Bella Germania

Roman

(42)

»Eine packende Geschichte – und wunderschön erzählt.« Jan Weiler

Daniel Specks Roman »Bella Germania« ist eine große deutsch-italienische Familiengeschichte in drei Generationen – voller Zeitkolorit, dramatischer Wendungen und großer Gefühle.
»Er reichte mir ein altes Foto. Ein junges Paar vor dem Mailänder Dom. Die Frau hatte schwarze Haare und sah aus wie ich. Es war, als blickte ich direkt in einen Spiegel. ›Das ist Giulietta‹, sagte er, ›deine Großmutter.‹

München, 2014: Die Modedesignerin Julia ist kurz vor dem ganz großen Durchbruch. Als plötzlich ein Mann namens Vincent vor ihr steht, der behauptet, er sei ihr Großvater, gerät ihre Welt aus den Fugen.
Mailand, 1954: Der junge Vincent fährt von München über den Brenner nach Mailand, um dort für seine Firma zu arbeiten. Er verfällt dem Charme Italiens, und er begegnet Giulietta. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch sie ist einem anderen versprochen.
Eine tragische Liebe nimmt ihren Lauf, die auch Jahrzehnte später noch das Leben von Julia völlig verändern wird.

»Daniel Speck nimmt uns mit auf eine lange Reise durch Italien und Deutschland. Und nach wenigen Seiten will man nicht mehr aussteigen.« Jan Weiler

Rezension
Der perfekte Urlaubsschmöker!
Portrait

Daniel Speck ist erfolgreicher Drehbuchautor und Dozent an Filmhochschulen in Deutschland und Italien. Er studierte Filmgeschichte in München und in Rom, wo er mehrere Jahre lebte. Er verfasste die Drehbücher zu ›Maria, ihm schmeckt’s nicht‹ und ›Antonio, ihm schmeckt's nicht‹ von Jan Weiler, sowie ›Zimtstern und Halbmond‹. Für ›Meine verrückte türkische Hochzeit‹ erhielt er den Grimme-Preis und den Bayerischen Fernsehpreis.
›Bella Germania‹ ist sein erster Roman.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 624, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783104901244
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 210
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47872012
    Immer wieder im Sommer
    von Katharina Herzog
    (27)
    eBook
    4,99
  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (92)
    eBook
    18,99
  • 44401718
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (66)
    eBook
    14,99
  • 41198371
    Ich vermisse dich
    von Harlan Coben
    (42)
    eBook
    8,99
  • 47577331
    Brausepulverherz
    von Leonie Lastella
    (67)
    eBook
    9,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (88)
    eBook
    8,99
  • 70648320
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen (Exklusiv vorab lesen)
    von Sissi Flegel
    eBook
    4,99
  • 38777117
    Mörderischer Mistral / Capitaine Roger Blanc Bd. 1
    von Cay Rademacher
    (21)
    eBook
    7,99
  • 64224143
    Lieber tot als Sklave: Die letzte Fahrt des Amrumer Kapitäns Hark Nickelsen. Historischer Roman
    von Udo Weinbörner
    eBook
    6,99
  • 45303588
    Wer erbt, muss auch gießen
    von Renate Bergmann
    eBook
    9,99
  • 60968323
    Sylter Wellen
    von Sarah Mundt
    (13)
    eBook
    3,99
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (194)
    eBook
    9,99
  • 44401525
    Die Schwester
    von Joy Fielding
    (34)
    eBook
    15,99
  • 38871872
    Alles, was ich bin
    von Anna Funder
    (21)
    eBook
    9,99
  • 39364834
    Das fremde Mädchen
    von Katherine Webb
    (18)
    eBook
    8,99
  • 44199739
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (51)
    eBook
    12,99
  • 43992177
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (50)
    eBook
    8,99
  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (74)
    eBook
    12,99
  • 44863542
    Totenlied
    von Tess Gerritsen
    (45)
    eBook
    11,99
  • 45510339
    Das Messias-Projekt
    von Markus Ridder
    (23)
    eBook
    4,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Bella Germania“

Tina Dammer, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Daniel Speck hat mit seinem ersten Roman eine Volltreffer gelandet! Mit viel Emotionen erzählt er als Italienkenner deutsch-italienische Familiengeschichte. Schicksalhafte Wendungen und eine berührende Liebesgeschichte machen den Roman zu einer empfehlenswerten Urlaubslektüre. Daniel Speck hat mit seinem ersten Roman eine Volltreffer gelandet! Mit viel Emotionen erzählt er als Italienkenner deutsch-italienische Familiengeschichte. Schicksalhafte Wendungen und eine berührende Liebesgeschichte machen den Roman zu einer empfehlenswerten Urlaubslektüre.

„Das ideale Buch für Ihren Urlaub“

Matthias Kesper, Thalia-Buchhandlung Paderborn

Mailand, 1954. Der junge deutsche Ingenieur Vincent, angestellt bei BMW, fährt nach Italien, um im Auftrag seines Arbeitgebers zu eruieren, ob eine Kooperation zwischen BMW und den Isetta-Werken möglich ist. Tatsächlich finden nicht nur Arbeitsgespräche statt, sondern Vincent verliebt sich in die junge Sizilianerin Giulietta - eine Mailand, 1954. Der junge deutsche Ingenieur Vincent, angestellt bei BMW, fährt nach Italien, um im Auftrag seines Arbeitgebers zu eruieren, ob eine Kooperation zwischen BMW und den Isetta-Werken möglich ist. Tatsächlich finden nicht nur Arbeitsgespräche statt, sondern Vincent verliebt sich in die junge Sizilianerin Giulietta - eine große Liebe beiderseits, die aber zum Scheitern verurteilt ist.
München, 2014. Julia, mit Leib und Seele Modedesignerin, die auf dem Sprung nach ganz oben in der Modewelt ist, lernt Vincent kennen, einen rüstigen Rentner, der behauptet, er sei ihr Großvater....
Julia begibt sich auf Spurensuche, und die Leserin, oder der Leser, mit ihr....

Dieses Buch ist die ideale Urlaubslektüre, nicht nur für Italien-Fahrer, warmherzig, spannend und einfach schön, ohne kitschig zu sein!

Nicole Simic, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Ein tolles Buch um eine italienische Familie, die Liebe, das Leben und Sterben.
All das verwoben mit der Geschichte Deutschlands von den 50er Jahren
bis heute. 100% Leseempfehlung!
Ein tolles Buch um eine italienische Familie, die Liebe, das Leben und Sterben.
All das verwoben mit der Geschichte Deutschlands von den 50er Jahren
bis heute. 100% Leseempfehlung!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung bonn


Diese Italienisch-deutsche Familiengeschichte nimmt sie mit durch Italien nach Deutschland auf eine Zeitreise von den Wirtschaftswunder Jahren bis Heute. Wunderschön erzählt.

Diese Italienisch-deutsche Familiengeschichte nimmt sie mit durch Italien nach Deutschland auf eine Zeitreise von den Wirtschaftswunder Jahren bis Heute. Wunderschön erzählt.

Stefanie Weinzierl, Thalia-Buchhandlung Passau

Deutsch-italienische Familiengeschichte über 3 Generationen hinweg erzählt. Mit vielen historischen Ereignissen wie z.B. das deutsche Wirtschaftswunder. Sehr interessant zu lesen. Deutsch-italienische Familiengeschichte über 3 Generationen hinweg erzählt. Mit vielen historischen Ereignissen wie z.B. das deutsche Wirtschaftswunder. Sehr interessant zu lesen.

„Traumhaft, hätte ich nie vermutet!“

Alex Crespo, Thalia-Buchhandlung Neu-Ulm

Ist es nicht erstaunlich, dass ein Mensch welchen man noch nie zuvor in seinem Leben gesehen hat, einem manchmal doch so vertraut vorkommt, wenn man ihm zum ersten Mal begegnet?!

Daniel Speck nimmt uns mit auf eine ganz zauberhafte Familienzeitreise von München 2014 ins Mailand der 50ger Jahre. Mit viel Emotionen und gelungenem Charme
Ist es nicht erstaunlich, dass ein Mensch welchen man noch nie zuvor in seinem Leben gesehen hat, einem manchmal doch so vertraut vorkommt, wenn man ihm zum ersten Mal begegnet?!

Daniel Speck nimmt uns mit auf eine ganz zauberhafte Familienzeitreise von München 2014 ins Mailand der 50ger Jahre. Mit viel Emotionen und gelungenem Charme beschreibt er eine wirklich farbenreiche Suche nach Antworten und einer Wahrheit die das Leben von nicht nur einer Person komplett auf den Kopf stellt.

„Unbedingt lesen!!!“

Ulrike Ackermann, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Eine wunderschöne Geschichte über Deutsche, Italiener, deren verwobene Familiengeschichten und - wie soll es auch anders sein - über die Liebe!
Die gekonnte Darstellung der deutschen und italienischen Charaktereigenschaften lässt schmunzeln, nachdenklich werden und auch die Geschichte der "Gastarbeiter" besser verstehen.
Alles in
Eine wunderschöne Geschichte über Deutsche, Italiener, deren verwobene Familiengeschichten und - wie soll es auch anders sein - über die Liebe!
Die gekonnte Darstellung der deutschen und italienischen Charaktereigenschaften lässt schmunzeln, nachdenklich werden und auch die Geschichte der "Gastarbeiter" besser verstehen.
Alles in allem ein rundum gelungenes Buch und auf jeden Fall sehr empfehlenswert!!!

Claudia Bremer, Thalia-Buchhandlung Bremen

Erlebbar gemachte Geschichte
Eine deutsch-italienische Familiengeschichte über 3 Generationen. Spannend und berührend, aber auch eine Geschichte über Migration und deren Probleme .
Erlebbar gemachte Geschichte
Eine deutsch-italienische Familiengeschichte über 3 Generationen. Spannend und berührend, aber auch eine Geschichte über Migration und deren Probleme .

Astrid Jankowski, Thalia-Buchhandlung Lünen

Eine Familiengeschichte zwischen Italien und Deutschland. Werden alle Familiengeheimnisse gelüftet, oder macht die Zeit einen Strich durch die Rechnung? Eine Familiengeschichte zwischen Italien und Deutschland. Werden alle Familiengeheimnisse gelüftet, oder macht die Zeit einen Strich durch die Rechnung?

Katalin Kocsis, Thalia-Buchhandlung Neubrandenburg

Ein schöner Familienroman, der sehr spannend und ergreifend ist. Eine Liebe, die über Jahrzehnte hinweg besteht und von Anfang an durch alte Traditionen verhindert wurde. Ein schöner Familienroman, der sehr spannend und ergreifend ist. Eine Liebe, die über Jahrzehnte hinweg besteht und von Anfang an durch alte Traditionen verhindert wurde.

Zoë Charlotte Claus, Thalia-Buchhandlung Hilden

Ein großartiges Buch über die Wege der Liebe, die eigenen Wurzeln und wie diese die Zukunft doch beeinflussen. Ein großartiges Buch über die Wege der Liebe, die eigenen Wurzeln und wie diese die Zukunft doch beeinflussen.

„Bella Germania“

Anke Hackler, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Daniel Speck hat eine deutsch-italienische Familiengeschichte geschrieben, wie sie nur das Leben selbst schreiben kann.
Ein Blick, eine Entscheidung und es verändert das Leben aller, über Generationen hinweg.
Lebendig, emotional und sehr tiefgründig.
Daniel Speck hat eine deutsch-italienische Familiengeschichte geschrieben, wie sie nur das Leben selbst schreiben kann.
Ein Blick, eine Entscheidung und es verändert das Leben aller, über Generationen hinweg.
Lebendig, emotional und sehr tiefgründig.

„Fantastico!“

Annegrit Fehringer, Thalia-Buchhandlung Kassel

Ein toller Familien-Roman, der einen sofort einfängt! Ja, so müssen Romane zur Unterhaltung geschrieben sein! Voller Spannung! Voller Leben! Hinreißend und wunderbar! Ein toller Familien-Roman, der einen sofort einfängt! Ja, so müssen Romane zur Unterhaltung geschrieben sein! Voller Spannung! Voller Leben! Hinreißend und wunderbar!

Franziska Gensler, Thalia-Buchhandlung Fulda

Nicht nur eine spannende Familiengeschichte, sondern auch viele interessante historische Ereignisse: Deutsches Wirtschaftswunder, Situation der italienische Einwanderer, 68er ... Nicht nur eine spannende Familiengeschichte, sondern auch viele interessante historische Ereignisse: Deutsches Wirtschaftswunder, Situation der italienische Einwanderer, 68er ...

„Schmöker“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Deutsch-italienische Familiengeschichte über drei Generationen hinweg. Erzählt aus den unterschiedlichen Perspektiven der Beteiligten zeichnet der Roman ebenso ein lebendiges Bild der Wirtschaftswunder. Und dann doch so dramatisch... Deutsch-italienische Familiengeschichte über drei Generationen hinweg. Erzählt aus den unterschiedlichen Perspektiven der Beteiligten zeichnet der Roman ebenso ein lebendiges Bild der Wirtschaftswunder. Und dann doch so dramatisch...

„Filmreifer Schmöker.“

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Die Zeit des Wirtschaftswunders und die nachfolgenden Jahrzehnte bilden den Hintergrund für diese abwechslungsreiche deutsch-italienische Familiengeschichte.
Vincent verliebt sich 1955 als junger Ingenieur in Mailand in Giulietta, seine Dolmetscherin. Leider ist sie jemand anderem versprochen... .
Die Zeit des Wirtschaftswunders und die nachfolgenden Jahrzehnte bilden den Hintergrund für diese abwechslungsreiche deutsch-italienische Familiengeschichte.
Vincent verliebt sich 1955 als junger Ingenieur in Mailand in Giulietta, seine Dolmetscherin. Leider ist sie jemand anderem versprochen... .

Sarah Engels, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Ein fesselnder Familienroman zwischen Italien und Deutschland! Ein Mädchen, das ihren Vater kennenlernen möchte und eine Vergangenheit in den 50er Jahren. Einfach großartig!!! Ein fesselnder Familienroman zwischen Italien und Deutschland! Ein Mädchen, das ihren Vater kennenlernen möchte und eine Vergangenheit in den 50er Jahren. Einfach großartig!!!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Ein schönes Buch über Liebe, Migration und Integration. Ein schönes Buch über Liebe, Migration und Integration.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Eine Geschichte erzählt über mehrere Generationen hinweg, die oft einfach nur "süß" ist. Wirklich anschaulich geschrieben und einfach ein gutes Buch. Eine Geschichte erzählt über mehrere Generationen hinweg, die oft einfach nur "süß" ist. Wirklich anschaulich geschrieben und einfach ein gutes Buch.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Sehr gelungenes Buch, tolle Atmosphäre Sehr gelungenes Buch, tolle Atmosphäre

Lea Schwabauer, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

"Bella Germania" ist eine bewegende deutsch-italienische Familiengeschichte über Chancen und Wendungen im Leben und eine Liebe, die das Leben dreier Generationen verändert! "Bella Germania" ist eine bewegende deutsch-italienische Familiengeschichte über Chancen und Wendungen im Leben und eine Liebe, die das Leben dreier Generationen verändert!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (92)
    eBook
    18,99
  • 41198527
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (96)
    eBook
    9,99
  • 45395109
    Gestorben wird immer
    von Alexandra Fröhlich
    eBook
    9,99
  • 26139540
    Maria, ihm schmeckt's nicht!
    von Jan Weiler
    (70)
    eBook
    8,99
  • 46111948
    Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    (77)
    eBook
    21,99
  • 45588562
    Das Leben ist gut
    von Alex Capus
    eBook
    15,99
  • 45401849
    Bühlerhöhe
    von Brigitte Glaser
    (83)
    eBook
    16,99
  • 43785479
    Zwei Schwestern
    von Dorothy Baker
    eBook
    8,99
  • 44402110
    Glückskind mit Vater
    von Christoph Hein
    eBook
    11,99
  • 44248284
    Ab heute heiße ich Margo
    von Cora Stephan
    (33)
    eBook
    18,99
  • 41615122
    Die uns lieben
    von Jenna Blum
    eBook
    9,99
  • 44401919
    Die Eismacher
    von Ernest Van der Kwast
    eBook
    15,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
42 Bewertungen
Übersicht
34
6
2
0
0

ein lesenswertes Buch
von florida am 14.02.2017

Gibt Einblick in die Wirtschaftswunderjahre. Wo alle Italiener nach Deutschland kommen, um zu arbeiten. Es geht um eine sizilianische Familie, die Tradition der Sizilianer aus der sie nicht entliehen können, und auch eine Liebesgeschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tragisch/schöne Familiengeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Greven am 13.02.2017

Bei "Bella Germania" handelt es sich um eine Familiensaga, beginnend in den Wirtschaftswunderjahren. Zunächst als " leichte Kost" gekauft, beschreibt der Autor gekonnt die Problematik der Gastarbeiter in Deutschland, beschäftigt sich mit (Pseudo-)intellektuellen Eliten, der RAF, sowie der sizilianischen Mafia. Dies sprachlich schön verpackt und flüssig zu lesen. Klare... Bei "Bella Germania" handelt es sich um eine Familiensaga, beginnend in den Wirtschaftswunderjahren. Zunächst als " leichte Kost" gekauft, beschreibt der Autor gekonnt die Problematik der Gastarbeiter in Deutschland, beschäftigt sich mit (Pseudo-)intellektuellen Eliten, der RAF, sowie der sizilianischen Mafia. Dies sprachlich schön verpackt und flüssig zu lesen. Klare Kaufempfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bella Clara
von einer Kundin/einem Kunden aus Pforzheim am 22.11.2016

sehr humorvoll und wie aus dem Leben gegriffen geschrieben, es hat Spaß gemacht dieses Buch zu lesen, die Spache ist klar und deutlich, passt gut zu der Autorin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Bella Germania

Bella Germania

von Daniel Speck

(42)
eBook
9,99
+
=
Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

von Fredrik Backman

(85)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen