In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Biss zum ersten Sonnenstrahl (Bella und Edward )

Das kurze zweite Leben der Bree Tanner

(127)
Ein Blick auf die dunkle Seite von Bellas und Edwards Welt: Das ist der neue Roman von Stephenie Meyer. Bree Tanner ist eine der neugeborenen Vampire, die Victoria im dritten Band, "Bis(s) zum Abendrot", zu einem dunklen Zweck erschafft. Bree schildert ihre Reise mit der Armee Neugeborener, die aufgebrochen ist, um Bella Swan und die Cullens zu vernichten ... Liebe, Furcht und unheilvolle Entscheidungen prägen vom ersten Augenblick an das kurze zweite Leben der Bree Tanner.
Portrait
Stephenie Meyer hat den Vampirroman von Grund auf neu erfunden! Mit ihrem Erstlingswerk, "Bis(s) zum Morgengrauen" (2005), dem Auftakt der vierteiligen Bis(s)-Serie, startete sie sofort durch. Die Beziehung zwischen der Highschool-Schülerin Isabella ("Bella") und dem Vampir Edward Cullen fasziniert große und kleine Fans gleichermaßen. Nach Abschluss der Bis(s)-Reihe schrieb die Autorin "Midnight Sun", in dem Edwards Perspektive über die Ereignisse geschildert wird. 2008 erschien der erste Roman, der für Erwachsene entworfen wurde und außerhalb der "Twilight"- Universums spielt. Im selben Jahr sorgte auch die Filmpremiere zu "Twilight" weltweit für Aufsehen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 208, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 12.06.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783646920628
Verlag Carlsen
Verkaufsrang 50.654
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43955112
    Biss-Jubiläumsausgabe - Biss zum Morgengrauen / Biss in alle Ewigkeit
    von Stephenie Meyer
    (11)
    eBook
    17,99
  • 41505031
    Moonlit Nights: Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Carina Mueller
    (5)
    eBook
    9,99
  • 17414148
    Hexenmacher
    von Andre Wiesler
    eBook
    7,99
  • 26997777
    Biss zum ersten Sonnenstrahl (Bella und Edward )
    von Stephenie Meyer
    eBook
    6,99
  • 40942103
    Die Tage in Paris
    von Jojo Moyes
    (37)
    eBook
    5,99
  • 53302108
    Biss zum Abendrot / Twilight Bd.3
    von Stephenie Meyer
    eBook
    10,99
  • 42599486
    Breaking Dawn
    von Stephenie Meyer
    eBook
    6,99
  • 53302107
    Biss zur Mittagsstunde / Twilight Bd.2
    von Stephenie Meyer
    eBook
    9,99
  • 33947010
    Rubinrot
    von Kerstin Gier
    (288)
    eBook
    12,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (120)
    eBook
    16,99
  • 42449137
    Selection 04 - Die Kronprinzessin
    von Kiera Cass
    eBook
    14,99
  • 24606671
    Biss oder Kuss?
    von Elisabeth Gänger
    eBook
    5,99
  • 46671477
    Life and Death: Twilight Reimagined
    von Stephenie Meyer
    eBook
    6,99
  • 44789242
    Harry Potter: Die Gesamtausgabe (1-7)
    von Joanne K. Rowling
    (17)
    eBook
    56,64
  • 41109019
    Finale Berlin
    von Heinz Rein
    eBook
    12,99
  • 45395068
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (19)
    eBook
    8,99
  • 26997808
    Twilight: Biss zum Morgengrauen – der Comic 1
    von Stephenie Meyer
    eBook
    10,99
  • 35069981
    Seelen (inklusive Bonus-Kapitel)
    von Stephenie Meyer
    (292)
    eBook
    9,99
  • 46475301
    Gefrorener Schrei / Cassie Maddox Bd.6
    von Tana French
    (19)
    eBook
    14,99
  • 42466207
    Blutrubin - Die Trilogie - Gesamtausgabe, Band 1 bis 3 - Die Verwandlung / Der Verrat / Das Vermächtnis - Vampir-Roman
    von Petra Röder
    (17)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Die kurze Geschichte der Bree Tanner“

S. Krausen, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Als die junge Rumtreiberin Bree den charismatischen und mysteriösen Riley trifft, ahnt sie nicht, dass er sie nicht verführen will, sondern in einen Vampir verwandeln lässt. Als neugeborener Vampir taucht Bree in eine brutale Welt ein, in der brennender Hunger und Gewalt ihr Dasein bestimmen. Doch Riley und seine Furcht einflößende Als die junge Rumtreiberin Bree den charismatischen und mysteriösen Riley trifft, ahnt sie nicht, dass er sie nicht verführen will, sondern in einen Vampir verwandeln lässt. Als neugeborener Vampir taucht Bree in eine brutale Welt ein, in der brennender Hunger und Gewalt ihr Dasein bestimmen. Doch Riley und seine Furcht einflößende Herrin, scheinen mit der Horde frisch verwandelter Vampiren zu der Bree gehört, noch einiges vor zu haben...Stephenie Meyer schildert in "Bis zum ersten Sonnenstrahl" das Schicksal von Bree Tanner, die im dritten Band der "Twilight Saga" auftaucht. Hier erfährt man warum die Armee der Neugeborenen gegen die Cullens in den Kampf zieht und wie das Leben der mörderischen Vampire aussieht. Unglaublich fesselnd!

„Überraschend gut“

Sandra Schäfer, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ich persönlich war sehr überrascht, wie gut das Buch ist. Erwartet habe ich ein dünnes Büchlein, das mal eben zum Geldmachen hintergeschoben wird. Bekommen haben wir eine komplett andere Sicht auf die Welt der Vampire von Stephenie Meyer. Bree ist kein "vegetarisch" lebender Vampir. Ihr Leben ist kurz, hart und von Kampf und Lügen geprägt. Ich persönlich war sehr überrascht, wie gut das Buch ist. Erwartet habe ich ein dünnes Büchlein, das mal eben zum Geldmachen hintergeschoben wird. Bekommen haben wir eine komplett andere Sicht auf die Welt der Vampire von Stephenie Meyer. Bree ist kein "vegetarisch" lebender Vampir. Ihr Leben ist kurz, hart und von Kampf und Lügen geprägt. Nichts desto trotz ist es ebenso faszinierend, wie das der Cullens. Wieder mal absolut lesenswert!

„Für "Biss-Süchtige"“

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Biss zum letzten Sonnenstrahl ist eine Zusatzgeschichte zur Twilight-Saga und dreht sich um eine Jungvampirin im dritten Teil. Die Story hat den gleichen flüssigen Erzählstil der Biss-Bücher und ist eine gelungene Anektdote der Bella und Edward Geschichte. Mehr aber auch nicht! Für Fans, die nicht genug bekommen können, ist sie genau Biss zum letzten Sonnenstrahl ist eine Zusatzgeschichte zur Twilight-Saga und dreht sich um eine Jungvampirin im dritten Teil. Die Story hat den gleichen flüssigen Erzählstil der Biss-Bücher und ist eine gelungene Anektdote der Bella und Edward Geschichte. Mehr aber auch nicht! Für Fans, die nicht genug bekommen können, ist sie genau das richtige. Allerdings fehlen einfach zwei Dinge zur vollen Punktzahl: Bella und Edward.

„"Hält was eine Meyer verspricht!"“

Antje Roschlau, Thalia-Buchhandlung Coburg

Lange haben wir alle auf ein neues Werk von Stephenie Meyer gewartet.
Und ich muß sagen, es ist ihr gelungen. Meine anfänglichen Zweifel, daß
die Gegenseite nie so spannend sein kann wie Bella und Edward, haben
sich nicht bestätigt. Sie schafft es wie immer, die Protagonisten
äußerst sympathisch darzustellen und einen sofort von
Lange haben wir alle auf ein neues Werk von Stephenie Meyer gewartet.
Und ich muß sagen, es ist ihr gelungen. Meine anfänglichen Zweifel, daß
die Gegenseite nie so spannend sein kann wie Bella und Edward, haben
sich nicht bestätigt. Sie schafft es wie immer, die Protagonisten
äußerst sympathisch darzustellen und einen sofort von der ersten Seite
an gefangen zu nehmen. Man erfährt die Geschichte hinter der Geschichte
und mir hat es gut gefallen, auch mal die Denkweise der Anderen zu lesen
und mich in einen Jungvampir hineinzuversetzen. Ich hätte mir nur
gewünscht, daß es mindestens dreihundert Seiten länger ist. Aber so
heißt es wieder warten auf den nächsten bestsellerverdächtigen Schmöker
von ihr.

Natalie Knobbe, Thalia-Buchhandlung Weimar

Das wohl traurigse Buch der Twilight-Saga denn man weiß von der ersten Seite an wie es enden wird. Da man Bree in sein Herz geschlossen hat und nicht wider gehen lassen will. Das wohl traurigse Buch der Twilight-Saga denn man weiß von der ersten Seite an wie es enden wird. Da man Bree in sein Herz geschlossen hat und nicht wider gehen lassen will.

„Zu unrecht missachtet“

Katharina Erfling, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Als der fünfte Teil der Bis(s)-Reihe oder besser das Spin-off ( wenn man es überhaupt so nennen kann) erschien, arbeitete ich schon in der Buchhandlung. Typisch für die ganzen Bis(s)-Romane wurde es natürlich ziemlich hochgepusht, mit Veranstaltung und allem was dazugehört. Ich hatte immer noch die letzten zwei Teile im Kopf und weigerte Als der fünfte Teil der Bis(s)-Reihe oder besser das Spin-off ( wenn man es überhaupt so nennen kann) erschien, arbeitete ich schon in der Buchhandlung. Typisch für die ganzen Bis(s)-Romane wurde es natürlich ziemlich hochgepusht, mit Veranstaltung und allem was dazugehört. Ich hatte immer noch die letzten zwei Teile im Kopf und weigerte mich strikt diesen Teil auch nur in die Hand zu nehmen. Für mich war dieser fünfte Teil, der ja nur ein wiedererzählter Teil aus Buch Nummer drei war, reine Geldmacherei. Doch dann kam irgendwann eine Freundin auf mich zu und legte mir nahe, diesem Teil eine Chance zu geben. Aber dann hat sie mich doch weichklopfen können und ich bereue es nicht diesen Teil gelesen zu haben.

Ich mag Stephenie Meyers Schreibstil unheimlich gerne und in dem Teil kam ich voll auf meine Kosten. Doch nicht nur, dass der Schreibstil wieder schön zu lesen war, die Charaktere waren toll ausgearbeitet und die ganze Geschichte war sehr kurzweilig und spannend. Vor allem die Annäherung zwischen Bree und Diego fand ich große klasse! Natürlich weiß jeder, der den dritten Teil gelesen hat, wie die Geschichte für die Protagonistin Bree Tanner ausgegangen ist, doch es war wirklich schön, die Handlung aus ihrer Sicht und der der Neugeborenen zu sehen ( die mir ehrlich gesagt sogar sympatischer waren, als der Cullen-Clan, mit wenigen Ausnahmen).Was ein wenig gestört hat war, dass es keine Kapitel gibt. Das Buch ist ein zusammenhängender Text. Dennoch ein empfehlenswertes Buch, das es wert ist eine Chance zu bekommen!

„Das kurze zweite Leben“

Sabrina Herder, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

An ihr erstes Leben kann sich Bree Tanner kaum noch erinnern. Wie es war ohne übermenschliche Kräfte und ohne diesen unstillbaren Durst nach menschlichem Blut. Das Leben als Vampir, ist bestimmt durch einige wenige, einfache Regeln: Sei wachsam, halte dich im Hintergrund und vor allem kehre vor Sonnenaufgang wieder zurück ins Dunkel. An ihr erstes Leben kann sich Bree Tanner kaum noch erinnern. Wie es war ohne übermenschliche Kräfte und ohne diesen unstillbaren Durst nach menschlichem Blut. Das Leben als Vampir, ist bestimmt durch einige wenige, einfache Regeln: Sei wachsam, halte dich im Hintergrund und vor allem kehre vor Sonnenaufgang wieder zurück ins Dunkel. Doch dann muss Bree erkennen, dass alles was sie bisher über das Leben als Vampir wusste, offensichtlich auf Lügen beruht. Wem kann sie trauen?

Düster und spannend wird der Kampf aus der Sicht eines neugeborenen Vampirs erzählt.

„Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Sie haben die 4 Biss-Romane gelesen? Erinnern Sie sich dann noch an Bree Tanner? Bree, wer??

Bree Tanner ist die junge Vampirin, die im 3. Biss-Band bei dem Angriff der Vampirarmee auf die Cullens von ihnen verschont wird, nur um dann doch von den Volturi hingerichtet zu werden.

Dieses Werk von Stephenie Meyer widmet sich dem
Sie haben die 4 Biss-Romane gelesen? Erinnern Sie sich dann noch an Bree Tanner? Bree, wer??

Bree Tanner ist die junge Vampirin, die im 3. Biss-Band bei dem Angriff der Vampirarmee auf die Cullens von ihnen verschont wird, nur um dann doch von den Volturi hingerichtet zu werden.

Dieses Werk von Stephenie Meyer widmet sich dem kurzen Vampirleben, welches Bree Tanner führen konnte und liefert so einige interessante Aspekte bzgl. der Ereignisse in "Biss zum Abendrot". Auch wird einem deutlich gemacht wie neugeborene Vampire in der Regel wirklich sind - so hätte Bella nämlich auch nach ihrer Verwandlung sein können.
Für Fans der "Biss"-Reihe eigentlich ein absolutes Lese-Muss!

„Eine tolle Geschichte“

Maike Hochapfel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Eine weitere tolle Geschichte von Stephenie Meyer. Wer die Bis(s) Bücher liebt, der wird auch diesen Seitenstranggeschichte verschlingen. Es ist sehr interessant, den Kampf um Bella und Edward aus der Sicht eines neugeborenen und unwissenden Vampirs zu lesen. Einmal angefangen, kann man erst nach der letzten Seite aufhören. Klasse!!! Eine weitere tolle Geschichte von Stephenie Meyer. Wer die Bis(s) Bücher liebt, der wird auch diesen Seitenstranggeschichte verschlingen. Es ist sehr interessant, den Kampf um Bella und Edward aus der Sicht eines neugeborenen und unwissenden Vampirs zu lesen. Einmal angefangen, kann man erst nach der letzten Seite aufhören. Klasse!!!

„Für alle Fans der erfolgreichen Saga!“

I. Balduwein, Thalia-Buchhandlung Hürth

Wie sieht das Leben der neugeborenen Vampire in den Geschichten rund um Bella und Edward aus? Hier bekommen wir endlich die Antwort auf einige Fragen. Bisher haben wir dies ja nur erahnen können aus den vielen Andeutungen in den vorangegangenen Büchern.
Herausgekommen ist eine Geschichte, die das neue kurze Leben der Bree Tanner beleuchtet,
Wie sieht das Leben der neugeborenen Vampire in den Geschichten rund um Bella und Edward aus? Hier bekommen wir endlich die Antwort auf einige Fragen. Bisher haben wir dies ja nur erahnen können aus den vielen Andeutungen in den vorangegangenen Büchern.
Herausgekommen ist eine Geschichte, die das neue kurze Leben der Bree Tanner beleuchtet, die Edward im dritten Teil der Saga retten wollte.
Bree wurde verwandelt, ist verwirrt, aber ihr Durst nach Blut ist ein notwendiges Übel, an das sie sich schnell gewöhnt. Die Erinnerungen an ihr früheres Leben sind schnell verblasst. Sie schliesst Freundschaften, soweit dies möglich ist und versucht ihr neues Leben so gut es geht zu ordnen und für sich lebenswert zu machen. Aber wie viele Neugeborene wird sie Opfer der Umstände in den Kriegen zwischen den verschiedenen Vampirclans und das Ende kennen wir ja nun. Eine gelungene Geschichte, die wieder einen andere Seite der so erfolgreichen Saga beleuchtet und diese umso interessanter macht!

„Für alle, die auch hinter die Kulissen schauen möchten“

Stefanie Gabelt, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Als ich von diesem Buch erfahren habe, war ich hin- und hergerissen. Auf der einen Seite fand ich die Biss-Bücher unglaublich toll und wollte unbedingt mehr über Bella und Edward lesen, auf der anderen Seite konnte ich mir nicht vorstellen, dass dieses Buch den anderen Teilen ebenbürtig sein könnte.
Ich habe dieses Buch schließlich
Als ich von diesem Buch erfahren habe, war ich hin- und hergerissen. Auf der einen Seite fand ich die Biss-Bücher unglaublich toll und wollte unbedingt mehr über Bella und Edward lesen, auf der anderen Seite konnte ich mir nicht vorstellen, dass dieses Buch den anderen Teilen ebenbürtig sein könnte.
Ich habe dieses Buch schließlich gelesen und bin vollkommen begeistert!
Zum Einen hat es Stephenie Meyer wieder auf Anhieb geschafft mich zu fesseln und zum Anderen habe ich durch dieses Buch wirklich viele Dinge erfahren, die die Handlung in den anderen Büchern erklären. Und das aus einem vollkommen neuen und spannenden Blickwinkel. Auch wenn das Buch leider sehr dünn ist, kann ich es jedem Biss-Fan nur wärmstens empfehlen. Ich hoffe, dass Stephenie Meyer noch weitere Bücher dieser Art schreiben wird...

„Bewertet von Katharina Macholl, Aushilfe im Book Stop“

Denise Offenloch, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Ein wundervoll geschriebenes Buch, welches einem den Einblick in die Welt der "Bösen" Vampire eröffnet. Stephenie Meyer gelingt es mit diesem Buch sogar, dass man mit der Protagonistin Bree Tanner mitfühlt, so wie man es bei der restlichen "Biss-Reihe" bei Bella getan hat. Der Einblick in die Welt der "Bösen" ist sehr aufschlussreich Ein wundervoll geschriebenes Buch, welches einem den Einblick in die Welt der "Bösen" Vampire eröffnet. Stephenie Meyer gelingt es mit diesem Buch sogar, dass man mit der Protagonistin Bree Tanner mitfühlt, so wie man es bei der restlichen "Biss-Reihe" bei Bella getan hat. Der Einblick in die Welt der "Bösen" ist sehr aufschlussreich und verdeutlicht einige Geschehnisse aus dem dritten Biss-Band.

„Lesenswert!“

Anne-Katrin Maurer, Thalia-Buchhandlung Frankfurt

Sicherlich fragen sich einige treue Biss-Leser, was denn nun dieser Band soll. Aber nach der Lektüre dieses doch ungewöhnlich dünnen Bändchens (etwa 200 Seiten) aus der Feder Stephenie Meyers, kann ich sagen das sich die Veröffentlichung durchaus gelohnt hat. Erzählt wird eine Parallelhandlung des dritten Bandes (Biss zum Abendrot) Sicherlich fragen sich einige treue Biss-Leser, was denn nun dieser Band soll. Aber nach der Lektüre dieses doch ungewöhnlich dünnen Bändchens (etwa 200 Seiten) aus der Feder Stephenie Meyers, kann ich sagen das sich die Veröffentlichung durchaus gelohnt hat. Erzählt wird eine Parallelhandlung des dritten Bandes (Biss zum Abendrot) aus der Sicht einer Vampirin aus Viktorias "Neugeborenen-Armee". Wie der Leser sich schon in den anderen Büchern klasse mit Bella identifizieren konnte, so verschmilzt man auch hier beim Lesen vollkommen mit der Gefühlswelt der Protagonistin Bree. Ein wirklich gelungenes Lesevergnügen, welches Bellas Vampirwelt noch um einiges deutlich vielschichtiger und interessanter macht!

Natalie Krone, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Eine kurze Geschichte, die zum dritten Band der Twilight Saga gehört. Gibt einen spannenden neuen Blickwinkel auf die Story. Eine kurze Geschichte, die zum dritten Band der Twilight Saga gehört. Gibt einen spannenden neuen Blickwinkel auf die Story.

Linda Schade, Thalia-Buchhandlung Bonn Duisdorf

Eine sehr authentische Kurzgeschichte über das Leben der Bree Tanner, die einen kleinen Einblick in den Aufbau von Victorias Armee in Band 3 gewährt. Eine sehr authentische Kurzgeschichte über das Leben der Bree Tanner, die einen kleinen Einblick in den Aufbau von Victorias Armee in Band 3 gewährt.

„Lesefutter für Bis(s)-Fans“

Anja Gómez Fernández, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

Hier wird die kurze Geschichte von Bree Tanner's Leben als Vampir erzählt. Düster und spannend ist dieser Band eine tolle Ergänzung zu "Bis(s) zum Abendrot".
Sehr kurzweilig und für alle Fans von Bellas und Edwards Welt.
Hier wird die kurze Geschichte von Bree Tanner's Leben als Vampir erzählt. Düster und spannend ist dieser Band eine tolle Ergänzung zu "Bis(s) zum Abendrot".
Sehr kurzweilig und für alle Fans von Bellas und Edwards Welt.

„Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl“

Virginia Seeck, Thalia-Buchhandlung Jena

Dieses Buch ist keine Fortsetzung, sondern dient eher als Ergänzungsband zum dritten Teil.
Wer ist Bree Tanner? Ein junges Mädchen.
Warum gerade Bree? Sie ist eine Neugeborene in der Vampirarmee. Hat all ihre Erinnerungen verloren und versucht am Leben zu bleiben.
Sollten Sie sich dieses Buch kaufen? Diese Frage möchte ich mit
Dieses Buch ist keine Fortsetzung, sondern dient eher als Ergänzungsband zum dritten Teil.
Wer ist Bree Tanner? Ein junges Mädchen.
Warum gerade Bree? Sie ist eine Neugeborene in der Vampirarmee. Hat all ihre Erinnerungen verloren und versucht am Leben zu bleiben.
Sollten Sie sich dieses Buch kaufen? Diese Frage möchte ich mit keinem klaren Ja beantworten. Ich habe es gelesen und bereue es nicht. Sie dürfen nicht zu viel erwarten. Es soll nämlich lediglich aufzeigen, wie das Leben in der Vampirarmee von statten geht.
Keine große Liebe wie bei Bella und Edward, nur der Kampf ums Überleben und die Unwissenheit, was als nächstes geschieht.
Es lässt sich fließend Lesen und ich wurde schnell ein Teil der Geschichte. Auch wenn ich bereits wusste, wie es mit Bree zu Ende geht, war ich sehr betroffen.

„Macht Lust auf mehr...“

Elke Wolf, Thalia-Buchhandlung Düren

In diesem "neuen" Biss-Band beschreibt Stephenie Meyer eine vollkommen andere Perspektive auf die Vampirwelt. Es gibt eben nicht nur "Vegetarier"...
Bree Tanner, ein junges Vampirmädchen, lebt in einer völlig anderen Welt als die Cullens. Ihr Leben ist bestimmt von Durst und Gewalt.
Eine spannende, sinvolle und schöne Ergänzung
In diesem "neuen" Biss-Band beschreibt Stephenie Meyer eine vollkommen andere Perspektive auf die Vampirwelt. Es gibt eben nicht nur "Vegetarier"...
Bree Tanner, ein junges Vampirmädchen, lebt in einer völlig anderen Welt als die Cullens. Ihr Leben ist bestimmt von Durst und Gewalt.
Eine spannende, sinvolle und schöne Ergänzung zu Biss 1-4!
Unbedingt lesen!

„Mehr als ein kleiner Zusatz“

Andrea Konieczny, Thalia-Buchhandlung Velbert

Mit diesem Titel beweist Stephenie Meyer, dass ihre Bücher wunderbar durchkonzipiert sind und somit ist er mehr als ein netter kleiner Zusatzband für absolute „Biss“-Fans.
Man ist schnell von der Perspektive der Erzählerin Bree gefesselt und je näher man dem schon bekannten Ende kommt, umso mehr fiebert man mit ihr.
Es ist ein bisschen
Mit diesem Titel beweist Stephenie Meyer, dass ihre Bücher wunderbar durchkonzipiert sind und somit ist er mehr als ein netter kleiner Zusatzband für absolute „Biss“-Fans.
Man ist schnell von der Perspektive der Erzählerin Bree gefesselt und je näher man dem schon bekannten Ende kommt, umso mehr fiebert man mit ihr.
Es ist ein bisschen so, wie bei den „Titanic“-Filmen: obwohl man genau weiß wie die Sache endet, hofft man.
Eindeutig ein Buch, das Sehnsüchte nach mehr aus der Feder dieser Schriftstellerin weckt.

„Bree Tanner ...leider ein viel zu kurzes Leben“

Rebecca Zimmer, Thalia-Buchhandlung Velbert

Hier kann man bzw.frau ;-)mal wieder lesen, es geht doch auch ganz gut ohne Bella und Edward! Ich habe das Buch verschlungen und bin jetzt schon voller Vorfreunde was Steph als nächstes aus dem Ärmel zieht.
Ein Schmöker für Mädels von 13-83 Jahre...
Hier kann man bzw.frau ;-)mal wieder lesen, es geht doch auch ganz gut ohne Bella und Edward! Ich habe das Buch verschlungen und bin jetzt schon voller Vorfreunde was Steph als nächstes aus dem Ärmel zieht.
Ein Schmöker für Mädels von 13-83 Jahre...

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 53302106
    Biss zum Morgengrauen / Twilight Bd.1
    von Stephenie Meyer
    eBook
    9,99
  • 45201320
    Oblivion: Lichtflüstern / Obsidian Bd.0
    von Jennifer L. Armentrout
    (25)
    eBook
    12,99
  • 36613715
    Kostenlose Leseprobe City Of Bones
    von Cassandra Clare
    eBook
    0,00
  • 20422240
    House of Night 1. Gezeichnet
    von Kristin Cast
    (214)
    eBook
    6,99
  • 30441349
    Vampire Academy - Blutsschwestern
    von Richelle Mead
    (72)
    eBook
    8,99
  • 26997808
    Twilight: Biss zum Morgengrauen – der Comic 1
    von Stephenie Meyer
    eBook
    10,99
  • 35069981
    Seelen (inklusive Bonus-Kapitel)
    von Stephenie Meyer
    (292)
    eBook
    9,99
  • 46475303
    The Chemist - Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    (18)
    eBook
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
127 Bewertungen
Übersicht
64
36
13
11
3

Ein Muss für jeden Fan
von Sandra Byrohl aus Bielefeld (Bahnhofstr. 1) am 27.10.2010

Da "Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl" keine Weiterentwicklung der Bis(s) Bände ist, habe ich mir das Buch wie wahrscheinliche viele Andere auch mit einer gewissen Skepsis gekauft. Meyer schreibt über das kurze Leben der Jungvampirin Bree Tanner, die nichts ahnend in einer Armee ausgebildet wird, um die Cullens zu bekämpfen.... Da "Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl" keine Weiterentwicklung der Bis(s) Bände ist, habe ich mir das Buch wie wahrscheinliche viele Andere auch mit einer gewissen Skepsis gekauft. Meyer schreibt über das kurze Leben der Jungvampirin Bree Tanner, die nichts ahnend in einer Armee ausgebildet wird, um die Cullens zu bekämpfen. Ich fand das Buch gut, denn es gibt dem Leser eine weitere Perspektive und Sicht in die Bis(s) Welt. Etwas dürftig ist hingegen der Umfang, denn der Inhalt hätte durchaus für 200 weitere Seiten gereicht... Trotzdem lesenswert!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl
von Zorana Dammert aus Coesfeld am 26.10.2010

"Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl" handelt von dem jungen Vampirmädchen Bree Tanner, die im dritten Teil "Bis(s) zum Abendrot" kurz auftaucht. Stephenie Meyer erzählt in ihrem üblichen, beeindruckenden Schreibstil eine wirklich schöne Geschichte über das Vampirleben von Bree. Genau wie bei ihren vorigen Büchern fällt es einem auch bei diesem... "Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl" handelt von dem jungen Vampirmädchen Bree Tanner, die im dritten Teil "Bis(s) zum Abendrot" kurz auftaucht. Stephenie Meyer erzählt in ihrem üblichen, beeindruckenden Schreibstil eine wirklich schöne Geschichte über das Vampirleben von Bree. Genau wie bei ihren vorigen Büchern fällt es einem auch bei diesem Buch sehr schwer es wieder aus der Hand zu legen. Allerdings hat man dadurch das mit nur 224 Seiten ziemlich dünne Buch schnell durchgelesen. Insgesamt ist es aber ein sehr schönes Buch, bei dem Stephenie Meyer wieder einmal zeigt, was für eine großartige Autorin sie ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nur ein kurzer Biss...
von Nicole Laquai-Hammam aus Limburg am 31.10.2010

...mit dem Stephenie Meyer ihren "Vampir-Clan" überrascht. Nach dem vierten Band haben sicher viele Leser nach einer Fortsetzung gehungert. Nun haben wir neues Futter bekommen, was mit etwas über 200 Seiten leider sehr mager ausfällt. Natürlich schafft die Autorin es wieder einmal, ihre Fans innerhalb kürzester Zeit mit der... ...mit dem Stephenie Meyer ihren "Vampir-Clan" überrascht. Nach dem vierten Band haben sicher viele Leser nach einer Fortsetzung gehungert. Nun haben wir neues Futter bekommen, was mit etwas über 200 Seiten leider sehr mager ausfällt. Natürlich schafft die Autorin es wieder einmal, ihre Fans innerhalb kürzester Zeit mit der jungen Vampirin Bree mitfühlen zu lassen. Dennoch bleibt vieles nur angedeutet und den Ausgang der Kampfszene kennen alle Leser von "Bis(s) zum Abendrot", so dass das Ende nicht überrascht und auch keine neuen Einblicke bietet. Trotz allem habe ich dieses Büchlein verschlungen, denn die Autorin bleibt ihrem Stil treu (was sich in den nur zarten Andeutungen in Liebesszenen widerspiegelt), schafft es aber auch, einen Vampir-Clan zu beschreiben, der auf brutale Art und Weise Menschen mordet und sich gegenseitig ohne Gefühle tötet. Und das ist die gelungene Darstellung der Feinde der Cullens. Ich hätte mir gewünscht, noch etwas länger aushalten zu müssen, dann aber einen doppelt so dicken Band in den Händen zu halten, um nach dem Lesen richtig satt zu sein. So hat es für mich einen schalen Nachgeschmack und die Gier nach mehr bleibt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Biss zum ersten Sonnenstrahl (Bella und Edward )

Biss zum ersten Sonnenstrahl (Bella und Edward )

von Stephenie Meyer

(127)
eBook
6,99
+
=
Biss Gesamtausgabe, Band 1-4 (Bella und Edward )

Biss Gesamtausgabe, Band 1-4 (Bella und Edward )

von Stephenie Meyer

(17)
eBook
29,99
+
=

für

36,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen