Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Ashby House

Roman. Originalausgabe

(14)

Nichts ist wie es scheint
An einem frostigen Januartag erwartet Ashby House friedlich seine neue Besitzerin, die weltberühmte Fotografin Lucille Shalott. Lucille reist in Begleitung ihrer Schwester Laura an, mit der sie in abgrundtiefem Hass verbunden ist. Kaum angekommen, ist Lucille plötzlich wie vom Erdboden verschluckt. Laura, von Lucilles Verschwinden unangenehm berührt, macht sich mit Butler Steerpike auf die Suche nach ihr. Als sie in den verbotenen zweiten Stock mit dem legendären Turmzimmer vordringen, erwacht Ashby House schlagartig zu eigenem Leben und geht zum Gegenangriff über ...

Rezension
"Das Buch besticht durch Sprachgewandtheit und Ideenreichtum."
Nordlicht 05.04.2012
Portrait

V. K. Ludewig betätigte sich nach seinem Anglistikstudium u.a. als Ghostwriter, Übersetzer, Redakteur, Fernseh- und Buchautor. Sein Ratgeber ›Nur nicht aus Liebe weinen‹ wurde zu einem Klassiker der schwulen Selbsthilfeliteratur. 2012 debütierte er mit seinem Grusel-Fantasy-Roman ›Ashby House‹ bei dtv, 2013 erscheint die Fortsetzung, ›Oper der Phantome‹.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 01.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-21351-6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 192/121/30 mm
Gewicht 307
Verkaufsrang 72.056
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41924165
    Und morgen du / Kommissar Fabian Risk Bd.1
    von Stefan Ahnhem
    (76)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 29466568
    Die Treppe im See
    von Ronald Malfi
    (4)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,95
  • 37333112
    Die Augen der Heather Grace / Arthur Conan Doyle und Joseph Bell Trilogie Bd.1
    von David Pirie
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 41921517
    December Park
    von Ronald Malfi
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 43755778
    Basar der bösen Träume
    von Stephen King
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 64483451
    Das Geisterhaus
    von Niklas Quast
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 30595968
    Aus der Tiefe
    von Daniel Nagel
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 38677326
    Tief begraben
    von Brian Keene
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 28941746
    Die Frau in Schwarz
    von Susan Hill
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39260211
    Finale / Dancing Jax Bd. 3
    von Robin Jarvis
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 45607852
    Rachmaninoffs Geist
    von M. F. Korn
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 43033836
    Finstere Nacht
    von Greg F. Gifune
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 42847798
    Outcast 2: Unermesslicher und endloser Zerfall
    von Robert Kirkman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 30488396
    Mahlzeit!
    von Marlon Baker
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 39188799
    Joyland
    von Stephen King
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41919987
    Zombie Zone Germany: Die Anthologie
    von Thomas Karg
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 42410804
    Vier nach Mitternacht
    von Stephen King
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 28846187
    Der Feind im Schatten / Kurt Wallander Bd.10
    von Henning Mankell
    (71)
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 38677410
    900 MEILEN - Zombie-Thriller
    von S. Johnathan Davis
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 21265938
    Ich bin kein Serienkiller
    von Dan Wells
    (107)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Gänsehaut ist beim Lesen garantiert! Gänsehaut ist beim Lesen garantiert!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 25992104
    Der Besucher
    von Sarah Waters
    (32)
    eBook
    8,49
  • 26328916
    Elsewhere
    von William Peter Blatty
    Buch (Taschenbuch)
    21,99
  • 28941746
    Die Frau in Schwarz
    von Susan Hill
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 29466568
    Die Treppe im See
    von Ronald Malfi
    (4)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,95
  • 35301771
    Das Flüstern der Seelen
    von Victoria Álvarez
    eBook
    8,49
  • 37119985
    Spuk in Hill House
    von Shirley Jackson
    eBook
    5,99
  • 37281729
    Das Wispern der Angst
    von Tanja Frei
    eBook
    7,99
  • 37354082
    So finster, so kalt
    von Diana Menschig
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 39262388
    Die Verfluchten
    von Joyce Carol Oates
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,99
  • 40105690
    Der Höllenexpress
    von Christopher Fowler
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 42106402
    Haus der Geister
    von John Boyne
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
6
2
2
1
3

Unterhaltsam gruselige Lektüre
von Silke Schröder aus Hannover am 27.03.2012

"Ashby House" ist ein eloquent geschriebener Schauerroman von V.K. Luedewig. Ganz im Stil alter englischer Gruselgeschichten erzählt er seinen Debütroman mit sehr viel Schwung, den er bis zum großen Finale durchhält. Seine Figuren zeichnet er großartig mit all ihren Stärken und Schwächen, vergisst dabei aber auch nicht, der Dramatik... "Ashby House" ist ein eloquent geschriebener Schauerroman von V.K. Luedewig. Ganz im Stil alter englischer Gruselgeschichten erzählt er seinen Debütroman mit sehr viel Schwung, den er bis zum großen Finale durchhält. Seine Figuren zeichnet er großartig mit all ihren Stärken und Schwächen, vergisst dabei aber auch nicht, der Dramatik der Story stets mit einem kleinen Augenzwinkern zu begegnen. Mit seinem grandios-absurden Finale ist “Ashby House” gute, unterhaltsam gruselige Lektüre mit einem Schuss Erotik.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ashby House
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 26.12.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dieses Buch kann ich nur jedem empfehlen der es etwas gruselig mag. es fesselt einen vom ersten bis zum letzten Wort. Einfach nur TOP!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Nicht mehr als ein Zeitvertreib
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 14.01.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Mehr als einen Zeitvertreib kann man dieses Buch nicht nennen. Es gibt ein paar gute Stellen, aber streckenweise habe ich auch ziemlich die Augen verdreht. Ashby House verspricht ein Gruselroman zu seinem mit einem Haus, in dem übernatürliche Kräfte wirken. Das alleine ist schon Thema genug, wenn man es gut... Mehr als einen Zeitvertreib kann man dieses Buch nicht nennen. Es gibt ein paar gute Stellen, aber streckenweise habe ich auch ziemlich die Augen verdreht. Ashby House verspricht ein Gruselroman zu seinem mit einem Haus, in dem übernatürliche Kräfte wirken. Das alleine ist schon Thema genug, wenn man es gut ausführt. In den Szenen, in denen es nur um das Haus ging, ist es in Beschreibungen auch gut gelungen. Auf der anderen Seite wirkte dieses Buch auf mich bemüht. Bemüht böse und ironisch, bemüht mit Hollywood und Filmgeschätz gespickt, das eindeutig zu viel Raum einnimmt, und teilweise mit fehlplaziert wirkenden Wörtern wie "ennuyiert" gespickt. Auf der anderen Seite wird ein sich bewegender Turm mit einer Erektion verglichen und auch etwas Fantasy darf in dem ganzen Cocktail nicht fehlen. Neben den oben eher antiquiert wirkenden Wörtern, die in einem Roman mit gediegenerer Sprache und gediegenerem Stil durchaus passend wären, wird hier zwischendurch noch Anglizismen und beinahe Slapstik eingestreut, indem der Autor schon einige Zeit nach der Einleitung, noch im ersten Romanabschnitt schreibt: "Wenn Sie bsiher keine Sympathien mit der Protagonistin hegen, können Sie das Buch gleich wieder zuklappen." (sinngemäß wiedergegeben) Da das alles nicht in Amerika (der Neuen Welt), sondern in England (der Alten Welt) spielt werden auch lauter Klischees bei der Beschreibung gewisser Personen mit aufgenommen. Besonders aufgefallen ist mir das Adjektiv "preußisch" für eine Figur, die mit Deutscchland zu tun hat und im Gegenzug die haarkleine Beschreibung vom Aussehen der Protagonistin, die immer mit Filmstars verglichen wurde. Zu alledem kommt noch etwas Würze, wenn Medien, Geheimdienst und Königshaus mit hineinspielen und fertig ist der sehr fantasiereiche Cocktail, der allerspätestens am Ende mehr für eine gerunzelte Stirn und ein Kopfschütteln reichen. Wer nur einen Zeitvertreib, ohne wirklichen Grusel, dafür aber mit eher schlichtem Stil und einem Fantasycocktail sucht, der liegt hier richtig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Ashby House - V. K. Ludewig

Ashby House

von V. K. Ludewig

(14)
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=
Innswich Horror - Edward Lee

Innswich Horror

von Edward Lee

Buch (Kunststoff-Einband)
12,95
+
=

für

22,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen