Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Attila

Der Schrecken der Welt. Eine Biographie

(1)

„Die ganze Saat des Verderbens und der Ursprung der verschiedenen Katastrophen, welche die Wut des Kriegsgottes, alles mit außergewöhnlichem Brand erfüllend, heraufbeschwor, hatte folgende Ursache … das Volk der Hunnen.“ So beginnt der Historiker Ammianus Marcellinus seine Ausführungen über jene Reiterscharen von unbeschreiblicher Wildheit, deren Vordringen den römischen Erdkreis mit Entsetzen erfüllte. An der Spitze dieses Heeres stand um die Mitte des 5. Jahrhunderts Attila, die „Geißel Gottes“ – wie er in der mittelalterlichen Überlieferung genannt wird. Klaus Rosen legt eine spannende Darstellung der Hunnen und ihrer Geschichte und zugleich eine Biographie ihres Königs Attila vor. Er bietet einen exzellenten Überblick über die Hunnen von ihren Anfängen bis zum Zerfall des Attilareiches unter den Söhnen des Herrschers. Und er entwirft ein anschauliches Bild von den Konflikten zwischen Barbaricum und Imperium Romanum, von den Machtstrukturen, den Protagonisten, den Schlachten – insbesondere der dramatischen Schlacht auf den Katalaunischen Feldern (451) – und schließlich vom Ende Attilas.

Portrait

Klaus Rosen, international renommierter Fachmann auf dem Gebiet der spätantiken Geschichte, lehrte bis zu seiner Emeritierung als Professor für Alte Geschichte an der Universität Bonn. Im Verlag C.H.Beck ist von ihm lieferbar: Die Völkerwanderung (2009).

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 09.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-69030-3
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 223/151/27 mm
Gewicht 539
Abbildungen mit 15 Abbildungen und 3 Karten
Auflage 1
Verkaufsrang 62.519
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33814817
    Wo das Herz seinen Morgen findet
    von Khalil Gibran
    Buch (Taschenbuch)
    2,50
  • 44153585
    Der Gallische Krieg
    von Markus Schauer
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 11353583
    Spieltheorie: Eine Einführung
    von Christian Rieck
    Buch (Taschenbuch)
    25,00
  • 44248229
    Die Eroberer
    von Roger Crowley
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 44153596
    Dies irae
    von Johannes Fried
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,95
  • 42785554
    Franz Trojan: Hauptsache laut!
    von Andreas Mäckler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44976436
    Die Strapazen waren oft unsagbar
    von Anton Fehlau
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 20940826
    Ein Tag im Alten Rom
    von Alberto Angela
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 3170006
    Die Antike
    von Werner Dahlheim
    Buch (gebundene Ausgabe)
    37,90
  • 44153565
    Luther, der Ketzer
    von Volker Reinhardt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 4172605
    Die Assyrer
    von Eva Cancik-Kirschbaum
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 33841071
    Byzanz
    von Judith Herrin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 42335251
    1177 v. Chr.
    von Eric H. Cline
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 44248222
    1866
    von Klaus-Jürgen Bremm
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 44153085
    Geschichte der Islamischen Welt
    von Reinhard Schulze
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,95
  • 1950846
    Geschichte des Christentums in Grundzügen
    von Bernd Moeller
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 42456949
    Die römischen Bürgerkriege
    von Dominik Maschek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 17573296
    Die Germanen
    von Herwig Wolfram
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 937467
    Römische Geschichte
    von Klaus Bringmann
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 14905950
    Die Hunnen
    von Timo Stickler
    Buch (Taschenbuch)
    8,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Sturm aus dem Osten“

Matthias Preuschoff, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Mit "Attila" gelingt Klaus Rosen ein spannendes Buch über die wirre Zeit der europäischen Spätantike. Bevor er auf Attilas Werdegang eingeht beschreibt er detailiert die politische Lage des geteilten römischen Reiches, die Auswirkungen der beginnenden Völkerwanderungen und die verschiedenen politischen Lager der damaligen Zeit. Die Mit "Attila" gelingt Klaus Rosen ein spannendes Buch über die wirre Zeit der europäischen Spätantike. Bevor er auf Attilas Werdegang eingeht beschreibt er detailiert die politische Lage des geteilten römischen Reiches, die Auswirkungen der beginnenden Völkerwanderungen und die verschiedenen politischen Lager der damaligen Zeit. Die genauere Betrachtung der Hunnenfeldzüge zeigt, das die Hunnen nicht nur blutdürstige Krieger aus dem Osten waren, sondern ebenfalls Händler, Diplomaten und vor allem knallharte Politiker. Auch mag es überraschen, wie viele Römer und germanische Stämme mit den Hunnen verbündet waren! Ein höchst spannendes Werk zu einem Mann dessen Ruf bis heute erhalten geblieben ist!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Attila

Attila

von Klaus Rosen

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
+
=
Tod am Kap

Tod am Kap

von Martin Bossenbroek

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,95
+
=

für

54,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen