Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Barfuß

(3)
Die Schwestern Vicki und Brenda und ihre Freundin Melanie wollen nur eins: weg! Ferien machen, denn Vicki ist krank, Brenda hat nach einer Affäre mit einem Studenten ihren Job verloren und Melanie erwartet ein Kind von ihrem Mann, der längst eine andere hat. Also fahren sie auf die Insel Nantucket, um sich im Cottage ihrer Tante Liv den wirklich wichtigen Dingen zu widmen - der Sonne, dem Strand, ihrer Freundschaft. Und plötzlich gibt es allen Grund zu neuer Hoffnung: Ein großer Roman über drei starke Frauen - und die Unvorhersehbarkeiten der Liebe.
Portrait
Elin Hilderbrand lebt mit ihrer Familie auf Nantucket, Massachusetts. Ihre Romane sind in den USA regelmäßig auf den Top Ten der Bestsellerlisten. Die Gesamtauflage liegt weltweit bei über 1,5 Millionen Exemplaren, die Rechte wurden in 18 Länder verkauft.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.06.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783827071255
Verlag EBook Berlin Verlag
Dateigröße 524 KB
Übersetzer Almuth Carstens
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Im Grunde ist alles ganz einfach
    von Dora Heldt
    (8)
    eBook
    7,99
  • Auf hoher See
    von Elin Hilderbrand
    eBook
    8,99
  • Eine Sommeraffäre
    von Elin Hilderbrand
    eBook
    8,99
  • Das Sommerhaus
    von Elin Hilderbrand
    eBook
    8,99
  • Mord mit Streusel
    von Jutta Mehler
    eBook
    8,49
  • Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (53)
    eBook
    9,99
  • Sommerhochzeit
    von Elin Hilderbrand
    eBook
    8,99
  • Ein Stern am Sommerhimmel
    von Elin Hilderbrand
    eBook
    8,99
  • Sylter Wellen
    von Sarah Mundt
    (17)
    eBook
    3,99
  • Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (20)
    eBook
    8,99
  • Winterglanz
    von Elin Hilderbrand
    eBook
    8,99
  • Das Licht des Sommers
    von Elin Hilderbrand
    eBook
    8,99
  • Trauminsel Floreana
    von Urs-Georg Lange
    eBook
    17,99
  • Ein wunderbarer Sommer
    von Kerry Fisher
    eBook
    8,99
  • Inselwinter
    von Elin Hilderbrand
    eBook
    8,99
  • Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (126)
    eBook
    8,99
  • Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
    von Jonas Jonasson
    (38)
    eBook
    9,99
  • Sommertraum mit Aussicht
    von Brenda Bowen
    (8)
    eBook
    9,99
  • Sturmherz
    von Corina Bomann
    (95)
    eBook
    4,99
    bisher 9,99
  • Sonnensegeln
    von Marie Matisek
    eBook
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Barfuß

Barfuß

von Elin Hilderbrand
eBook
9,99
+
=
Ein Tag im Sommer

Ein Tag im Sommer

von Elin Hilderbrand
eBook
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein tiefsinniger Frauenroman“

Monika Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Lassen Sie sich nicht durch das Titelbild und den Klappentext täuschen! Dies ist kein simpel gestrickter, seichter, austauschbarerer Frauenroman, wo drei Freundinnen vor ihren Problemen in die Sommerfrische fliehen, eine tolle Zeit miteinander verbringen und am Ende ist alles gut. Dies ist die Geschichte von Vicky (Anfang 30, verheiratet, 2 kleine Kinder und an Lungenkrebs erkrankt), Brenda (ihre Schwester, als Professorin von College geflogen wegen einer Affäre mit einem gleichaltrigen Studenten) und Melanie (verheiratet und schwanger). Diese drei Frauen reisen nach Nantucket, um sich über ihre Zukunft klar zu werden. Melanie muss sich überlegen, wie ihr Leben weitergehen soll. Nachdem 7 künstliche Befruchtungen fehlgeschlagen sind, ist sie endlich unerwartet schwanger geworden, doch leider hat sich ihr Ehemann in der Zwischenzeit anderweitig umgesehen. Vicky will in Nantucket eine Chemotherapie machen, während ihre Schwester und ihre Freundin auf die beiden Jungen (1 Jahr und 4 Jahre) aufpassen sollen. Dieser Sommer entwickelt sich mit Sicherheit ganz anders als es sich die drei Frauen vorgestellt haben.

Elin Hilderbrandt hat einen sehr nachdenklich stimmenden sensiblen Frauenroman über Krebs, Verluste, Vertrauen und die Liebe geschrieben.
Lassen Sie sich nicht durch das Titelbild und den Klappentext täuschen! Dies ist kein simpel gestrickter, seichter, austauschbarerer Frauenroman, wo drei Freundinnen vor ihren Problemen in die Sommerfrische fliehen, eine tolle Zeit miteinander verbringen und am Ende ist alles gut. Dies ist die Geschichte von Vicky (Anfang 30, verheiratet, 2 kleine Kinder und an Lungenkrebs erkrankt), Brenda (ihre Schwester, als Professorin von College geflogen wegen einer Affäre mit einem gleichaltrigen Studenten) und Melanie (verheiratet und schwanger). Diese drei Frauen reisen nach Nantucket, um sich über ihre Zukunft klar zu werden. Melanie muss sich überlegen, wie ihr Leben weitergehen soll. Nachdem 7 künstliche Befruchtungen fehlgeschlagen sind, ist sie endlich unerwartet schwanger geworden, doch leider hat sich ihr Ehemann in der Zwischenzeit anderweitig umgesehen. Vicky will in Nantucket eine Chemotherapie machen, während ihre Schwester und ihre Freundin auf die beiden Jungen (1 Jahr und 4 Jahre) aufpassen sollen. Dieser Sommer entwickelt sich mit Sicherheit ganz anders als es sich die drei Frauen vorgestellt haben.

Elin Hilderbrandt hat einen sehr nachdenklich stimmenden sensiblen Frauenroman über Krebs, Verluste, Vertrauen und die Liebe geschrieben.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Kein leichtfüßiger Sommerroman!
von Karina am 25.02.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch wenn das Cover und der Titel so klingen, es ist kein leichtfüßiger Sommerroman. Dennoch ist er toll geschrieben. Es gibt Leid und Glück, man muss viel nachdenken und lebt die Geschichte der Frauen regelrecht mit. Sehr gut und flüssig zu lesen, aber keine Happy-End-Sommer-Sonne-Strand-Lektüre. Trotzdem wirklich empfehlenswert!

Hilderbrand, Barfuß
von einer Kundin/einem Kunden am 18.08.2009
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Barfuß ist ein wunderschöner Sommerroman, die Sprache ist flüssig und angenehm, die Handlung tiefgründig und trotzdem leicht und humorvoll erzählt.