Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Bestseller

Roman

(1)
Na, heute schon einen Bestseller gelesen?
In Tante Theas Koffer findet ihr Erbe, der mittelmäßig erfolgreiche und chronisch klamme Schriftsteller Lukas Domcik, ein Konvolut mit Aufzeichnungen aus ihrer Jugend in den Dreißiger- und Vierzigerjahren. Zunächst kann er mit dem unsäglichen Backfischgeschreibsel nichts anfangen. Doch dann lernt er die schöne Rachel kennen. Um ihr ganz nahezukommen und um endlich auch mal das ganz große Geld zu machen, entwirft er einen genialen Plan: Mit leichter Hand und reichlich Chuzpe ließe sich aus dem deutschen Schicksal der Tante ein anrührender Weltbestseller verzapfen. Doch im Rausch seiner Amour fou verliert Domcik schon bald die Übersicht … Klaus Modick – der seit Monaten mit seinem jüngsten Roman »Konzert ohne Dichter« in den Bestsellerlisten zu finden ist – erzählt in seinem schrecklich bösen und rasend komischen Roman »Bestseller« »zugespitzt und auf leichte, unterhaltsame Weise, wie der Literaturbetrieb funktioniert.« NDR
Portrait
Klaus Modick, geboren 1951, studierte in Hamburg Germanistik, Geschichte und Pädagogik, promovierte mit einer Arbeit über Lion Feuchtwanger und arbeitete danach u.a. als Lehrbeauftragter und Werbetexter. Seit 1984 ist er freier Schriftsteller und Übersetzer und lebt nach diversen Auslandsaufenthalten und Dozenturen wieder in seiner Geburtsstadt Oldenburg. Für sein umfangreiches Werk wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Nicolas-Born-Preis, dem Bettina-von-Arnim-Preis und dem Rheingau Literatur Preis. Zudem war er Stipendiat der Villa Massimo sowie der Villa Aurora. Sein Roman »Konzert ohne Dichter« erschien im Frühjahr 2015 und wurde schnell zum Bestseller. 2018 folgte sein Roman »Keyserlings Geheimnis«.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783462309966
Verlag Kiepenheuer & Witsch eBook
Dateigröße 1999 KB
Verkaufsrang 47.313
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Konzert ohne Dichter
    von Klaus Modick
    (31)
    eBook
    9,99
  • Die Schatten der Ideen
    von Klaus Modick
    eBook
    11,99
  • Der kretische Gast
    von Klaus Modick
    eBook
    9,99
  • Der Dieb
    von Fuminori Nakamura
    eBook
    9,99
  • Klack
    von Klaus Modick
    (25)
    eBook
    8,99
  • One Little Mistake
    von Emma Curtis
    eBook
    6,99
  • Julia Bestseller - Weihnachtsträume Band 2
    von Carole Mortimer, Penny Jordan, Marie Ferrarella, Gina Wilkins
    eBook
    5,99
  • Julia Bestseller - Weihnachtsträume Band 1
    von Lucy Gordon, Emma Darcy, Emma Richmond
    eBook
    5,99
  • Sunset
    von Klaus Modick
    (27)
    eBook
    7,99
  • Das Grau der Karolinen
    von Klaus Modick
    eBook
    9,99
  • Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (72)
    eBook
    9,99
  • Am Ende eines langen Sommers
    von Kathleen MacMahon
    eBook
    12,99
  • Ein Sommer in Irland
    von Ricarda Martin
    (14)
    eBook
    9,99
  • Eine Klasse für sich
    von Julian Fellowes
    eBook
    9,49
  • Der Blütenstaubmörder
    von Markus Ridder
    (7)
    eBook
    4,99
  • Die Kunst, einen Drachen zu reiten
    von Bernhard Moestl
    eBook
    9,99
  • Sofies Welt
    von Jostein Gaarder
    (64)
    eBook
    9,99
  • Kains Erbe
    von Jeffrey Archer
    (7)
    eBook
    9,99
  • Bestrafung
    von Steffen Jacobsen
    eBook
    8,99
  • Nullzeit
    von Juli Zeh
    (47)
    eBook
    10,99

Wird oft zusammen gekauft

Bestseller

Bestseller

von Klaus Modick
eBook
9,99
+
=
Alle Toten fliegen hoch

Alle Toten fliegen hoch

von Joachim Meyerhoff
(50)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein unterhaltsames Experiment in Sachen Plagiate und wie man die Geister die man rief nicht mehr los wird. Spannend und böse erzählt mit gut ausgearbeiteten Hauptpersonen.