Bei Regen im Saal

Roman

(1)
Das Abseits als sicherer Ort
Reinhard, ein schlecht rasierter, promovierter Mittvierziger ohne Perspektive, hangelt sich halbherzig durchs Leben. Sonja, die Frau an seiner Seite, will nicht länger zusehen, wie er sich zunehmend vernachlässigt und ins gesellschaftliche Aus manövriert. Sie verlässt ihn und heiratet einen anderen, der fest im Leben zu stehen scheint.

Die vermeintliche Stabilität des "Normalen" allerdings bietet ihr keine Rettung, nur gähnende Langeweile. Kann es ein Happy End im sozialen Abseits geben? Mit Witz und Genauigkeit erkundet Wilhelm Genazino den schmalen Grat, der Eigenbrötelei vom Absturz trennt.
Portrait

Wilhelm Genazino wurde 1943 in Mannheim geboren, arbeitete zunächst als Journalist, später als Redakteur und Hörspielautor. Als Romanautor wurde er 1977 mit seiner ›Abschaffel‹-Trilogie bekannt und gehört seither zu den wichtigsten deutschen Gegenwartsautoren.

Für sein umfangreiches Werk wurde er mit zahlreichen Preisen geehrt, unter anderem erhielt er 1998 den Großen Literaturpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste und 2004 den Georg-Büchner-Preis. 2007 wurde er mit dem Kleist-Preis ausgezeichnet, 2010 mit dem Rinke-Sprachpreis. 2011 wurde Genazino in die Akademie der Künste gewählt. 2013 erhielt er den Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor, 2014 den Samuel-Bogumil-Linde-Preis für sein literarisches Werk. Wilhelm Genazino lebt in Frankfurt am Main.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 18.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-14466-7
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19/11,8/1,7 cm
Gewicht 169 g
Verkaufsrang 81.234
Buch (Taschenbuch)
8,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Tarzan am Main
    von Wilhelm Genazino
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Bei Regen im Saal
    von Wilhelm Genazino
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,90
  • Das primäre Gefühl der Schuldlosigkeit
    von Dana Grigorcea
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Raum
    von Emma Donoghue
    (55)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Widerfahrnis
    von Bodo Kirchhoff
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,00
  • Das Buch der Zumutungen
    von Stefan aus dem Siepen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Auerhaus
    von Bov Bjerg
    (47)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Das Glück in glücksfernen Zeiten
    von Wilhelm Genazino
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Der Himmel meines Großvaters
    von Stefan Hertmans
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • Gewäsch und Gewimmel
    von Brigitte Kronauer
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • Die Woll-Lust der Maria Dolors
    von Blanca Busquets
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    11,95
  • Wenn wir Tiere wären
    von Wilhelm Genazino
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,90
  • Ewig Dein
    von Daniel Glattauer
    (141)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Strafe
    von Ferdinand von Schirach
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Schnee über Devon
    von Imelda Arran
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Am Anfang war der Frost
    von Delphine Bertholon
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Ein ganzes Leben
    von Robert Seethaler
    (107)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Wenn wir Tiere wären
    von Wilhelm Genazino
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten
    von Christian Kracht
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Die Spuren meiner Mutter
    von Jodi Picoult
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Wird oft zusammen gekauft

Bei Regen im Saal

Bei Regen im Saal

von Wilhelm Genazino
Buch (Taschenbuch)
8,90
+
=
Außer uns spricht niemand über uns

Außer uns spricht niemand über uns

von Wilhelm Genazino
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
+
=

für

26,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Typisch Genazino. Typisch gut!“

Paul Deppen, Thalia-Buchhandlung Münster

Für alle passionierten Genazino-Leser bietet der neue Roman nichts Neues. Aber trotzdem ist es das pure Lesevergnügen, wenn der Ich-Erzähler von seiner Hauptbeschäftigung berichtet, dem "Überwinden". Die Hürden des Lebens stehen eben überall und müssen umgangen werden. Sehr empfehlenswert. Für alle passionierten Genazino-Leser bietet der neue Roman nichts Neues. Aber trotzdem ist es das pure Lesevergnügen, wenn der Ich-Erzähler von seiner Hauptbeschäftigung berichtet, dem "Überwinden". Die Hürden des Lebens stehen eben überall und müssen umgangen werden. Sehr empfehlenswert.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0