Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Auf Null

Gekürzte Ausgabe, Lesung

Vielleicht ja, vielleicht nein. Lasst euch überraschen.

Gesund – aber nicht geheilt. Das ist Ninas Diagnose nach überstandener Leukämie.
Für die Zwanzigjährige klingt das wie: Freu Dich bloß nicht zu früh. Ohnehin hat die Krankheit alles verändert. Mit ihrer besten Freundin Bahar ist sie zerstritten, ihr Bruder ist streng gläubig geworden und Nina würde eher einem Hütchenspieler vertrauen als ihrem eigenen Körper. Dann lernt Nina Erik kennen und ist schneller in ihn verliebt, als ihre Angst vor einem Rückfall erlaubt. Aber wie soll man sich verlieben, wenn einem der Mut fehlt?

Inka Löwendorf ist seit 2007 Ensemblemitglied der Volksbühne Berlin und Mitbegründerin des Heimathafens Neukölln. Die toughe und verletzliche Protagonistin Nina findet in ihr ihre passgenaue rau-sanfte Stimme.

Portrait
Inka Löwendorf arbeitete unter anderem am Schauspielhaus Wien, Staatstheater Mainz sowie am Berliner Ensemble und ist seit 2007 festes Ensemblemitglied der Volksbühne Berlin. Im gleichen Jahr gründete sie den Heimathafen Neukölln, wo sie seither in der künstlerischen Leitung tätig ist – wenn sie nicht gerade in Stücken wie "Die Rixdorfer Perlen" oder "ArabQueen" selbst auf der Bühne steht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Inka Löwendorf
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 02.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783839815175
Genre Belletristik
Verlag Argon
Auflage 1
Spieldauer 420 Minuten
Hörbuch (CD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45291476
    Vom Mann, der auszog, um den Frühling zu suchen
    von Clara Maria Bagus
    Hörbuch (CD)
    14,99
  • 45161220
    Die Laufmasche
    von Kerstin Gier
    (13)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 45260663
    Das Unglück anderer Leute
    von Nele Pollatschek
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 45291442
    Ausgerechnet wir
    von Monika Peetz
    (64)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 45490553
    Die relative Unberechenbarkeit des Glücks
    von Antonia Hayes
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 44068433
    Versprich mir, dass es großartig wird
    von Judith Pinnow
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 45255377
    Der letzte Sommer
    von Helen Simonson
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 45255387
    Wir sehen uns am Meer
    von Dorit Rabinyan
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 44252591
    Anna und Armand
    von Miranda Richmond Mouillot
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 45616002
    Schlaflos in Manhattan
    von Sarah Morgan
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 44319473
    Ventoux
    von Bert Wagendorp
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 46145953
    Oberkante Unterlippe
    von Stefan Schwarz
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 45255367
    Wir sehen uns am Meer (DAISY Edition)
    von Dorit Rabinyan
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 64190998
    John Sinclair - Folge 121
    von Jason Dark
    Hörbuch (CD)
    8,99
  • 21635449
    Sara und die Eule
    von Esther Hicks
    (8)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 45615991
    Für immer und ein Leben lang
    von Sarah Morgan
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 47169260
    Disney - Vaiana
    Hörbuch (CD)
    8,99
  • 44339205
    Das Geheimnis des Schneemädchens
    von Marc Levy
    (4)
    Hörbuch (CD)
    16,99
  • 45255438
    Der Omega Punkt
    von Don DeLillo
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 45255389
    Der Roboter, der Herzen hören konnte
    von Deborah Install
    (3)
    Hörbuch (CD)
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

Ulrike Walther, Thalia-Buchhandlung Gotha

Wie gelingt der Neubeginn nach dem Überstehen einer lebensbedrohlichen Erkrankung? Der Leser leidet und lacht mit der Heldin dieses Romans. Wie gelingt der Neubeginn nach dem Überstehen einer lebensbedrohlichen Erkrankung? Der Leser leidet und lacht mit der Heldin dieses Romans.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ein unglaubliches Buch.Es beschreibt die schlimme Zeit der Krebstherapie und die Ängste und Schwierigkeiten wieder ins Leben zu finden. Der Schreibstil ist flüssig und unterhaltsam Ein unglaubliches Buch.Es beschreibt die schlimme Zeit der Krebstherapie und die Ängste und Schwierigkeiten wieder ins Leben zu finden. Der Schreibstil ist flüssig und unterhaltsam

Zoë Charlotte Claus, Thalia-Buchhandlung Hilden

Ganz offen und ehrlich schreibt Junk über die Schwierigkeit die Lebenslust und das Vertrauen in sich selbst wieder zu finden.
Ganz toll!
Ganz offen und ehrlich schreibt Junk über die Schwierigkeit die Lebenslust und das Vertrauen in sich selbst wieder zu finden.
Ganz toll!

„Ein tolles Debüt!“

Nina Claus, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Ich musste dieses Buch einfach lesen. Die Parallelen sind fast schon unheimlich. Die Protagonistin heißt Nina, ist 20 Jahre alt und kommt aus einem kleinen Dorf in der Nähe aus Bremen. Genau wie ich auch. Dazu kommt dass Nina an Leukämie erkrankt war - ich konnte einem Patienten das Leben durch eine Stammzellspende retten. Alles an Ich musste dieses Buch einfach lesen. Die Parallelen sind fast schon unheimlich. Die Protagonistin heißt Nina, ist 20 Jahre alt und kommt aus einem kleinen Dorf in der Nähe aus Bremen. Genau wie ich auch. Dazu kommt dass Nina an Leukämie erkrankt war - ich konnte einem Patienten das Leben durch eine Stammzellspende retten. Alles an diesem Buch hat mir gefallen - die Geschichte, wie sie ihren Kampf gegen den blöden Krebs gekämpft hat, mit welchem Wissen sie ihn anging und ihr toller Humor machen dieses Buch zu was besonderem. Zuhause lernt sie einen tollen jungen Mann namens Erik kennen und verliebt sich in ihn. Allerdings hat Nina ein Problem. Sie misstraut allem und jedem, weil der Krebs ihr das Vertrauen in ihren eigenen Körper genommen hat. Dazu kommt noch der Streit mir ihrer besten Freundin Bahar. Sie erkennt, dass sie kämpfen muss. Um Erik. Um Bahar. Und um ihr Leben...

Juliana Grassel, Thalia-Buchhandlung Heidelberg

Was passiert, wenn man nach einer schweren Krankheit als gesund, aber nicht geheilt erklärt wird? Wie geht man mit diesem neuen Leben um? Großartig, einfühlsam und mutig! Was passiert, wenn man nach einer schweren Krankheit als gesund, aber nicht geheilt erklärt wird? Wie geht man mit diesem neuen Leben um? Großartig, einfühlsam und mutig!

„Gesund, aber nicht geheilt?!“

Lisa Kleinwächter, Thalia-Buchhandlung Bad Zwischenahn

"Auf Null" handelt von Nina die mit ihren jungen 20 Jahren an Leukämie erkrankt.
Mitten aus dem Leben gerissen und weit weg von ihrer Familie muss sie mit der Krankheit fertig werden. Und doch ist es kein klassischer "Krebs-Roman" wie schon viele erschienen sind. Nina ist mir sofort ans Herz gewachsen, wie sie mit ihrer Krankheit mit
"Auf Null" handelt von Nina die mit ihren jungen 20 Jahren an Leukämie erkrankt.
Mitten aus dem Leben gerissen und weit weg von ihrer Familie muss sie mit der Krankheit fertig werden. Und doch ist es kein klassischer "Krebs-Roman" wie schon viele erschienen sind. Nina ist mir sofort ans Herz gewachsen, wie sie mit ihrer Krankheit mit viel Humor und Verstand umgeht und wie sie ihr Leben meistert ist einfach nur schön zu lesen.

„Perfekt“

Natalie Krone, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Ich liebe dieses Buch - es hat mich sofort in seinen Bann gezogen, ich habe alles und jeden ignoriert, während ich dieses Buch las. Nina ist eine ganz wundervolle Protagonistin mit ihren eigenen Ecken und Kanten, die man als Leser absolut nachvollziehen kann. Ihr süßer Heimatort hat mich stark an meine Heimatstadt erinnert, was das Ich liebe dieses Buch - es hat mich sofort in seinen Bann gezogen, ich habe alles und jeden ignoriert, während ich dieses Buch las. Nina ist eine ganz wundervolle Protagonistin mit ihren eigenen Ecken und Kanten, die man als Leser absolut nachvollziehen kann. Ihr süßer Heimatort hat mich stark an meine Heimatstadt erinnert, was das Buch für mich persönlich noch schöner gemacht hat.
Ich kann dieses Buch jedem wärmstens empfehlen. Es geht unter die Haut und ist einfach super ehrlich geschrieben. Unbedingt lesen!

Sarah Scheulen, Thalia-Buchhandlung Dorsten

Ein wunderbares und authentisches Erstlingswerk, welches sowohl berührend als auch überraschend witzig ist. Mir hat es sehr gut gefallen, unbedingt lesen! Ein wunderbares und authentisches Erstlingswerk, welches sowohl berührend als auch überraschend witzig ist. Mir hat es sehr gut gefallen, unbedingt lesen!

Ulrike Müller, Thalia-Buchhandlung Fulda

Schwieriges Thema, gelungen umgesetzt. Kann man "unbeschwert" wieder lernen? Ninas Weg zurück in ein normales Leben ist mit viel Wärme und einem Schuss Humor beschrieben! Toll! Schwieriges Thema, gelungen umgesetzt. Kann man "unbeschwert" wieder lernen? Ninas Weg zurück in ein normales Leben ist mit viel Wärme und einem Schuss Humor beschrieben! Toll!

Lisa Franzkowiak, Thalia-Buchhandlung Köln

Gefühlvoller und überraschend lustiger Roman über das Leben nach der Krebserkrankung. Gefühlvoller und überraschend lustiger Roman über das Leben nach der Krebserkrankung.

„Tolles Debut! “

Victoria Blos, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Nina hat die Chemo überstanden, ist aktuell blastenfrei und darf nach über einem Jahr wieder das Krankenhaus verlassen.
Aber wie lebt es sich so, wenn dir die Welt wieder offen steht, aber der Rückfall schon hinter der nächsten Ecke lauern könnte?
Ein absolut fesselndes und berührendes Debut!
Nina hat die Chemo überstanden, ist aktuell blastenfrei und darf nach über einem Jahr wieder das Krankenhaus verlassen.
Aber wie lebt es sich so, wenn dir die Welt wieder offen steht, aber der Rückfall schon hinter der nächsten Ecke lauern könnte?
Ein absolut fesselndes und berührendes Debut!

„Nur Mut“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Das wünscht man Nina , als sie nach überstandener Krebserkrankung wieder nach Hause kann. Mut zu leben. Klar, es ist nervig,wenn alle um sie herum zweckoptimistisch sind bzw wie auf rohen Eiern um sie herumtanzen . Da hält es Nina lieber mit einer pessimistischeren Sicht auf die Dinge.
Und man fiebert beim Lesen einfach mit und hofft,
Das wünscht man Nina , als sie nach überstandener Krebserkrankung wieder nach Hause kann. Mut zu leben. Klar, es ist nervig,wenn alle um sie herum zweckoptimistisch sind bzw wie auf rohen Eiern um sie herumtanzen . Da hält es Nina lieber mit einer pessimistischeren Sicht auf die Dinge.
Und man fiebert beim Lesen einfach mit und hofft, daß sie endlich ihr Glück ergreift. Mit leichter Feder geschrieben, für die mittlerweile erwachseneren John Green Leser!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 31941351
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 33793630
    Moyes, J: Ein ganzes halbes Jahr (MP3-Ausgabe)
    von Jojo Moyes
    Hörbuch (MP3-CD)
    24,99
  • 40952534
    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    von Anna McPartlin
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 45497760
    Bevor ich sterbe
    von Downham Jenny
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 40891118
    Das Institut der letzten Wünsche
    von Antonia Michaelis
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 16541640
    Mängelexemplar
    von Sarah Kuttner
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 57892935
    Stell dir vor, dass ich dich liebe
    von Jennifer Niven
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 62389063
    Sieh mich an
    von Mareike Krügel
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 33718472
    Heute bin ich blond
    von Sophie van der Stap
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 42451921
    All die verdammt perfekten Tage
    von Jennifer Niven
    Hörbuch (MP3-CD)
    17,99
  • 43994853
    Die Tage, die ich dir verspreche
    von Lily Oliver
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 45313028
    Normal ist anders
    von Katja Kulin
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Auf Null

Auf Null

von Catharina Junk

Hörbuch (CD)
19,99
+
=
Miss you

Miss you

von Kate Eberlen

(34)
Hörbuch (CD)
13,99
+
=

für

32,96

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen