, bei den winzig kleinen Lettern auf manchen Abbildungen. Aber gerade das erweckt den Charme einer richtigen Chronik – genauso wie Valerians handschriftliche Anmerkungen, die immer wieder am Rand neben dem gedruckten Text zu finden sind. In “Aschamdon” werden zwei Handlungsstränge verfolgt, die sich über die 52 Kapitel abwechseln. Zum Einen begleiten wir Rafaela, und zwar von 1944 bis 1965 über verschiedene Orte. Sie wird von Aschamdon, einem sogenannten Ariach, auserwählt, aus der Irrenanstalt befreit und in den Sarastro Orden eingeschleust, in dem sie eine Ausbildung zur Bannzauberin macht. Allerdings nicht weil das dunkle Wesen es gut mit ihr meint, sondern nur, um seine eigenen Pläne mit Rafaelas Hilfe zu verwirklichen. Und dabei scheut er auch nicht davor zurück, ihre Familie in Verbindung mit falschen Versprechungen immer wieder als Druckmittel einzusetzen. Zum Anderen begleiten wir Atila Fakili im Jahr 2002, einen schmierigen Kunst- und Antiquitätenhändler, der nach einem besonderen Artefakt sucht, mit dem er seine Schulden und die dazugehörigen Eintreiber loswerden kann. Doch plötzlich findet er sich inmitten einer Gruppe wieder, die eine Frau beschützt, welche von überirdischer Schönheit ist. Und auch diese Gruppe trifft auf Aschamdon – eigentlich das Einzige, das Rafaela und Atila verbindet: das Treffen auf verschiedene Ariach. Worum es sich bei den Ariach genau handelt, lässt sich nicht genau sagen – aber die Menschen würden sie wohl am ehesten der Gattung der Engel zuordnen. Außerdem ergibt die Story, dass sie wohl immer wieder ihre Finger in der Geschichte der Menschheit hatten. Es gibt verschiedene Unterarten, was ein Schaubild im Buch gut verdeutlicht und diese Unterarten führen seit einer wortwörtlichen Ewigkeit Krieg gegeneinander. Gegen Ende hin, wird die Geschichte immer dichter, so dicht, dass sich der Leser teils schwer tut sie zu entwirren und was bleibt ist nur der Strudel des Buches aus dem man wieder ausgespuckt wird und ein darauf folgendes Fragezeichen. Die Amizaras-Chronik hat ganz eindeutig Kult- und Suchtpotential und macht wahnsinnig neugierig auf den zweiten Band, der den Namen “Sarathoas” tragen wird, wobei es sich wieder um den Namen eines Ariach handelt Und das alles in einer atemberaubenden Aufmachung, die man stolz jedem präsentieren

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Aschamdon - Band 1 der Amizaras-Chronik

Aschamdon - Band 1 der Amizaras-Chronik

von Valerian Çaithoque

(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,80
+
=
Sarathoas - Band 2 der Amizaras-Chronik

Sarathoas - Band 2 der Amizaras-Chronik

von Valerian Çaithoque

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,80
+
=

für

54,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen