Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Betrachtungen zu Stephen Hawkings 'Eine kurze Geschichte der Zeit'

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,0, Technische Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit hat den Bestseller von Stephen Hawking zum Thema, mit welchem dieser die (zum Ende des zwanzigsten Jahrhunderts) neuesten Erkenntnisse und Forschungsrichtungen zur Kosmologie einer breiten Öffentlichkeit nahe bringen wollte. Die enge Verzahnung des Buches und seiner Thesen mit der Persönlichkeit des Autors sowie dessen Ideenwelt, die weit vor das moderne, mathematische Naturverständnis zurückreichen, bedingen auch den Aufbau der folgenden Ausführungen:
Sie beginnen mit dem Versuch, Hawkings Rolle im Wechselspiel zwischen Wissenschaft und Metaphysik zu skizzieren. Danach folgt ein Abriss seiner persönlichen und wissenschaftlichen Biographie. Im vierten Abschnitt kommen anhand von exemplarischen Beispielen formale und inhaltliche Aspekte des Buches zur Sprache. Hier ist zu zeigen, dass es, außer der Tatsache ein populärwissenschaftliches Geschichtsbuch zu sein, auch zur Selbstdarstellung des Autors dient und gleichsam ein Rechtfertigungsmittel für dessen Vorstellungen und eine Art Glaubensbekenntnis darstellt.
Der fünfte Abschnitt referiert den zentralen Teil von Hawking Werk - die seinerzeit aktuellste populäre Darstellung vom Ursprung und Schicksal des Universums. An der Erarbeitung der Grundlagen hierzu hatte er selber einen wesentlichen Anteil. Auch hier ist eine bemerkenswerte Ambivalenz zwischen rational-mathematischer Arbeitsweise und metaphysischen Wunschvorstellungen nicht zu übersehen. In den Schlusskapiteln münden die Erörterungen zu diesen physikalischen und kosmologischen Entdeckungen und Erkenntnisse (fast?) schon wieder in kosmogonische Sichtweisen ein, und es erhebt sich die Frage, ob die Grundgedanken der modernen Wissenschaft sich wirklich von Sichtweisen und Vorstellungen unterscheiden, die zweieinhalb Jahrtausende in die Kulturgeschichte zurückreichen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 28
Erscheinungsdatum 05.07.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-640-36571-5
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 208/148/2 mm
Gewicht 92
Auflage 1. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 71886911
    Das Schicksal ist alles
    von Werner Ablass
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 47542782
    Autonomie
    von Beate Rössler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 33793838
    Drei Fragen
    von Jorge Bucay
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45257080
    Jenseits des Selbst
    von Matthieu Ricard
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 2963101
    Der Fürst
    von Niccolo Machiavelli
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 50746425
    Wir sehen jetzt durch einen Spiegel
    von Helmut Holzhey
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • 2909713
    Erziehung zur Mündigkeit
    von Theodor W. Adorno
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 3008223
    Überwachen und Strafen
    von Michel Foucault
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 2843341
    Apologie des Sokrates / Kriton
    von Platon
    Buch (Taschenbuch)
    3,60
  • 52497262
    Nietzsche und die Folgen
    von Andreas Urs Sommer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 21494074
    Zen in der Kunst des Bogenschießens
    von Eugen Herrigel
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 3013778
    Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn
    von Viktor E. Frankl
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 44965247
    Auf leisen Sohlen ins Gehirn
    von Elisabeth Wehling
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,95
  • 33841000
    De re publica / Vom Staat
    von Cicero
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 3083941
    Phänomene der Macht
    von Heinrich Popitz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00
  • 45288560
    Moral und Hypermoral
    von Arnold Gehlen
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 40893448
    Geist und Kosmos
    von Thomas Nagel
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 15570814
    Kulturen der Empathie
    von Fritz Breithaupt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 35384409
    Werkzeuge des Philosophierens
    von Jonas Pfister
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 42330111
    Artfremde Subjekte
    von Eduard Kaeser
    Buch (Kunststoff-Einband)
    17,50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Betrachtungen zu Stephen Hawkings 'Eine kurze Geschichte der Zeit'

Betrachtungen zu Stephen Hawkings 'Eine kurze Geschichte der Zeit'

von Siegfried Exler

Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=
Das Universum in der Nussschale

Das Universum in der Nussschale

von Stephen W. Hawking

(2)
Buch (Taschenbuch)
16,90
+
=

für

31,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen