Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Betrunkene Bäume

6 CDs, Lesung. CD Standard Audio Format. Ungekürzte Ausgabe

(75)

Der über 80-jährige Erich verliert nach und nach seine Unabhängigkeit und trauert um die Liebe seines Lebens. Als junger Forscher hatte er eine Expedition durch die sibirische Taiga unternommen. In jener Zeit hat Erich Schuld auf sich geladen, die bis heute nachwirkt und ihn vereinsamen lässt. Dann tritt Katharina in sein Leben, sie ist von zu Hause ausgerissen, als ihr Vater die Familie verlassen hat. Berührend und ausdrucksstark beschreibt Ada Dorian die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft, die um Schuld und Verrat, um Heimat und Entwurzelung kreist.

Portrait

Ada Dorian, geboren 1981, studierte Literaturwissenschaften und Philosophie. Sie gewann den Literaturförderpreis der Stadt Hamburg 2009, ist Trägerin des Literaturstipendiums des Landes Niedersachsen 2016 und war
nominiert für den Bachmann-Preis 2016. Sie lebt mit ihrer Familie in Osnabrück.

Adam Nümm spielte schon während seines Studiums auf Theaterbühnen in Berlin, Hamburg sowie in Zürich und begann als Sprecher für Hörbücher, Hörspiele und Features zu arbeiten. Große Begeisterung erntete er für seine Lesung von Arno Geigers Selbstporträt mit Flusspferd

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Adam Nümm
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 24.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783957130709
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 1
Spieldauer 406 Minuten
Hörbuch (CD)
11,80
bisher 17,99

Sie sparen: 34 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47602424
    Die weiteren Aussichten
    von Robert Seethaler
    Hörbuch (CD)
    11,97 bisher 18,99
  • 50250837
    Endstation Côte d'Azur
    von Christine Cazon
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 45161239
    Das Mädchen im Dunkeln
    von Jenny Blackhurst
    Hörbuch (CD)
    16,99
  • 47938295
    Conni & Co 02 - Das Geheimnis des T-Rex - Das Originalhörspiel zum Film
    Hörbuch (CD)
    8,99
  • 45161256
    Die vielen Leben des Harry August
    von Claire North
    Hörbuch (MP3-CD)
    7,00 bisher 9,99
  • 48045972
    Der Club
    von Takis Würger
    (68)
    Hörbuch (CD)
    16,99 bisher 22,99
  • 44068310
    Der Pfau
    von Isabel Bogdan
    (125)
    Hörbuch (CD)
    13,14 bisher 19,99
  • 47602371
    Der Gefangene des Himmels
    von Carlos Ruiz Zafón
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 47869691
    Bis an die Grenze
    von Dave Eggers
    Hörbuch (Set)
    19,99
  • 47868193
    Schlafen werden wir später
    von Zsuzsa Bánk
    (28)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 47794634
    Schickimicki
    von Ulrich Radermacher
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 46067307
    Rat der Neun - Gezeichnet
    von Veronica Roth
    (73)
    Hörbuch (MP3-CD)
    18,99
  • 50250791
    Der Mörder und das Mädchen
    von Sofie Sarenbrant
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 48981183
    Gegen den Hass
    von Carolin Emcke
    Hörbuch (CD)
    15,99 bisher 17,99
  • 45255386
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (48)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 47602336
    Monteperdido - Das Dorf der verschwundenen Mädchen
    von Agustín Martínez
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 47877864
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    Hörbuch (MP3-CD)
    23,99
  • 48025790
    LEGO - Nexo Knights (CD 12)
    Hörbuch (CD)
    8,35 bisher 11,99
  • 47602374
    Der Lärm der Zeit
    von Julian Barnes
    Hörbuch (CD)
    15,99 bisher 18,99
  • 45344075
    Flätscher 01. Die Sache stinkt
    von Antje Szillat
    (37)
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 13,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Betrunkene Bäume“ ist die berührende Geschichte einer aussergewöhnlichen Freundschaft zwischen dem über 80jährigen Erich und der jungen Katharina. Sehr schön und poetisch erzählt. „Betrunkene Bäume“ ist die berührende Geschichte einer aussergewöhnlichen Freundschaft zwischen dem über 80jährigen Erich und der jungen Katharina. Sehr schön und poetisch erzählt.

Ein sehr berührendes Werk. Ehrlich und einfühlsam erzählt Ada Dorian die Geschichte von Erich und seiner Liebe zu den Bäumen und der Freundschaft zu der Ausreißerin Katharina. Ein sehr berührendes Werk. Ehrlich und einfühlsam erzählt Ada Dorian die Geschichte von Erich und seiner Liebe zu den Bäumen und der Freundschaft zu der Ausreißerin Katharina.

„Bäume, die sich der Umwelt beugen...“

Julia Deuling, Thalia-Buchhandlung Peine

Sie haben nur Sibirien als Gemeinsamkeit. Erich ist über 80 Jahre alt und verliert nach und nach seine Unabhängigkeit. Katharina ist noch keine 18 und von zu Hause ausgerissen.
Zwischen beiden entsteht eine unglaubliche Freundschaft.
Eine wundervolle und einprägsame Sprache in Kombination mit eine faszinierenden Geschichte fesselt die
Sie haben nur Sibirien als Gemeinsamkeit. Erich ist über 80 Jahre alt und verliert nach und nach seine Unabhängigkeit. Katharina ist noch keine 18 und von zu Hause ausgerissen.
Zwischen beiden entsteht eine unglaubliche Freundschaft.
Eine wundervolle und einprägsame Sprache in Kombination mit eine faszinierenden Geschichte fesselt die Leser ab der ersten Seite!

„Großartig erzählt!“

Annegrit Fehringer, Thalia-Buchhandlung Kassel

Sibirien. Auftauender Permafrost. Betrunkene Bäume. Bäume, die mit ihren Wurzeln den Halt verlieren. Erich ist über achtzig, liebt Bäume und spricht mit ihnen. Ein sehr berührender Roman! Sibirien. Auftauender Permafrost. Betrunkene Bäume. Bäume, die mit ihren Wurzeln den Halt verlieren. Erich ist über achtzig, liebt Bäume und spricht mit ihnen. Ein sehr berührender Roman!

Sandra Schindelka, Thalia-Buchhandlung Bonn

Ein alter Mann und ein junges Mädchen, beide verbindet die Sehnsucht nach den Wäldern Sibiriens und geliebten Menschen dort. Sensibel erzählte Geschichte mit feinsinnigem Humor. Ein alter Mann und ein junges Mädchen, beide verbindet die Sehnsucht nach den Wäldern Sibiriens und geliebten Menschen dort. Sensibel erzählte Geschichte mit feinsinnigem Humor.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Eine Geschichte von der ich lange nicht wusste, was ich eigentlich über sie schreiben sollte, da ich sie sehr schwer zu Lesen fand, sie aber was mit mir machte. Selbst Bild machen. Eine Geschichte von der ich lange nicht wusste, was ich eigentlich über sie schreiben sollte, da ich sie sehr schwer zu Lesen fand, sie aber was mit mir machte. Selbst Bild machen.

„Ein sprachgewaltiger Roman über verratene Freundschaften und das Älterwerden“

Elvira Sperling, Thalia-Buchhandlung Bautzen

Erich, ein achtzigjähriger Professor, verliert Stück für Stück seine Unabhängigkeit. Als junger Forscher in der Taiga hatte er große Schuld auf sich geladen. Die Ereignisse von damals wirken bis heute nach und haben ihn seiner Frau entfremdet. Nur die Liebe zu den Bäumen ist geblieben und hält ihn aufrecht. Ein sehr einfühlsames Buch Erich, ein achtzigjähriger Professor, verliert Stück für Stück seine Unabhängigkeit. Als junger Forscher in der Taiga hatte er große Schuld auf sich geladen. Die Ereignisse von damals wirken bis heute nach und haben ihn seiner Frau entfremdet. Nur die Liebe zu den Bäumen ist geblieben und hält ihn aufrecht. Ein sehr einfühlsames Buch mit wunderschönen Sätzen wie diesem: "Nur manchmal, im kurzen Moment des Erwachens, empfand er Mitleid mit den Bäumen, die hier ebenso gefangen waren wie er. "

„Ein Leben wie ein Baum“

Jana Ehresmann, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Eine atmosphärisch erzählte Geschichte über das Leben und seine Widrigkeiten. Ada Dorian legt mit "Betrunkene Bäume" den Blick auf Erichs Lebensgeschichte frei. Erich, über 80, alleinstehend, mit einer tiefen Sehnsucht verwurzelt ... Wobei 'verwurzelt' die charakteristische Motivik dieses Romans bereits in Worte fasst: Bäume. Sie beherrschen Eine atmosphärisch erzählte Geschichte über das Leben und seine Widrigkeiten. Ada Dorian legt mit "Betrunkene Bäume" den Blick auf Erichs Lebensgeschichte frei. Erich, über 80, alleinstehend, mit einer tiefen Sehnsucht verwurzelt ... Wobei 'verwurzelt' die charakteristische Motivik dieses Romans bereits in Worte fasst: Bäume. Sie beherrschen Erichs Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Sein ganzen Leben kreist um sie, die Bäume, betrunkene Bäume.
Der Titel lockt und der Inhalt hält das Versprechen: Eine ungemein empathische Hauptfigur zieht den Leser in die Ferne, in eiskalte sibirische Wälder und lässt ihn mit geteilten Gefühlen - zwischen Ankunft und Abfahrt in der Wartehalle stehend - zurück. Ein Ende? Definitiv. Aber man hätte gerne noch mehr erfahren.

„Betrunkene Bäume“

Anke Hackler, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Der Titel des Buches macht ohne Zweifel neugierig.

In diesem Roman begegnen sich zwei Menschen, deren Leben in eine Schieflage geraten ist.
Erich, alt und gebrechlich, soll sich von seiner Wohnung trennen und in ein Altenheim eintreten. Katharina (17), deren Vater gerade in Sibirien einen Arbeitsplatz angetreten hat um so Abstand
Der Titel des Buches macht ohne Zweifel neugierig.

In diesem Roman begegnen sich zwei Menschen, deren Leben in eine Schieflage geraten ist.
Erich, alt und gebrechlich, soll sich von seiner Wohnung trennen und in ein Altenheim eintreten. Katharina (17), deren Vater gerade in Sibirien einen Arbeitsplatz angetreten hat um so Abstand von seiner Frau zu gewinnen, ist ausgerissen. In einem alten, maroden Mietshaus wohnen sie nun Tür an Tür.

Wer stille Romane mit einer starken Sprache mag, sollte dieses Debüt unbedingt lesen. Es lohnt sich!


„Ein Baumgarten im Schlafzimmer. “

Jasmin Gegenheimer, Thalia-Buchhandlung Heidenheim

Ein berührender, generationenübergreifender Roman der Teils in Deutschland und Teils im winterlichen Sibirien spielt. Dieses Buch strahlt eine große Liebe für Bäume aus. Ein berührender, generationenübergreifender Roman der Teils in Deutschland und Teils im winterlichen Sibirien spielt. Dieses Buch strahlt eine große Liebe für Bäume aus.

Sabine Hasler, Thalia-Buchhandlung Korbach

Ein Buch über Schuld und Verrat, die Schatten der Vergangenheit, die den 80jährigen Erich nicht loslassen, erzählt in poetischer Sprache - wunderbar und leicht schräg. Ein Buch über Schuld und Verrat, die Schatten der Vergangenheit, die den 80jährigen Erich nicht loslassen, erzählt in poetischer Sprache - wunderbar und leicht schräg.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14610830
    Pferde stehlen
    von Per Petterson
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 17595011
    Oben ist es still
    von Gerbrand Bakker
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42430750
    Bronsky, A: Baba Dunjas letzte Liebe/CDs
    von Alina Bronsky
    (52)
    Hörbuch (CD)
    15,44 bisher 24,99
  • 44381372
    Kirschblüten und rote Bohnen
    von Durian Sukegawa
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 45243543
    Das Buch vom Meer oder Wie zwei Freunde im Schlauchboot ausziehen, um im Nordmeer einen Eishai zu fangen, und dafür ein ganzes Jahr brauchen
    von Morten A. Strøksnes
    (8)
    Hörbuch (MP3-CD)
    18,99
  • 47693346
    Unsere Seelen bei Nacht
    von Kent Haruf
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 47937704
    Ab morgen wird alles anders
    von Anna Gavalda
    Hörbuch (CD)
    17,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
75 Bewertungen
Übersicht
30
34
10
1
0

Ein wundervoller Text über Menschen von denen man nicht genug bekommt
von Frieda-Anna am 19.03.2017

Erich ist alt. Alt und langsam so gebrechlich, dass er Hilfe im Alltag benötigt. Seine Tochter Irina meint es gut und versucht ihm und ihr mit Rollator und einer Pflegerin das Leben zu Hause zu erleichtern. Doch der alte Wissenschaftler will nicht recht gehorchen und lässt sich seine Eigenständigkeit... Erich ist alt. Alt und langsam so gebrechlich, dass er Hilfe im Alltag benötigt. Seine Tochter Irina meint es gut und versucht ihm und ihr mit Rollator und einer Pflegerin das Leben zu Hause zu erleichtern. Doch der alte Wissenschaftler will nicht recht gehorchen und lässt sich seine Eigenständigkeit so schnell nicht nehmen. Dann tritt Katharina in sein Leben. Katharina ist Schülerin und von zu Hause ausgebüchst. Beide finden ein gemeinsames Thema. Russland. Erich war beruflich in Sibirien unterwegs und Katharinas Vater ist beruflich in Sibirien unterwegs. Katharina und Erich verbindet eine große Sehnsucht. Und Erich trägt eine große Last mit sich.... Das Hörbuch "Betrunkene Bäume" wurde gelesen von Adam Nümm, der nun zu meinen Lieblingssprechern gehört. Unaufgeregt und trotzdem mitreißend erzählt er die Geschichte eines in die Jahre gekommenen Wissenschaftlers, der einst eine ungewöhnliche Expedition durch die sibirischen Wälder unternommen hatte und dabei etwas tat, was ihn bis heute belastet. Adam Nümm liest diesen literarisch anspruchsvollen Text mit Hingabe und einer wundervoll sonoren Stimme, die immer zur Aktualität des gerade Gelesenen passt. "Betrunkene Bäume" von Ada Dorian ist eine sanfte Hymne an das Älterwerden, an die Vergangenheit und Vergänglichkeit und nicht zuletzt an die Liebe. Der Text ist so klar und selbstverständlich, dass die angesprochenen Themen deutlich und emotionsgeladen in den Vordergrund rücken. Davon habe ich mich mich begeistern lassen. Ein (Hör)Buch welches ich uneingeschränkt jedem weiter empfehle, der Spaß an stilvoll eingesetzter Sprache hat und sich auf eine ungewöhliche Reise einlassen möchte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Treffen der Generationen
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 15.03.2017

Als junger Biologe der DDR war Erich in den Wäldern Sibiriens unterwegs - und lernte dort die Liebe seines Lebens kennen. Nun ist Erich über 80 und wohnt allein in Berlin, nachdem seine Frau Dascha die Sehnsucht zurück gen Heimat trieb. Einzig zu seiner Tochter pflegt er nun noch... Als junger Biologe der DDR war Erich in den Wäldern Sibiriens unterwegs - und lernte dort die Liebe seines Lebens kennen. Nun ist Erich über 80 und wohnt allein in Berlin, nachdem seine Frau Dascha die Sehnsucht zurück gen Heimat trieb. Einzig zu seiner Tochter pflegt er nun noch Kontakt, ansonsten hat eine Schuld, welche er damals in Sibirien auf sich lud, den Mann in ein Schicksal der Einsamkeit getrieben. Doch ist dies nicht das einzige Geheimnis, welches er hegt und pflegt. Als die junge Ausreißerin Katharina, durch die Trennung ihrer Eltern aus der Bahn geworfen, hinter sein Geheimnis kommt, beginnt beider Leben sich nach und nach zu verändern... Ein sehr bewegendes Buch über einen kauzigen, einsamen Mann, welcher versäumt hat, rechtzeitig über seinen Schatten zu springen, sowie ein junges Mädchen, welches plötzlich keine Ziele mehr für ihre Leben hat und Gefahr läuft, böse zu scheitern. "Betrunkene Bäume" ist ein angenehm wortgewaltiger Roman, welcher die jeweilige Atmosphäre des Geschehens geschickt einfängt und den Leser damit fesselt. Da die Zeitsprünge in die Vergangenheit ohne entsprechende Ankündigung geschehen ist das Buch an einigen Stellen kurz etwas verwirrend, da hätte ich einen Hinweis auf die jeweilige Zeit als hilfreich empfunden. Das Hörbuch wird gelesen von dem Schauspieler und Sprecher Adam Nümm. Gekonnt baut er mit angenehmer Stimme die jeweilige Atmosphäre im Roman auf und kann die Dialoge der Protagonisten äußerst gelungen wiedergeben. Eine perfekte Wahl!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
betrunkene Bäume
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 18.03.2017

Katharinas Vater ist beruflich in Sibirien, mit der Mutter hat sie sich so zerstritten das sie ausreißt und einen Platz zum Schlafen sucht. Sie landet in der Nachbarwohnung des 80-jährigen Erich, der sichtlich Hilfe benötigt. Alleine schafft er es nicht mehr in den 5. Stock. Erichs Tochter Irina möchte... Katharinas Vater ist beruflich in Sibirien, mit der Mutter hat sie sich so zerstritten das sie ausreißt und einen Platz zum Schlafen sucht. Sie landet in der Nachbarwohnung des 80-jährigen Erich, der sichtlich Hilfe benötigt. Alleine schafft er es nicht mehr in den 5. Stock. Erichs Tochter Irina möchte ihm am Liebsten in einem Heim unterbringen, doch das geht gar nicht. Erich kann seine Wohnung nicht allein lassen. Die Liebe zu den Bäumen, die er damals in Sibirien untersuchte lässt ihn nicht los, sein Schlafzimmer ist ein kleiner Wald. Nachdem Erich erfolgreich die organisierte Hilfe von Irina los geworden ist freundet er sich mit Katharina an, der er im Gegenzug für die Hilfe im Haushalt so einiges über sein Leben erzählt. Der Roman wechselt immer wieder von der Gegenwart in die Vergangenheit Erichs, so wie er es Katharina erzählt oder ihm in seinen Träumen wieder einfällt. Das Hörbuch wurde sehr gut eingelesen von Adam Nümm, die Zeitsprünge gut nachvollziehbar. Man erfährt einiges über Bäume und deren Erhalt, besonders im Permafrostboden. Es ist jedoch mehr eine Geschichte über Freundschaft, Verlorensein, Suchen und Finden, als über Natur und Naturvernichtung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Betrunkene Bäume

Betrunkene Bäume

von Ada Dorian

(75)
Hörbuch (CD)
11,80
bisher 17,99
+
=
Die großen Europäer - Achim Höppner, Axel Wostry

Die großen Europäer

von Achim Höppner

Hörbuch (CD)
19,99
+
=

für

30,84

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen