Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Barrierefreies Internet

Umsetzung der Barrierefreien Informationstechnik-Verordnung in sozialen Einrichtungen (Fallbeispiel Herzogsägmühle)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Mikrozensus aus dem Jahr 2003 weist in der Bundesrepublik Deutschland 8,4 Millionen amtlich anerkannte behinderte Menschen aus, darunter 6,7 Millionen Schwerbehinderte. Gerade diese Personen haben oft aufgrund ihres eingeschränkten sozialen Umfelds ein starkes Interesse, Angebote im Web umfassend zu nutzen.
Jedoch gibt es im Internet unterschiedliche Barrieren: Blinde benötigen zusätzliche Textinformationen für Bilder und Animationen, Sehbehinderte vor allem einen ausreichenden Kontrast zwischen Vorder- und Hintergrundfarbe und die Möglichkeit, Schriften zu vergrößern. Gehörlose profitieren von Informationen in Gebärdensprache und Körperbehinderte von einer Bedienung des Internetangebots ohne Maus. Eine klar strukturierte Webseite in einfacher Sprache ist ein Gewinn für Lernbehinderte, geistig Behinderte und Ausländer. Von schlüssiger und logischer Navigation profitieren letztendlich alle Benutzer.
Hinter der Realisierung von Barrierefreiheit im Internet steckt der Grundgedanke des Universal Design, also das "Produkt Internet" so zu entwickeln, dass es von möglichst vielen Menschen genutzt werden kann. Barrierefreiheit bedeutet dabei die Symbiose der technischen Zugänglichkeit (Accessibility) mit der Benutzerfreundlichkeit (Usability).
Sämtliche wünschenswerten Anforderungen an eine barrierefreie Website sind in die Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung, kurz BITV, in 66 Bedingungen, die zu 14 Anforderungsgruppen zusammengefasst sind, eingeflossen.
Entscheidet man sich für eine barrierefreie Umsetzung eines Webangebotes, sind diese Anforderungen der BITV zu berücksichtigen. Da diese teilweise sehr kryptisch formuliert sind, ist für Entscheider von Projekten, Projektleiter und Webdesigner ein Leitfaden unerlässlich, in dem man Schritt für Schritt die Bedingungen abarbeiten kann.
Diese Diplomarbeit beschreibt den Relaunch der Internetpräsenz des Europa-Projektbüros in der sozialen Einrichtung Herzogsägmühle anhand eines solchen Leitfadens.
Bei diesem Relaunchs orientierte man sich an anerkannten Kriterien des Projektmanagements, um die Risiken hinsichtlich Qualität, Finanzierung und Zeitrahmen zu minimieren. Ein interessanter Aspekt dieses Projekts war neben der Einhaltung und Überprüfung der BITV-Anforderungen durch Prüftools die Systemauswahl eines Content-Management-Systems. Hier fiel die Wahl nach Überprüfung mehrerer Auswahlkriterien auf das Open Source-System Typo3, das bereits vorgefertigte Module für Barrierefreiheit mitbringt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 171, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.06.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783640639922
Verlag GRIN
eBook
27,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26247986
    Ein Weg zur verantwortungsvollen Nutzung des Internets im Geschichtsunterricht
    von Andre Zysk
    eBook
    3,99
  • 43869775
    Prüfungsvorbereitung für IT-Berufe
    von Manfred Wünsche
    eBook
    6,99
  • 25375889
    UML @ Work
    von Werner Retschitzegger
    eBook
    9,99
  • 45671948
    Alles über WhatsApp
    von Jörg Schieb
    eBook
    9,99
  • 54195521
    Zeitmanagement mit Outlook
    von Christian Obermayr
    eBook
    15,99
  • 46005935
    Follow me!
    von Elisabeth Vogl
    eBook
    26,90
  • 46368754
    Html5 und Css3
    von Jürgen Wolf
    eBook
    39,90
  • 53524932
    Projekt Phoenix
    von Gene Kim
    eBook
    17,99
  • 48839755
    Office 365 & Office 2016
    von Andreas Erle
    eBook
    13,99
  • 46491245
    FileMaker Pro 15 Praxis - Datenbanken & Apps für iPad, iPhone, Windows, Mac und Web
    von Horst Grossmann
    eBook
    19,99
  • 57433811
    Das Praxisbuch Samsung Galaxy J3 (2016) - Handbuch für Einsteiger
    von Rainer Gievers
    (1)
    eBook
    9,99
  • 53947720
    Die Blockchain Bibel
    von Philipp Giese
    eBook
    6,49
  • 57006617
    Outlook 2016
    von Anja Schmid
    eBook
    5,99
  • 52833650
    Die Sketchnote Starthilfe
    von Tanja Wehr
    (1)
    eBook
    21,99
  • 50330184
    Schrödinger lernt HTML5, CSS3 und JavaScript
    von Kai Günster
    eBook
    39,90
  • 39934367
    Das Sketchnote Handbuch
    von Mike Rohde
    eBook
    21,99
  • 50330187
    Einstieg in C# mit Visual Studio 2017
    von Thomas Theis
    eBook
    26,90
  • 46447897
    WordPress 4
    von Alexander Hetzel
    (3)
    eBook
    35,90
  • 47748394
    Projektmanagement am Rande des Chaos
    von Roland Schmitt
    eBook
    39,99
  • 44629499
    Die Anatomie digitaler Geschäftsmodelle
    von Michael Jaekel
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Barrierefreies Internet

Barrierefreies Internet

von Marlies Pobloth-Kraus , Michael Kraus

eBook
27,99
+
=
JavaScript

JavaScript

von Philip Ackermann

eBook
44,90
+
=

für

72,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen