Bestellen Sie bis zum 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Backfischalarm

Ein Insel-Krimi. Originalausgabe

(10)

Schräg, skurril, liebenswert und typisch norddeutsch
Thies Detlefsens Zwillinge Telje und Tadje setzen mit der 10a des Theodor-Storm-Gymnasiums zur herbstlichen Klassenfahrt nach Amrum über. Mit an Bord sind Junglehrerin Vanessa Loebell, der »voll süße« Referendar Manuel Scholz mit modischem Piratentuch um den Kopf und Klassenlehrer Dr. Niggemeier. Die Überfahrt ist äußerst stürmisch, doch die Schüler machen unzählige Selfies und wackelige Filmaufnahmen - bis einer von ihnen den Toten entdeckt: Jungreeder Bent Blankenhorn sitzt ermordet auf dem Oberdeck. Alarmstufe Rot für Thies und KHK Nicole Stappenbek, die umgehend die Ermittlungen auf der von Herbstnebel umwaberten Insel aufnehmen.

Rezension
"Der spannende Krimi-Roman 'Backfisch Alarm' von Krischan Koch nimmt den Leser mit auf die Spurensuche einer verzwickten Verbrechensserie."
Alexander Weiß, Bocholter-Borkener Volksblatt 17.03.2017
Portrait

Krischan Koch wurde 1953 in Hamburg geboren. Die für einen Autor üblichen Karrierestationen als Seefahrer, Rockmusiker und Kneipenwirt hat er sich geschenkt. Stattdessen macht er Kabarett und Kurzfilme und schreibt seit vielen Jahren Filmkritiken u.a. für die ,Die Zeit' und den Norddeutschen Rundfunk. Koch lebt mit seiner Frau in Hamburg und auf der Nordseeinsel Amrum, wo er mit Blick aufs Watt seine Kriminalromane schreibt.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 10.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-21672-2
Reihe Thies Detlefsen
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 190/121/25 mm
Gewicht 273
Verkaufsrang 5.516
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40926971
    Der letzte Heuler / Ostfriesen-Krimi Bd.2
    von Cornelia Kuhnert
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47093223
    Vogelkoje / Mamma Carlotta Bd.11
    von Gisa Pauly
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33710392
    Rote Grütze mit Schuss
    von Krischan Koch
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 37256314
    Mordseekrabben / Thies Detlefsen Bd.2
    von Krischan Koch
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 47366560
    Flucht übers Watt
    von Krischan Koch
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 45243720
    Zapfig / Rechtsmedizinerin Sofie Rosenhuth Bd.4
    von Felicitas Gruber
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 48046907
    Nacht über den Deichen
    von Hannes Nygaard
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 45119689
    Todesstrand
    von Katharina Peters
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47872024
    Mörderjagd mit Inselblick
    von Christiane Franke
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47870961
    Voll von der Rolle
    von Lotte Minck
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45228505
    Friesisches Gold / Kommissarin Rieke Bernstein Bd.2
    von Wolf S. Dietrich
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 40402020
    Rollmopskommando / Thies Detlefsen Bd.3
    von Krischan Koch
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 47092960
    Scharfe Hunde
    von Nicola Förg
    (5)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 45165348
    Der Mann ist das Problem
    von Gisa Pauly
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47826773
    Deichmord
    von Katharina Peters
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44200107
    Das Echo deiner Taten / Maria Kallio Bd.13
    von Leena Lehtolainen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 48045890
    Retour
    von Alexander Oetker
    (29)
    Buch (Paperback)
    16,00
  • 48039213
    Letzter Fasching
    von Herbert Dutzler
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 47366556
    Böse Leute / Karl Sönnigsen Bd.1
    von Dora Heldt
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 43961931
    Rote Grütze mit Schuss / Thies Detlefsen Bd.1
    von Krischan Koch
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    11,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
6
3
0
0
1

Backfischalarm
von nellsche am 12.04.2017

Schräg, skurril, liebenswert und typisch norddeutsch Die Klassenreise für die 10a des Theodor-Storm-Gymnasiums geht nach Amrum. Neben dem Klassenlehrer Dr. Niggemeier sind noch die Lehrerin Vanessa Loebell und der Referendar Manuel Scholz, der voll süß ist, mit dabei. Obwohl die Überfahrt äußerst stürmisch ist, machen die Jugendlichen unentwegt Videos und... Schräg, skurril, liebenswert und typisch norddeutsch Die Klassenreise für die 10a des Theodor-Storm-Gymnasiums geht nach Amrum. Neben dem Klassenlehrer Dr. Niggemeier sind noch die Lehrerin Vanessa Loebell und der Referendar Manuel Scholz, der voll süß ist, mit dabei. Obwohl die Überfahrt äußerst stürmisch ist, machen die Jugendlichen unentwegt Videos und Selfies. Doch plötzlich entdecken sie einen Toten. Es handelt sich um den Hamburger Reeder Bent Blankenhorn, der ermordet auf dem Deck sitzt. Wer hatte es auf ihn abgesehen? Thies Detlefsen und Nicole Stappenbek nehmen die Ermittlungen auf. Diesen Insel-Krimi zu lesen war ein Heidenspaß! Dies war das erste Buch um Thies Detlefsen, das ich gelesen habe. Ich muss sagen, dass ich bisher was verpasst habe, weil ich die Vorgängerbücher (noch) nicht kenne… Der Schreibstil ist sehr locker-flockig, so dass die Seiten regelrecht dahin flogen. Mir hat es richtig gut gefallen, dass viele der Charaktere mit norddeutschem Dialekt gesprochen haben. Das passte perfekt und ich fühlte mich direkt heimisch. Aber keine Sorge, Verständnisprobleme gibt es dabei nicht. Die Protagonisten legen ihre norddeutsche Ruhe und Gelassenheit wunderbar an den Tag. Sie waren alle sehr authentisch und sympathisch beschrieben, so dass ich ein prima Bild von ihnen vor Augen hatte. Einige empfand ich als skurril, verschroben und speziell - also einfach großartig und wie aus dem wahren Leben! Einige Beschreibungen waren absolut schräg, wie die blondierte Dauerwelle von Marcel, dem Besitzer der Muschelkiste. Da hat’s mich direkt geschüttelt, als ich mir das vorstellte. Es gab wirklich unzählige Szenen, Dialoge und Beschreibungen, bei denen ich laut loslachen musste. Der Plot war sehr gut durchdacht und spannend und ich war durchgängig neugierig, wie das alles zusammenhängt und wer der Täter sein könnte. Ich hatte sehr viel Spielraum für meine Spekulationen. Allerdings hatte ich bis zum Ende keine richtige Idee, auch nicht zum Motiv. Es gab zwar mehrere Möglichkeiten, aber irgendwie passte das dann doch wieder nicht zusammen. Insofern wurde ich am Ende überrascht, was mir richtig gut gefiel. Ich kann diesen sehr humorvollen Insel-Krimi für tolle Lesestunden absolut empfehlen und vergebe fünf Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Alarm auf Amrum
von Bibliomarie aus Düsseldorf am 05.04.2017

Wenn eine Klasse 10 auf Klassenfahrt geht, wird es meistens stürmisch. Deshalb sieht Polizist Thies Detlefsen seine Zwillingstöchter Telje und Tadje auch mit Sorgen ziehen. Nicht umsonst, wie sich bald herausstellt. Auf der Fähre nach Amrum geht es schon hoch her, es wird gegiggelt und geflirtet, schließlich ist mit... Wenn eine Klasse 10 auf Klassenfahrt geht, wird es meistens stürmisch. Deshalb sieht Polizist Thies Detlefsen seine Zwillingstöchter Telje und Tadje auch mit Sorgen ziehen. Nicht umsonst, wie sich bald herausstellt. Auf der Fähre nach Amrum geht es schon hoch her, es wird gegiggelt und geflirtet, schließlich ist mit Referendar Manuel ein „voll süßer“ Junglehrer dabei. Die Smartphones sind im Dauereinsatz, Selfies und Filmchen werden gemacht und dann sitzt da plötzlich ein Fahrgast erstochen auf dem Sonnendeck. Zwar finden es Telje und Tadje voll peinlich, dass ihr Vater nun dienstlich auch auf Amrum weilt, Nicole Stappenbeck ist auch dabei, zusammen mit Finn, für den sie in der Eile keinen Babysitter fand. Gut, dass die übliche Stammbesetzung der „Hidde Kist“ einen Wettgewinn auf Amrum gemeinsam auf den Kopf hauen will, sie übernehmen nicht nur Hilfspolizeidienste, sondern auch den kleinen Finn. Für alle Leser, die schon frühere Bücher von Krischan Koch kennen, ist das Wiedersehen mit den Figuren sehr vergnüglich, die anderen Leser werden gleich mit ihnen heimisch, es wird höchstens der Wunsch geweckt, die Lücken schnell zu schließen. Wie immer macht es einen Riesenspaß diesen vergnüglichen und schrägen Nordseekrimi zu lesen. Die Gag-Dichte und der Wortwitz sind hoch, es vergeht keine Szene, in der ich nicht schmunzeln oder sogar laut lachen musste. Zu den alten Bekannten hat sich der Autor wieder eine ganze Reihe kantiger und origineller Typen einfallen lassen. Ob es die Helikoptermama von Anna-Lena ist, die sogar Hausverbot im Landschulheim bekommt; der Referendar Manuel, der sich mit Piratentuch fast wie Jack Sparrow fühlt und dem Charme der Schülerinnen viel zu leicht erliegt; oder dem Esoteriker Rainer, der als Steineflüsterer seine Anhänger um sich schart. Ein ganz besonders gelungenen Auftritt hat Bootsmann Johnny Petersen, mit seinem Holzbein, wie weiland Long John Silver. Darüber hinaus ist der Krimi nicht nur witzig, sondern auch verzwickt und spannend aufgebaut. Der erste Tote war nur der Anfang und Thies und Nicole haben alle Hände voll zu tun, die Spuren zu sichten, Verdächtige ausfindig zu machen und immer mal wieder verschwundene Schüler zu suchen. Wie immer hat mich Krischan Koch mit einer frischen Brise an die Nordseeküste entführt und diesen Kurzurlaub empfehle ich jedem, der gern Krimis mit Humor und Witz liest.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Sehr humorvolle Spannung
von Mia Bruckmann am 04.04.2017

Aufbau und Schreibstil: Der Kriminalroman besteht aus 49 Kapiteln, und zwei leckeren Rezepten und Drinks (was mir sehr gefällt) im Anschluss. Insgesamt sind 277 Seiten zu lesen. Der Inhalt ist kurzweilig, vergnüglich, unterhaltsam und fröhlich gestaltet. Der Schreibstil ist spritzig und anregend. Die Dialoge sind geistreich, witzig und sehr amüsant.... Aufbau und Schreibstil: Der Kriminalroman besteht aus 49 Kapiteln, und zwei leckeren Rezepten und Drinks (was mir sehr gefällt) im Anschluss. Insgesamt sind 277 Seiten zu lesen. Der Inhalt ist kurzweilig, vergnüglich, unterhaltsam und fröhlich gestaltet. Der Schreibstil ist spritzig und anregend. Die Dialoge sind geistreich, witzig und sehr amüsant. Die Handlung ist in sich schlüssig. Humor und Spannung wechseln sich hervorragend ab. Der Spannungsbogen, der sich von Anfang an aufbaut, wird bis zum Ende gehalten. Meine Meinung: Backfischalarm sprudelt nur so vor Situationskomik. Herrlich skizziert werden dabei besonders die Jugendlichen der Klasse 10a. Ich konnte mir die beschriebenen Charaktere leibhaftig vorstellen. Da ich auch einen Pubertierenden hier zuhause habe, zog ich zahlreiche Vergleiche, und habe mich bei der Darstellung der Jungs und Mädchen königlich amüsiert. In diese Heiterkeit hinein hat der Autor den Kriminalfall sehr geschickt eingeflochten. Der Leser hat viel zu rätseln, kann seine eigenen Ermittlungsrückschlüsse ziehen, um dann vom weiteren Verlauf der Geschichte wieder überrascht zu werden. Das hat mir sehr gut gefallen. Fazit: Der Insel-Krimi ist hervorragend mit einem allseits bekannten Überraschungsei zu vergleichen. Die äußere Verpackung (sprich das Buchcover) ist sehr ansprechend gestaltet. Während des Lesens wird die Story „ausgepackt“. Dabei kommen Spaß und Spannung nicht zu kurz. Die Handlung an sich ist ansprechend, wie Schokolade, nur dass der Leser von dieser Köstlichkeit kein Gramm zunimmt. Das passende „Aroma“ erhält der Roman durch das wundervoll dargestellte Inselflair und das irgendwie typisch Norddeutsche. Sehr gerne vergebe ich diesem Buch fünf von fünf möglichen Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Backfischalarm - Krischan Koch

Backfischalarm

von Krischan Koch

(10)
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=
Dreimal Tote Tante / Thies Detlefsen Bd.4 - Krischan Koch

Dreimal Tote Tante / Thies Detlefsen Bd.4

von Krischan Koch

(17)
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=

für

19,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen