Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Aus einem traurigen Arsch fährt nie ein fröhlicher Furz

Anekdoten über Luther

(2)
Als Luther am 2. Juli 1505 nach einem Besuch seiner Eltern in Mansfeld auf dem Rückweg nach Erfurt von einem schweren Gewitter überrascht wurde, rief er in Todesangst die Schutzpatronin der Bergleute an: »Heilige Anna, hilf! Läßt du mich leben, so will ich ein Mönch werden.« In solchen anekdotischen Überlieferungen erleben wir: Den jungen Luther, Luther lernend, Luther lehrend, Luther lärmend, Luthers Laster, Luthers Leiden. Was ihm als Junker Jörg auf der Wartburg widerfuhr, spielt ebenso eine Rolle wie Luthers Verhalten als Ehegatte der einstigen Nonne Katharina von Bora. Ebenso der sinnenfreudige, den weltlichen Freuden gar nicht abgeneigte Mensch, der in späten Jahren gern aß und trank, während er über sich selbst als jungen Augustiner-Mönch meinte: »Ich hätte mich bei Zeiten zu Tod gefastet, denn oft nahm ich an drei Tagen weder einen Tropfen noch ein Krümchen Brot zu mir.«

Mario Süßenguth hat sich auf der Anekdotenspur in die Zeit des großen Reformators begeben und stellt uns den Kirchenmann, Rhetoriker und Bibelübersetzer in vielen Facetten seiner charismatischen Persönlichkeit vor.
Portrait
Mario Süßenguth, geboren 1970, nach Schul- und Berufsausbildung sowie Zivildienst und einem Zeitungsvolontoriat bis 1997 festangestellter Lokalredakteur für eine in Sachsen, Thüringen und Bayern erscheinende Tageszeitung; Umzug nach Dresden, wo er seither als freier Journalist und Buchautor lebt; schreibt u. a. Kulturbeiträge für den Deutschlandfunk, den WDR und MDR, für den er die Reihe »Mitteldeutschland kulinarisch« konzipierte. Zuletzt erschien im Eulenpiegel Verlag der Anekdotenband »Aus einem traurigen Arsch fährt nie ein fröhlicher Furz. Anekdoten über Luther«.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 12.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-359-01727-1
Verlag Eulenspiegel Verlag
Maße (L/B/H) 188/123/17 mm
Gewicht 208
Verkaufsrang 26.104
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45346118
    Wie is? – Muss.
    von Mike Steinhausen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • 45303633
    Süßer die Böller nie klingen ...
    von Edgar Wilkening
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42613976
    666 wahre Geschichten
    von Nasreddin Hodscha
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 48033996
    Proust zum Vergnügen
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 45298993
    Kindeswohl
    von Ian McEwan
    (66)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 37473571
    Gedichte, die glücklich machen
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 37473572
    Geschichten, die glücklich machen
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 48040860
    Arthur Schnitzler - Die besten Geschichten
    von Arthur Schnitzler
    Buch (Taschenbuch)
    4,99
  • 44611551
    Rudelliebe
    von Jessica Klauss
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28943783
    Der Tod ist mein Beruf
    von Robert Merle
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 32276301
    Du musst das Leben nicht verstehen
    von Rainer Maria Rilke
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,00
  • 30578767
    »Sorry, wir haben uns verfahren«
    von Antje Blinda
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 11389390
    Sterben
    von Arthur Schnitzler
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 47209940
    Grace Valley: Im Schutz des Morgens / Im Licht des Tages (Band 1&2)
    von Robyn Carr
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 40312734
    Still vergnügt seh ich die Welt
    von Carl Spitzweg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • 45255242
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (47)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 37876527
    Bauchschreiberlinge
    von Autorengruppe Bauchschreiberlinge
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 15570138
    Die großen Erzählungen
    von Nikolai Wassiljewitsch Gogol
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 5820888
    Geschichten, die der Seele gut tun
    von Christina Feldmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 45154558
    Vater des Regens
    von Lily King
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Mein Leseeindruck
von Diana Jacoby aus Bretten am 18.03.2017

Wer fängt bei diesem Titel nicht sofort zu grinsen an? Da liegt es doch praktisch schon auf der Hand, dass man schnell mal durch das Buch blättern möchte. Und genau so erging es mir auch. ? Und schon auf den ersten Seiten erfährt man viel Wissenswertes über Martin Luther. Anekdoten... Wer fängt bei diesem Titel nicht sofort zu grinsen an? Da liegt es doch praktisch schon auf der Hand, dass man schnell mal durch das Buch blättern möchte. Und genau so erging es mir auch. ? Und schon auf den ersten Seiten erfährt man viel Wissenswertes über Martin Luther. Anekdoten über seine Entscheidung Mönch zu werden, seine wundersame Heilung durch Wasser, die rasante Reise seiner Thesen usw. Ein sehr interessanten und lehrreiches Buch über das Leben und Wirken anhand Anekdoten. Fazit: Im Reformationsjahr bleibt es natürlich nicht aus, dass man vieles über Martin Luther liest und hört. Das vorliegende Buch zeigt anhand Anekdoten die heiteren Seiten des Reformators.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wenn unser Herrgott keinen Spass versteht, so möchte ich nicht in den Himmel.
von Galladan am 13.06.2017

Aus einem traurigen Arsch fährt nie ein fröhlicher Furz - Anekdoten über Luther von Mario Süßenguth, erschienen im Eulenspiegel Verlag am 15. November 2016. In acht Kapiteln lesen wir über Martin Luther. Einen Mann, so gläubig, dass er seine Kirche reformieren will für die Zukunft. Das kleine Büchlein bringt uns... Aus einem traurigen Arsch fährt nie ein fröhlicher Furz - Anekdoten über Luther von Mario Süßenguth, erschienen im Eulenspiegel Verlag am 15. November 2016. In acht Kapiteln lesen wir über Martin Luther. Einen Mann, so gläubig, dass er seine Kirche reformieren will für die Zukunft. Das kleine Büchlein bringt uns viele Zitate die wir von Martin Luther kennen näher, geben den Worten einen Raum um sie für uns verständlicher zu machen. Man hat auch etwas das Gefühl, an der Wiege der modernen deutschen Sprache zu stehen, liest man Luthers Gedanken. Dieses kleine Büchlein ist mir durch das ganze Haus gefolgt, es lag im Garten, in der Küche und hat mich jetzt mehrere Tage begleitet weil ich immer nur eine oder zwei Geschichten gelesen habe und dann oft im Internet etwas recherchiert habe. Es ist ein wunderbares Geschenk für Leute, die diesen Herrn Luther besser verstehen wollen und wissen wollen was für ein Mensch er gewesen ist. Dieses Büchlein zeigt uns den ganzen Menschen Luther, nicht nur den Reformer, sondern den Zweifler, den Trinker, den lustigen Professor der eigentlich sehr genügsam ist mit seiner Käthe. Am Ende des Buches ist noch eine Zeittafel mit den Eckdaten zu Luthers Leben die sich jetzt für mich mit dem Menschen Luther gefüllt haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Aus einem traurigen Arsch fährt nie ein fröhlicher Furz - Mario Süssenguth

Aus einem traurigen Arsch fährt nie ein fröhlicher Furz

von Mario Süssenguth

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=
Kinder des Ungehorsams - Asta Scheib

Kinder des Ungehorsams

von Asta Scheib

Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=

für

19,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen