Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ausgepackt

und andere Weihnachtsgeschichten

(3)
Beschwingt wie Oma nach dem dritten Glühwein: „AUSGEPACKT und andere Weihnachtsgeschichten“ von Steffi von Wolff jetzt als eBook bei dotbooks.

Stille Nacht? Verrückte Nacht! Denn Weihnachten und Wahnsinn haben mehr gemeinsam als den Anfangsbuchstaben … und das merken auch die sieben Frauen, die sich in Steffi von Wolffs Erzählungen dem Festtagsstress und Lamettakoller stellen müssen.

Da ist zum Beispiel Betty, die am Heiligabend von ihrem Freund versetzt wird und ihr blaues Wunder erlebt – nicht nur, weil sie einen Weihnachtsmann mit juristischen Hintergrund auf dem Balkon erwischt … Währenddessen ist Meike wild entschlossen, ihrem Patenkind aus Indien ein besonders schönes Fest zu bereiten. Da gibt es nur ein Problem: Meghdutt ist ganz anders, als sie erwartet hat – und dem Kindesalter seit vielen Jahrzehnten entwachsen …

Sieben alles andere als besinnliche Comedy-Highlights über die schönste Zeit des Jahres: Ein Lesevergnügen der besonderen Art!

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „AUSGEPACKT und andere Weihnachtsgeschichten“ von Steffi von Wolff. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 189 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783958244238
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 692 KB
Verkaufsrang 27.258
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Honigtot
    von Hanni Münzer
    (50)
    eBook
    7,99
  • Zur Hölle mit Seniorentellern!
    von Ellen Berg
    (23)
    eBook
    7,99
  • Später hat längst begonnen
    von Steffi von Wolff
    eBook
    9,99
  • Wer liebt schon seinen Ehemann?
    von Annegrit Arens
    eBook
    4,99
  • Diese Woche ist nicht mein Tag - Was uns täglich irre macht
    von Steffi von Wolff
    eBook
    5,99
  • Sechs Richtige
    von Steffi von Wolff
    eBook
    7,99
  • Saint Nick - Der Tag, an dem der Weihnachtsmann durchdrehte
    von Wolfgang Hohlbein, Dieter Winkler
    eBook
    4,99
  • Männer, Mondschein und Amore
    von Tina Grube
    eBook
    3,99
  • Scheidung nie – nur Mord!
    von Gaby Hauptmann
    (6)
    eBook
    12,99
  • Friesenflirt. Ostfrieslandkrimi
    von Sina Jorritsma
    (17)
    eBook
    3,99
  • Das gerupfte Weihnachtshuhn
    von Ina Janke
    (1)
    eBook
    3,99
  • Das Kind
    von Sebastian Fitzek
    (68)
    eBook
    9,99
  • War ich gut, Schatz?
    von Juliane Albrecht
    (4)
    eBook
    4,99
  • Die Pan-Trilogie: Band 1-3
    von Sandra Regnier
    (76)
    eBook
    9,99
  • Die Jäger
    von David Baldacci
    eBook
    8,99
  • Wundertüte
    von Susanne Fröhlich
    (9)
    eBook
    9,99
  • Hafenkino
    von Steffi von Wolff
    (11)
    eBook
    13,99
  • Liebe völlig unverhofft
    von Annekathrin Kalden
    eBook
    3,99
  • Ohne ein einziges Wort
    von Rosie Walsh
    (159)
    eBook
    9,99
  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    (103)
    eBook
    8,99

Wird oft zusammen gekauft

Ausgepackt

Ausgepackt

von Steffi von Wolff
(3)
eBook
3,99
+
=
Die Treuhand

Die Treuhand

von Klaus Behling
eBook
7,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
1
1

Süßes, kurzes Lesefutter für zwischendurch
von einer Kundin/einem Kunden aus Augsburg am 23.12.2015

für mich hat das Buch meine Erwartungen erfülllt - die insgesamt sieben Geschichten unterschiedlicher Protagonistinnen sind unterhaltsam, ein wenig frech und auch weihnachtlich! von mir 5 Sterne!

"Ausgepackt" habe ich leider langweilige Geschichten
von Kuhni77 am 20.12.2015

Ich hätte NIE gedacht, dass ich einmal eine 1Sterne Beurteilung schreiben würde. Es tut mir für die Autorin wirklich sehr leid. :-( INHALT Stille Nacht? Verrückte Nacht! Denn Weihnachten und Wahnsinn haben mehr gemeinsam als den Anfangsbuchstaben … und das merken auch die sieben Frauen, die sich in Steffi von Wolffs... Ich hätte NIE gedacht, dass ich einmal eine 1Sterne Beurteilung schreiben würde. Es tut mir für die Autorin wirklich sehr leid. :-( INHALT Stille Nacht? Verrückte Nacht! Denn Weihnachten und Wahnsinn haben mehr gemeinsam als den Anfangsbuchstaben … und das merken auch die sieben Frauen, die sich in Steffi von Wolffs Erzählungen dem Festtagsstress und Lamettakoller stellen müssen. Da ist zum Beispiel Betty, die am Heiligabend von ihrem Freund versetzt wird und ihr blaues Wunder erlebt – nicht nur, weil sie einen Weihnachtsmann mit juristischen Hintergrund auf dem Balkon erwischt … Währenddessen ist Meike wild entschlossen, ihrem Patenkind aus Indien ein besonders schönes Fest zu bereiten. Da gibt es nur ein Problem: Meghdutt ist ganz anders, als sie erwartet hat – und dem Kindesalter seit vielen Jahrzehnten entwachsen … Sieben alles andere als besinnliche Comedy-Highlights über die schönste Zeit des Jahres: Ein Lesevergnügen der besonderen Art! MEINUNG Die Beschreibung hat sich wirklich toll gelesen und ich hatte große Lust mitzuerleben, was denn diesen 7 Frauen für ein Weihnachtswunder erleben. Ich habe mich auf 7 verrückte und lustige Geschichten eingestellt, aber leider hat das Buch mich sehr enttäuscht. Ich fand die Geschichten langweilig und viel zu überzogen und mit Weihnachten hatten sie so gar nichts zu tun. Sie spielten zwar in der Weihnachtszeit, aber das war es dann auch schon. Alkohol, Fremdgehen und diese verrückte Liebe auf den ersten Blick…….viel zu überzogen. Ich fand es wirklich schade. Weihnachtliches Chaos habe ich gesucht, aber „ausgepackt“ habe ich langweilige Geschichten, mit Frauen, die einfach ohne Worte sind. Alle sind wirklich „dumm wie Stroh“! Die letzte Geschichte hat mir von allen noch am Besten gefallen, aber leider kann die es nicht mehr retten.

Leider nicht meins, sorry!
von peedee am 12.12.2015

Die Autorin erzählt in diesem Buch sieben Kurzgeschichten. Die Inhaltsbeschreibung verspricht „Sieben alles andere als besinnliche Comedy-Highlights über die schönste Zeit des Jahres: Ein Lesevergnügen der besonderen Art!“ Erster Eindruck: Ein weihnächtliches Cover im Comic-Stil; die Inhaltsbeschreibung macht mich neugierig. Die Kapitelnamen sind gut gewählt, deren Sinn ergibt sich jedoch erst... Die Autorin erzählt in diesem Buch sieben Kurzgeschichten. Die Inhaltsbeschreibung verspricht „Sieben alles andere als besinnliche Comedy-Highlights über die schönste Zeit des Jahres: Ein Lesevergnügen der besonderen Art!“ Erster Eindruck: Ein weihnächtliches Cover im Comic-Stil; die Inhaltsbeschreibung macht mich neugierig. Die Kapitelnamen sind gut gewählt, deren Sinn ergibt sich jedoch erst nach der Lektüre der jeweiligen Geschichte. Für mich ist es das erste Buch der Autorin, aber leider konnte sie mich damit so gar nicht überzeugen; der Humor ist nicht meiner: Ein Rechtsanwalt, der eine Wettschuld einlöst und als Weihnachtsmann an einer Hauswand hochklettert (und prompt einen Polizeieinsatz auslöst)… Eine Frau, die einen Elektriker mangels Strom zu einer Hütte bestellt, die schon seit Jahren im Familienbesitz ist, um vom Fachmann feststellen zu lassen, dass es dort noch nie elektrischen Strom gab... Einen Kalten Hund für einen Kindergeburtstag, in dem Strohrum ist… Es fällt mir schwer, die richtigen Worte für diese Rezension zu finden: Mit Ausnahme der letzten Geschichte geht es immer wieder um (viel) Alkohol, Sex, Fremdgänger, unrealistische Zufälle, nebenbei – aber wirklich nur als leises Hintergrundgeräusch – wird auch noch Weihnachten erwähnt. Im letzten Kapitel geht es um dann um Kindheitserinnerungen an Weihnachten und eine Weihnachtstorte. Diese letzten paar Seiten haben mir am besten gefallen. Trotzdem kann ich nur 2 Sterne vergeben, sorry.