Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Ausbreitung von Krankheiten in Folge des globalen Klimawandels

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Phys. Geogr., Geomorphologie, Umweltforschung, Note: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München (Geographie), Veranstaltung: Geographische Aspekte globaler Umweltprobleme, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der erste (AR4) von insgesamt drei Teilbänden des vierten Sachbestandsberichtes des IPCCs lässt nun auf Grund von zahlreichen Beobachtungen und Messungen keinen Zweifel mehr an einem Klimawandel. Die globale Erwärmung und der Meeresspiegelanstieg haben sich beschleunigt, ebenso das Abschmelzen der Gletscher und Eiskappen.
Außer Diskussion steht mittlerweile auch, dass im weltweiten Durchschnitt menschliches Handeln seit 1750 das Klima erwärmt hat. Dieser Vorgang wurde vorrangig durch den fossilen Brennstoffverbrauch, die intensivierte Landwirtschaft und eine geänderte Landnutzung hervorgerufen (Internet 8).
Dass der Klimawandel Konsequenzen nach sich ziehen wird, steht außer Frage und wird aktuell in Medien breit diskutiert. Einige Szenarien könnten wie folgt aussehen: Die Ozeane werden sich erwärmen und die Gletscher schmelzen. Infolge dessen wird der Meeresspiegel steigen und Salzwasser die besiedelten Gebiete flacher Küstenregionen überfluten. Folglich werden sich die landwirtschaftlichen Zonen verschieben und das Wetter wechselhafter und extremer (z. B. Stürme, Dürren und Starkregen).
Weniger Beachtung in der Öffentlichkeit finden Sekundärfolgen, jedoch sind diese nicht minder schädlich. Ein Indiz dafür, der beunruhigenderweise bereits seine Bestätigung in der Realität gefunden, sind das häufigere Auftreten und die schnellere Ausbreitung von Krankheiten. Auf der anderen Seite kann ein Klimawandel durchaus auch günstige Effekte mit sich bringen. Demzufolge können sehr hohe Temperaturen in heißen Gegenden den Schnecken, welche die Schistosomiasis, eine parasitische Erkrankung, übertragen, den Garaus machen; milde Winter werden zu weniger Toten durch Erfrieren oder Atemwegserkrankungen führen; starke Winde können den Großstadtsmog durch frische Luft ersetzen. Doch werden mit ziemlicher Sicherheit die negativen Folgen überwiegen und sollten in keiner Weiser unterschätzt sowie vernachlässigt werden (Epstein 2002).
Die vorliegende Arbeit soll nun einen Überblick darüber geben, in wie weit der Klimawandel für die Ausbreitung verschiedener Krankheiten verantwortlich ist oder sein kann, welche Krankheiten oder gesundheitliche Schäden davon am meisten betroffen sind und was man dagegen unternehmen kann, um die Verbreitung aufzuhalten beziehungsweise einzudämmen oder zu kontrollieren.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 28
Erscheinungsdatum 27.01.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-640-24490-4
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 210/148/4 mm
Gewicht 94
Abbildungen mit 4 Farbabbildungen 210 mm
Auflage 1. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16831322
    Tsunamis. Ursachen, Auswirkungen und Vorsorgemaßnahmen
    von Daniel Dlouhy
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 42540895
    Das Karwendelgebirge
    von August Rothpletz
    Buch (Taschenbuch)
    22,90
  • 33597147
    Zur kommunikativen Konstruktion von Räumen
    Buch (Taschenbuch)
    49,99
  • 37730610
    Metropolen, Megastädte, Global Cities
    von Dirk Bronger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 17406618
    Unterrichtsstunde: Wo wohnen die Schülerinnen und Schüler meiner Klasse? Bestimmen von Standorten auf einer Karte unter
    von Antje Hupka
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 45434102
    Geographie
    Buch (gebundene Ausgabe)
    89,99
  • 41200691
    Humangeographie kompakt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 39230131
    Bevölkerungsgeographie
    von Norbert de Lange
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 52298877
    Wirtschaftsgeographie
    von Elmar Kulke
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 47207788
    Stadtgeographie
    von Heinz Heineberg
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 30567226
    Doktor Oldales geographisches Lexikon
    von John Oldale
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 47817770
    Einführung in die Physische Geographie
    von Roland Baumhauer
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 30637794
    Wirtschaftsgeographie
    von Boris Braun
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 46195801
    Formelsammlung für das Vermessungswesen
    von Franz Josef Gruber
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 3096837
    Bevölkerungsgeographie
    von Jürgen Bähr
    Buch (Taschenbuch)
    26,90
  • 40735357
    Tambora und das Jahr ohne Sommer
    von Wolfgang Behringer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 39391894
    Physische Geographie
    von Andrew Goudie
    Buch (Taschenbuch)
    27,99
  • 44876942
    Vulkanismus und der Ausbruch des Yellowstone
    von Bastian Gniewosz
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 20940759
    Gender Geographien
    von Doris Wastl-Walter
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 39188267
    Der Atlantik
    von Simon Winchester
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ausbreitung von Krankheiten in Folge des globalen Klimawandels - Daniel Dlouhy

Ausbreitung von Krankheiten in Folge des globalen Klimawandels

von Daniel Dlouhy

Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=
Wir Wettermacher - Tim Flannery

Wir Wettermacher

von Tim Flannery

Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=

für

24,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen