Bahnwärter Thiel

Reclams Universal-Bibliothek

Gerhart Hauptmanns 1888 erschienene "novellistische Studie" "Bahnwärter Thiel" ist das erste bedeutende Prosawerk des deutschen Naturalismus. Bahnwärter Thiel ist in zweiter Ehe mit der herrschsüchtigen Lene verheiratet. Als Tobias, Thiels geistig und körperlich zurückgebliebender Sohn aus erster Ehe, unter einen Zug gerät und stirbt, wird Thiel zum Mörder und verfällt dem Wahnsinn.
In knapp ausgeführten Bildern und straffer Erzählführung entwirft Hauptmann eine psychopathologische Studie, in der er die Person Thiels als Spielball von Triebkräften und unklaren Bewusstseinszuständen zeichnet und die Darstellung der Außenwelt zur Spiegelung innerer Zustände verwendet. Dabei erreicht er eine sprachliche Intensität, die bereits auf expressionistische Stilformen vorausweist.
Text aus Reclams Universal-Bibliothek in neuer Rechtschreibung mit Seitenzählung der gedruckten Ausgabe.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 55, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783159601830
Verlag Reclam Verlag
eBook
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41115177
    Chroniken der Unterwelt 06. City of Heavenly Fire
    von Cassandra Clare
    (23)
    eBook
    14,99
  • 40942592
    Die größere Hoffnung
    von Ilse Aichinger
    eBook
    9,99
  • 37004973
    Bahnwärter Thiel von Gerhart Hauptmann.
    von Gerhart Hauptmann
    eBook
    6,99
  • 34332704
    Farm der Tiere - Animal Farm von George Orwell.
    von George Orwell
    eBook
    6,20
  • 39274384
    Stürmische Begegnung
    von Rosamunde Pilcher
    eBook
    9,99
  • 38832000
    Bahnwärter Thiel von Gerhart Hauptmann. Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe und Abituraufgaben mit Lösungen.
    von Gerhart Hauptmann
    eBook
    7,10
  • 44191134
    Kleiner Mann – was nun?
    von Hans Fallada
    eBook
    14,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (73)
    eBook
    8,99
  • 47844363
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (30)
    eBook
    8,99
  • 70648320
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen (Exklusiv vorab lesen)
    von Sissi Flegel
    eBook
    4,99
  • 48004393
    Sternenstaub
    von Nora Roberts
    (11)
    eBook
    8,99
  • 47839828
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (34)
    eBook
    14,99
  • 48778971
    Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    eBook
    15,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (38)
    eBook
    8,99
  • 56041716
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (13)
    eBook
    13,99
  • 58047735
    The One
    von Maria Realf
    (20)
    eBook
    9,99
  • 47872012
    Immer wieder im Sommer
    von Katharina Herzog
    (27)
    eBook
    4,99
  • 44191122
    Das Haus der verlorenen Kinder
    von Linda Winterberg
    (25)
    eBook
    9,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (48)
    eBook
    15,99
  • 60968323
    Sylter Wellen
    von Sarah Mundt
    (13)
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Nicht umsonst Weltliteratur“

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Dieses kleine Büchlein gehört zu den wenigen Werken, die mich als Pflichtlektüre in der Schule, ein zweites Mal im Studium und nun auch beim dritten privaten Lesen berührt und begeistert haben. Gerhart Hauptmann beschreibt in realistischem, schnörkellosem Duktus den psychischen Konflikt sowie die Ohnmacht eines Bahnwärters, welcher Dieses kleine Büchlein gehört zu den wenigen Werken, die mich als Pflichtlektüre in der Schule, ein zweites Mal im Studium und nun auch beim dritten privaten Lesen berührt und begeistert haben. Gerhart Hauptmann beschreibt in realistischem, schnörkellosem Duktus den psychischen Konflikt sowie die Ohnmacht eines Bahnwärters, welcher einer Frau hörig ist, die er nicht lieben kann und der er im Verlauf einer tragischen Geschichte alles von sich opfern muss – sogar seinen Sohn. Wer nach einer bewegenden, schnell zu lesenden Geschichte sucht, der wird sie in dieser vierzigseitenkurzen, aber äußerst vielschichtigen und intensiven Novelle finden.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bahnwärter Thiel

Bahnwärter Thiel

von Gerhart Hauptmann

eBook
1,49
+
=
Die verlorene Ehre der Katharina Blum

Die verlorene Ehre der Katharina Blum

von Heinrich Böll

eBook
5,49
+
=

für

6,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen