Auszeit

Friedo Behütuns' vierter Fall - Frankenkrimi

Friedo Behütuns 3

(2)
Weil Kriminalkommissar Friedo Behütuns wieder einmal den Mund nicht halten konnte und ein Journalist seine Tiraden über Politik und Gesellschaft auch noch veröffentlicht hat, wird er von seinem Chef zu einer Zwangsauszeit verdonnert. Sechs Wochen ...! Aus einer Bierlaune heraus fährt er nach Frankreich und mietet sich in der Bretagne ein Haus am Meer. Mit der Idylle dort aber ist es schnell vorbei. Im Nachbarort Kercambre werden die Leichen zweier Nürnberger Urlauber gefunden. Für die französische Polizei ist rasch klar: Es ist die Tat bretonischer Separatisten. Behütuns jedoch lässt vom Feriendomizil aus seine Kollegen daheim im Umfeld der Opfer herumschnüffeln, und plötzlich tut sich ein völlig neuer Verdacht auf - mit Spuren, die bis zur Besatzung Frankreichs und in die jüdisch-deutsche Vergangenheit zurückreichen …
Portrait
Tommie Goerz (Dr. Marius Kliesch, geb. 1954) hat Soziologie, Philosophie und Politische Wissenschaften studiert, wohnt in Erlangen, ist verheiratet und Vater zweier Kinder. Nach 20 Jahren bei einem der größten Agenturnetzwerke der Welt war er Dozent für Text und Konzeption an der Georg-Simon-Ohm-Universität Nürnberg. Heute lehrt er an der »Faber-Castell-Akademie« in Stein und ist bei den »hl-studios« Tennenlohe. Er gewann unter anderem den Bronzenen Löwen in Cannes (2007), ist Mitglied im SYNDIKAT und spielt in der Band »Hans, Hans, Hans und Hans«. Bei ars vivendi erschienen seine Kriminalromane »Schafkopf« (2010), »Dunkles« und »Leergut« (beide 2011) sowie »Auszeit« (2012) und »Einkehr« (2014),in denen jeweils der Nürnberger Kommissar Friedo Behütuns ermittelt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 312, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.09.2012
Serie Friedo Behütuns 3
Sprache Deutsch
EAN 9783869133966
Verlag Ars vivendi Verlag
Verkaufsrang 13.087
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36605522
    Dunkles
    von Tommie Goerz
    eBook
    9,99
  • 44791264
    Schlachttag
    von Tommie Goerz
    eBook
    9,99
  • 39989663
    Möwenspur
    von Jean-Pierre Kermanchec
    eBook
    6,49
  • 45616956
    Max von Assisi
    von Andreas Franke
    eBook
    8,99
  • 38892979
    Auszeit
    von Claudia Breitsprecher
    eBook
    12,99
  • 39290245
    Drei Morde zu wenig
    von Thomas Kastura
    eBook
    9,99
  • 33937267
    Tage im Kloster
    von Christine Gradl
    eBook
    9,49
  • 31695125
    Gemordet wird immer
    von Tessa Korber
    (7)
    eBook
    8,99
  • 39078024
    Einkehr
    von Tommie Goerz
    (2)
    eBook
    9,99
  • 22776475
    Scheintot
    von Tess Gerritsen
    (38)
    eBook
    9,99
  • 37239593
    Mut zur Auszeit
    von Christa Langheiter
    eBook
    14,99
  • 21604659
    Patient Null
    von Jonathan Maberry
    eBook
    7,99
  • 39733213
    Tödliche Prozession: Der vierte Fall für Marie Maas
    von Martina Bick
    eBook
    3,99
  • 44783938
    Tief im Brunnen
    von Stefanie Mohr
    eBook
    6,99
  • 42057549
    Der Tod kommt schnell
    von Tommie Goerz
    eBook
    6,99
  • 43068822
    Fünf Leichen zu viel
    von Thomas Kastura
    eBook
    6,99
  • 37922587
    Kühl bis ans Herz
    von Sigrun Arenz
    eBook
    9,99
  • 37922583
    Nicht vom Brot allein
    von Sigrun Arenz
    eBook
    9,99
  • 40916622
    Der fremde Bretone
    von Emmanuel Grand
    eBook
    7,99
  • 36292253
    Die Stellings
    von Christa Kanitz
    eBook
    3,99

Weitere Bände von Friedo Behütuns

  • Band 2

    36605522
    Dunkles
    von Tommie Goerz
    eBook
    9,99
  • Band 3

    44287003
    Leergut
    von Tommie Goerz
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wie unlogisch drohend ist diese blöde trostlose Leere denn“

Gerhard Scheibel, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Sechs Wochen "Zwangsurlaub" für den Nürnberger Kommissar Friedo Behütuns - nur weil er bei vier bis fünf, eher fünf Seidla am Reifenberg Keller ein wenig abgeledert hat über Tempolimit bzw. die Lobby der Autoindustrie in Deutschland und die Reichen, die ihren Hals nie vollkriegen und u.a. durch die Steuerpolitik immer reicher werden. Sechs Wochen "Zwangsurlaub" für den Nürnberger Kommissar Friedo Behütuns - nur weil er bei vier bis fünf, eher fünf Seidla am Reifenberg Keller ein wenig abgeledert hat über Tempolimit bzw. die Lobby der Autoindustrie in Deutschland und die Reichen, die ihren Hals nie vollkriegen und u.a. durch die Steuerpolitik immer reicher werden. So haut er denn ab, der Behütuns, ganz spontan, Richtung Westen, in die Bretagne, wo er auf die Hinterlassenschaften des Widerstandskämpfers Rommel trifft und wie ein guter Urlauber auftritt, bis - ach du Zufall - zwei Urlauber aus Nürnberg quasi in der Nachbarschaft ermordet werden. Ist zwar nicht seine Baustelle, Spuren führen aber in die unrühmliche deutsch-französische Vergangenheit. Unverhofft macht ihn dann eine Frau Professor zum Holzklotz und wirft ihn aus der Bahn. Prost Mahlzeit, Friedemann!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Auszeit - Tommie Goerz

Auszeit

von Tommie Goerz

(2)
eBook
9,99
+
=
Leergut - Tommie Goerz

Leergut

von Tommie Goerz

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen