Asmodee 002647 - Arcadia Quest, deutsche Ausgabe

Ein Abenteuerspiel

(2)
Arcadia wurde von den monströsen Dienern des bösen Vampirs Graf Zahn übernommen und die Welt in ewiges Dunkel getaucht! Du musst mit deinen Mitspielern die Gilden zusammentrommeln, sie mit Ausrüstung ausstatten, die Stadt Arcadia befreien und (im wahren Sinne des Wortes) den Tag retten!
In Arcadia Quest stellen die Spieler ihre Gilden zusammen. Sie wählen dabei drei Helden aus 12 aus, jeder dieser Helden verfügt über einzigartige Fähigkeiten. Während die Helden durch die Kampagne laufen und die Distrikte der besetzten StadtArcadia von den Monstern befreien, bekommen sie neue Waffen, Fähigkeiten und magische Gegenstände! Die Spieler nutzen diese Beute und ihre Speziellen Fähigkeiten, um ihre Gilde zur mächtigsten in ganz Arcadia zu machen.
Lass dich durch niemanden stoppen! Arcadia Quests einzigartiges Questenspiel erlaubt es dir, sowohl Monster als auch Spieler anzugreiften. Manchmal musst du dich mit anderen Spielern gegen die gefährlichen Monster verbünden - und dich dann im nächsten Moment gegen sie wenden, um die beste Beute zu machen!
Rekrutiere einzigartige Helden, mach mächtig Beute und dezimiere die Monster mit unschlagbaren Kombinationen. Dominiere die anderen Gilden, ganz ohne Spielleiter!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung 14 - 99
Warnhinweis Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.
Erscheinungsdatum Dezember 2014
Sprache Deutsch
EAN 3558380026471
Genre Brettspiel
Hersteller Asmodee
Spieleranzahl 2 - 4
Maße (L/B/H) 311/307/106 mm
Gewicht 2848
Verkaufsrang 2.449
Spielwaren
69,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

15% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: RABATT15MAI

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37490073
    Asmodee 002106 - Zombicide Season 1
    (9)
    Spielwaren
    70,09
  • 34031453
    Descent 2. Edition: Reise ins Dunkel
    (6)
    Spielwaren
    59,49 bisher 69,95
  • 43949056
    Mysterium
    (8)
    Spielwaren
    34,95
  • 43949060
    Wizkids 272140 - Mage Knight Spiel
    (1)
    Spielwaren
    68,09 bisher 79,99
  • 44804515
    HABA 301367 - Meine ersten Spiele - Nachtwächterbär
    Spielwaren
    34,95
  • 34700160
    Robinson Crusoes Vermächtnis - Abenteuer auf der verfluchten Insel (Pegasus - 51945G)
    (4)
    Spielwaren
    39,95
  • 44564419
    Pandemic Legacy, nominiert zum Kennerspiel des Jahres 2016
    (5)
    Spielwaren
    47,99
  • 36851044
    Love Letter, deutsche Ausgabe
    (6)
    Spielwaren
    8,89 bisher 9,95
  • 43219518
    Lookout Games 28 - Agricola
    Spielwaren
    49,95
  • 31356482
    Eiserne Thron, 2. Edition
    (1)
    Spielwaren
    33,99 bisher 39,95
  • 43219521
    Caverna (Spiel)
    Spielwaren
    62,99
  • 43949062
    Asmodee 003221 - Blood Rage
    (3)
    Spielwaren
    69,99 bisher 79,99
  • 38763632
    Port Royal (Kartenspiel), Händler der Karibik
    (5)
    Spielwaren
    11,19
  • 43992248
    Qwinto, Würfelspiel
    von Uwe Rapp
    (4)
    Spielwaren
    9,49
  • 45607540
    KOSMOS 692643 - Targi Die Erweiterung, Spiel
    von Andreas Steiger
    Spielwaren
    15,99
  • 43139615
    Machi Koro, Großstadt Erweiterung
    von Masao Suganuma
    (2)
    Spielwaren
    11,04 bisher 12,99
  • 41611952
    Arcane Wonders 002873 - Brettspiel, Sheriff of Nottingham
    Spielwaren
    34,79
  • 41763448
    Pegasus Spiele 54546G - Camel Up: Supercup, Erweiterung
    (3)
    Spielwaren
    14,95
  • 28681731
    Geisterjagd
    (8)
    Spielwaren
    23,89 bisher 27,95
  • 14367442
    Bang! Deluxe
    von Emiliano Sciarra
    (5)
    Spielwaren
    19,59

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Abenteuerspiel für 2-4 Spieler ab 14 Jahren von Thiago Aranha, Guilherme Goulart, Eric M. Lang und Fred Perret.
von einer Kundin/einem Kunden am 08.09.2015

Fazit: "Arcadia Quest" ist ein sehr gelungenes Abenteuerspiel, dass nicht nur Vielspieler anspricht, sondern durchaus auch für weniger versierte Spieler den Einstieg in das Genre bedeuten kann. Es gilt zwar zunächst viel Material und Regelwerk zu verdauen, allerdings ist dies verhältnismäßig leicht verdaulich, verglichen mit den Handbüchern ausgewachsener Dungeon Crawler bzw.... Fazit: "Arcadia Quest" ist ein sehr gelungenes Abenteuerspiel, dass nicht nur Vielspieler anspricht, sondern durchaus auch für weniger versierte Spieler den Einstieg in das Genre bedeuten kann. Es gilt zwar zunächst viel Material und Regelwerk zu verdauen, allerdings ist dies verhältnismäßig leicht verdaulich, verglichen mit den Handbüchern ausgewachsener Dungeon Crawler bzw. Abenteuerbiestern a la AD&D. Mit etwas anfänglicher Geduld also oder einem erfahrenen Erklärbären, erschliesst sich die wunderbare Welt Arcadias auch einem breiteren Publikum. Sehr schön umgesetzt ist hier auch die Spielmechanik, die es allen Spielern zu gleichen Teilen erlaubt am Abenteuergeschehen mit eigenen Aktionen teil zu haben, ohne dass einer, wie sonst so oft, den (nicht unbedingt minderspassigen^^) Part des Leiters übernehmen muss. Die Packungsrückseite wirbt somit zu recht mit diesem Hinweis! Ausstattung und Material sind reichhaltig und dabei durch die Bank weg sehr wertig. Die Figuren sind sehr detailliert, die Helden unterscheiden sich alle deutlich und wer nun noch die Geschicklichkeit und Geduld aufbringt, diese anzumalen, kann das Spiel fast zum Bestaunen in die Vitrine stellen^^. Karten und Pappmarker sind ebenfalls thematisch sehr gut konzipiert und produziert und so wirkt das ganze Spiel aus einem Guss. Die eingangs erwähnten Regeln wollen gut gelesen sein, das Heft ist zwar recht gut strukturiert und gibt einige Beispiele mit, aber bei der Fülle an Informationen in recht kleiner Schrift, kommt es vor, dass so manche Passage erneut gelesen werden muss. Einmal verinnerlicht aber, können die Grundregeln leicht in jedem Szenario abgerufen werden und so muss später dort nur noch der kleine Absatz der Spezialregeln studiert werden. Die 11 mitgelieferten Szenarien mit steigendem Schwierigkeitsgrad bringen dann auch genug Abwechslung für viele Partien mit, denn eine Kampagne fordert immer nur 6 von diesen und so können viele Kombinationen durchprobiert werden, bevor sich ein Abenteuer zu wiederholen droht. Aber selbst dann kann man immer noch andere taktische Wege gehen bzw. Fortuna auf andere Weise fordern und darüber hinaus die Helden trainieren. Und für das "schnelle" (gut 1 Std.) Spiel zwischendurch, wird eben nur 1 Szenario gespielt. Insgesamt macht das Szenarien-Hopping viel Spaß und man bleibt dennoch immer in der Geschichte, da die Story-Elemente gut miteinander verwoben sind und durch die Errungenschaften und Titel auch ein roter Faden gesponnen werden kann. Die Testrunden wussten allesamt zu begeistern, nachdem die Abläufe im ersten Probeszenario gemeistert wurden und sich die Erfolge einstellten. Auch eine gewisse Sammelsucht, wie aus virtuellen Abenteuerspielen bekannt (Diablo, WoW, etc.), kann sich während einer Kampagne durchaus einstellen^^. Und so wird aus einem nur kurz geplanten Besuch in Arcadia nur zu schnell und gern dann doch eine ausgewachsene Wanderung^^. Rundum weiss "Arcadia Quest" den Spieler zu überzeugen und prädestiniert sich für diverse Erweiterungen und damit für noch mehr Spielstunden, die die Helden auf dem Spieltisch verbringen wollen. Bis dahin werden weitere Abenteuerkonstellationen ausprobiert, denn nicht jedes Abenteuer endet glücklich^^, und das Spiel zum gerne gesehen Gast bei jedem Spieletreff nominiert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
"Ego" - Dungeon Crawler
von einer Kundin/einem Kunden aus St.Pölten am 10.12.2016

Wir übernehmen eine Gilde bestehend aus 3 Mitgliedern, mit unterschiedlichen Fähigkeiten und versuchen mit dieser Truppe die Stadt Arcadia für uns zu gewinnen. Dabei müssen wir gegen verschiedene Kreaturen bestehen. Nicht nur das, denn der nächste Feind lauert um die Ecke, nämlich die anderen Mitspieler. Wir versuchen jeden Ort... Wir übernehmen eine Gilde bestehend aus 3 Mitgliedern, mit unterschiedlichen Fähigkeiten und versuchen mit dieser Truppe die Stadt Arcadia für uns zu gewinnen. Dabei müssen wir gegen verschiedene Kreaturen bestehen. Nicht nur das, denn der nächste Feind lauert um die Ecke, nämlich die anderen Mitspieler. Wir versuchen jeden Ort Arcadias für uns zu gewinnen und erhalten nach jedem Ort, je nachdem wie gut unsere Truppe war, neue Fähigkeiten. Mit den erkämpften bzw. gefundenen Goldmünzen können wir uns neue Waffen, magische Fähigkeiten oder Verbesserungen für unsere Gildenmitglieder kaufen. Mit der neuen Ausrüstung geht es ab in den nächsten Ort Arcadias. Möge der Bessere gewinnen. Fazit: Das Spiel punktet dadurch, dass man nicht nur die Kreaturen im Spiel bekämpft sondern auch die Gildenmitglieder der anderen Spieler bekämpfen kann. Ein hoher Spielreiz ensteht auch durch das Aufleveln, bei dem man verschiedene Fähigkeiten und Gegenstände für seine Gilde erhält. Man kann die Kampagne auch öfters spielen, da es ja mehrere Orte gibt und bei einer neuen Zusammenstellung seiner Gilde andere Fähigkeiten und Möglichkeiten zum Bestehen des jeweiligen Szenarios gegeben sind. Falls der Spielreiz des Basisspiels nachlässt bietet die Erweiterung "Jenseits der Gruft" viel Neues.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Asmodee 002647 - Arcadia Quest, deutsche Ausgabe

Asmodee 002647 - Arcadia Quest, deutsche Ausgabe

(2)
Spielwaren
69,99
+
=
7 Wonders Duel

7 Wonders Duel

von Bruno Cathala

(6)
Spielwaren
22,99
+
=

für

90,19

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen