Behindertwerden als Mann

Männlichkeitskonstruktionen bei geistiger Behinderung

Die vorliegende Studie befasst sich mit den männlichen Genderentwürfen geistig behinderter Männer und versteht sich als Beitrag dahingehend, die Lebensäußerungen dieser Männer besser verstehen zu können. Im Rahmen einer Felduntersuchung wurden Teilnehmende Beobachtungen in einer Behindertenwerkstatt und autobiografisch-narrative Interviews mit geistig behinderten Männern im (jungen) Erwachsenenalter durchgeführt. Die Forschungsarbeit gliedert sich in einen Theorieteil, in dem zunächst Männlichkeit und geistige Behinderung als soziale Prozesse diskutiert und diskurstheoretisch beleuchtet werden. Im sich anschließenden qualitativen Teil erfolgt eine Rekonstruktion der Männlichkeitskonzepte der untersuchten Männer. Im Weiteren wird der Frage nachgegangen unter welchen Bedingungen diese Männer ihre Männlichkeiten hervorbringen müssen und welche Konsequenzen diese Bedingungen für ihre Männlichkeiten haben. In einem letzten Schritt werden die den Untersuchungsergebnissen inhärenten heil- und sonderpädagogischen Implikationen herausgearbeitet.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 16.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9816428-2-7
Verlag Johann W. Goethe Universität - Dekanat
Maße (L/B/H) 21,1/14,6/2,5 cm
Gewicht 504 g
Buch (Taschenbuch)
12,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Töchter der geschlagenen Helden
    von Natali Stegmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,00
  • Resonanz
    von Hartmut Rosa
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • Die Gesellschaft der Singularitäten
    von Andreas Reckwitz
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • Soziale Arbeit
    von Johannes Schilling, Sebastian Klus
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • Das Unbehagen der Geschlechter
    von Judith Butler
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • Forschungsmethoden und Evaluation in den Sozial- und Humanwissenschaften
    von Nicola Döring, Jürgen Bortz
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    49,99
  • The Great Transformation
    von Karl Polanyi
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • Qualitative Inhaltsanalyse. Methoden, Praxis, Computerunterstützung
    von Udo Kuckartz
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • Rassismus
    von Deutsches Hygiene-Museum
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • Methoden der empirischen Sozialforschung
    von Peter Atteslander
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • Eine Theorie der Gerechtigkeit
    von John Rawls
    Buch (Taschenbuch)
    23,00
  • Generation Z
    von Christian Scholz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Gesellschaften / Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit
    von Peter Berger, Thomas Luckmann
    Buch (Taschenbuch)
    11,95
  • Die feinen Unterschiede
    von Pierre Bourdieu
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    26,00
  • Systemische Interventionen
    von Arist Schlippe, Jochen Schweitzer
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Die Macht des Heiligen
    von Hans Joas
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,00
  • Kritische Diskursanalyse
    von Siegfried Jäger
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • Der abgestellte Bahnhof
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,90
  • Wissenschaftliches Arbeiten für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler
    von Claus Ebster, Lieselotte Stalzer
    Buch (Taschenbuch)
    18,99
  • Einführung in die systemische Organisationstheorie
    von Fritz B. Simon
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    13,95

Wird oft zusammen gekauft

Behindertwerden als Mann

Behindertwerden als Mann

von Michael Zach
Buch (Taschenbuch)
12,50
+
=
Einführung in die qualitative Sozialforschung

Einführung in die qualitative Sozialforschung

von Philipp Mayring
Buch (Taschenbuch)
16,95
+
=

für

29,45

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.