Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Bettler und Hase

Roman

(9)

Eine Entdeckung aus Finnland: scharfsinnig, schräg und zum Schreien komisch. Der rumänische Bettler Vatanescu und ein knapp dem Tod entronnener Hase, der eigentlich ein Kaninchen ist, ziehen auf der Suche nach dem Glück durch Finnland. Sie
begegnen integrierten Vietnamesen, kriminellen Ukrainern, trinklustigen Saunagängern und überambitionierten Politaktivisten. Tuomas Kyrös tragikomischer Roman ist eine grandiose Mischung aus Roadmovie, Sozialsatire und modernem Märchen.
Portrait
Tuomas Kyrö, geboren 1974 in Helsinki, gehört zu den renommiertesten finnischen Autoren der jüngeren Generation. Er hat bereits mehrere Romane veröffentlicht. Seine Werke wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Der Autor lebt in Helsinki.
Stefan Moster, geboren 1964 in Mainz, lebt als Autor, Übersetzer, Lektor und Herausgeber mit seiner Familie in Espoo, Finnland. Er unterrichtete an den Universitäten München und Helsinki; 1997 erhielt er das Münchner Literaturstipendium für Übersetzung, 2001 den Staatlichen finnischen Übersetzerpreis. Unter anderem übertrug er Werke von Hannu Raittila, Ilkka Remes, Kari Hotakainen, Markku Ropponen, Petri Tamminen und Daniel Katz ins Deutsche. Die Unmöglichkeit des vierhändigen Spiels ist Stefan Mosters erster Roman.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 16.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17000-5
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 185/123/30 mm
Gewicht 315
Originaltitel Kärjäläinen ja jänis
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33834533
    Bettler und Hase
    von Tuomas Kyrö
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 35327687
    Das Tagebuch von Edward dem Hamster 1990 - 1990
    von Miriam Elia
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 34246100
    Irgendwas mit Wuppertal
    von Annette Hillringhaus
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 45303575
    Anton hat kein Glück
    von Lars Vasa Johansson
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 34687415
    Mein Leben als Tod
    von Der Tod
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35283992
    Ein Mensch
    von Eugen Roth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,90
  • 44260687
    Der Literaturexpress
    von Lasha Bugadze
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 44153322
    Kunkku
    von Tuomas Kyrö
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47929449
    Der Letzte macht den Mund zu
    von Michael Buchinger
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47872033
    Besser als Bus fahren
    von Renate Bergmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47876982
    Ein Trottel kommt selten allein
    von Michael Niavarani
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 69885912
    VONG
    von H1
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45377129
    Wunder wirken Wunder
    von Eckart von Hirschhausen
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 44066687
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (85)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43998810
    In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Michael Kobr
    (74)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45526292
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 64189905
    Ich seh den Baum noch fallen
    von Renate Bergmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 39253901
    Der David ist dem Goliath sein Tod - Taschenbuchausgabe
    von Torsten Sträter
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44660095
    FUCK - Das ultimative Fluch- und Schimpfmalbuch für Erwachsene
    Buch (Taschenbuch)
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Hasen sind die besseren Hunde“

Valerie Bartel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

...zu mindest in diesem wunderbaren Roman. Die Hauptfigur habe ich zwar erst mit Hasen ins Herz schließen können, doch ab diesem Moment konnte ich das Buch nicht mehr beiseite legen.
In der Tat ein gelunges, modernes Märchen, für Freunde von Wes Anderson und all diejenigen, die die Kuriositäten des Lebens mögen.
...zu mindest in diesem wunderbaren Roman. Die Hauptfigur habe ich zwar erst mit Hasen ins Herz schließen können, doch ab diesem Moment konnte ich das Buch nicht mehr beiseite legen.
In der Tat ein gelunges, modernes Märchen, für Freunde von Wes Anderson und all diejenigen, die die Kuriositäten des Lebens mögen.

Katrin Grünwald, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Für Liebhaber der schrägen Literatur ein absolutes Muss! Einfach genial! Für Liebhaber der schrägen Literatur ein absolutes Muss! Einfach genial!

Dunja Reiling, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

. .

„Erfolgsroman aus Finnland“

Katrin Knauft, Thalia-Buchhandlung Bernburg (Saale)

Der Rumäne Vatanescu hat Geldsorgen und landet deswegen gezwungenermaßen in Finnland. Dort angekommen soll er nun im Auftrag einer zwielichtigen „Firma“ als Bettler unter menschenunwürdigen Bedingungen Geld verdienen. Doch dies ist nur der erste Schritt auf seiner „Karriereleiter“, denn schon bald ergreift er die Flucht und hangelt Der Rumäne Vatanescu hat Geldsorgen und landet deswegen gezwungenermaßen in Finnland. Dort angekommen soll er nun im Auftrag einer zwielichtigen „Firma“ als Bettler unter menschenunwürdigen Bedingungen Geld verdienen. Doch dies ist nur der erste Schritt auf seiner „Karriereleiter“, denn schon bald ergreift er die Flucht und hangelt sich von einer skurrilen Situation in die nächste. Immer mit im Gepäck ein Hase (der genau genommen eigentlich ein Kaninchen ist) und eine ordentliche Portion Zufall. Tuomas Kyrös Roman ist zugleich witzig, tragisch, unterhaltend und moralisch – eine Satire auf die westliche Gesellschaft, mit trockenem Humor erzählt. Alles verpackt in einer schönen Geschichte, die an Jonassons „Hundertjährigen“ aber vom Stil her auch an Arto Paasilinna erinnert. Ein tolles Buch!

„Auf der Suche nach Stollenschuhe!“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Vatanescu, armer Rumäne, will seinem Sohn endlich die heißersehnten Fußballschuhe kaufen. Dafür wandert er nach Finnland aus. In dem reichen Land wird er von Jegor als Bettler verheizt und ausgenutzt, bis er einem Hasen das Leben rettet und sich mit dem Tier auf der Suche macht nach den Schuhen, Freiheit und ein Bisschen Glück im Leben. Vatanescu, armer Rumäne, will seinem Sohn endlich die heißersehnten Fußballschuhe kaufen. Dafür wandert er nach Finnland aus. In dem reichen Land wird er von Jegor als Bettler verheizt und ausgenutzt, bis er einem Hasen das Leben rettet und sich mit dem Tier auf der Suche macht nach den Schuhen, Freiheit und ein Bisschen Glück im Leben.

Völlig schräge Geschichte, die unsere westliche Konsumgesellschaft entlarvt und zeigt wie gefühlsarm Menschen gerade in reichen Länder oft sind. Andererseits lernt Vatanescu auch Freundschaft und Hilfsbereitschaft kennen und sehr eigensinnige Menschen.

Poetisch, satirisch nachdenklich und saukomisch.

Für die jenigen die "Der Hundertjährigen der aus dem Fenster stieg und verschwand" gern gelesen haben die perfekte Lektüre!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37333089
    Der wunderbare Massenselbstmord
    von Arto Paasilinna
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 37333094
    Im Jenseits ist die Hölle los
    von Arto Paasilinna
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 40401961
    Das Leben ist ein listiger Kater
    von Marie-Sabine Roger
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 22595543
    Finnen von Sinnen
    von Wolfram Eilenberger
    eBook
    7,99
  • 32018395
    Gott bewahre
    von John Niven
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 62388301
    Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
    von Jonas Jonasson
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 21266168
    Die spinnen, die Finnen
    von Dieter Hermann Schmitz
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2993330
    Im Wald der gehenkten Füchse
    von Arto Paasilinna
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 3837282
    Der Sommer der lachenden Kühe
    von Arto Paasilinna
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33710416
    Eine Frau bei 1000°
    von Hallgrímur Helgason
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 45161474
    Die Analphabetin, die rechnen konnte
    von Jonas Jonasson
    (100)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 42381286
    Der Mann mit den schönen Füßen
    von Arto Paasilinna
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
7
2
0
0
0

Planlos durch Finnland
von Claudia Sünderhauf am 15.05.2015

Der Rumäne Vatanescu ist frisch geschieden, arbeitslos und pleite. Vom Leben erwartet er nicht viel und eigentlich will er nur eins: neue Fußballstiefel für seinen kleinen Sohn. Da er dringend Arbeit braucht, lässt er sich mit dem zwielichtigen russischen „Geschäftsmann“ Yegor ein, der ihn nach Finnland schmuggelt um für... Der Rumäne Vatanescu ist frisch geschieden, arbeitslos und pleite. Vom Leben erwartet er nicht viel und eigentlich will er nur eins: neue Fußballstiefel für seinen kleinen Sohn. Da er dringend Arbeit braucht, lässt er sich mit dem zwielichtigen russischen „Geschäftsmann“ Yegor ein, der ihn nach Finnland schmuggelt um für seine Bande von Bettlern zu arbeiten. So beginnt eine pikareske Odysee durch Finnland, ohne Geld, ohne Papiere, sein einziger Gefährte ist ein von ihm geretteter Hase. Vatanescu schlägt sich durch, vertraut auf Untertützung von Fremden und lässt sich von den Umständen treiben während er über über den Sinn des Lebens nachdenkt. Diese verschrobene kleine Geschichte ist manchmal komisch, manchmal etwas gewollt schräg, aber nett und charmant erzählt. Ein teils Augenzwinkernder, teils kritischer Kommentar zum modernen Europa.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fall und Aufstieg eines Sehnsüchtigen
von Uli Geißler aus Fürth am 27.07.2013
Bewertet: Buch (gebunden)

Es war einmal ? Fast könnte dieses morderne Märchen des rumänischen Bettlers und Gelegenheitsarbeiters Vatanescu so beginnen. Dessen einziges vorrangiges Ziel ist es ? neben dem Wunsch um eine feste Anstellung ?, den Sohn mit einem Paar Fußballschuhen zu beglücken. Als eher Sklave oder Knecht, denn als ein vernünftig Angestellter... Es war einmal ? Fast könnte dieses morderne Märchen des rumänischen Bettlers und Gelegenheitsarbeiters Vatanescu so beginnen. Dessen einziges vorrangiges Ziel ist es ? neben dem Wunsch um eine feste Anstellung ?, den Sohn mit einem Paar Fußballschuhen zu beglücken. Als eher Sklave oder Knecht, denn als ein vernünftig Angestellter eines üblen Gauners und gnadenlosen Ausbeuters verdingt er sich zunächst als Profibettler. Illegal und ohne jegliche Arbeitserlaubnis will der Protagonist jedoch nicht mehr hungern oder die Taschen der Mafia füllen und so sucht er das Weite, von dem es in Finnland ausreichend gibt. Mal wäscht er Geschirr, arbeitet auf dem Bau oder er pflückt die begehrten, vitaminreichen, vor allem aber Geld bringenden Moltebeeren. Die an sich so harmlose Geschichte ist schon ein skurriles Stück Roman. Ein von Vatanescu vor der Verfolgung und dem Tod gerettetes Kaninchen (Parallelidentifikation) lassen die durchaus realistische Lebensgeschichte bisweilen zu eben einem Märchen werden und lässt immer wieder skurrile Situationen entstehen. Das verhindert ? vielleicht sogar leider - die durchaus in der Erzählung steckende Gesellschaftskritik und gibt einer gewissen leichten Oberflächkeit Raum. Zwischendrin hängt der Spannungsbogen ob der dann doch etwas bemüht daher kommenden Schuhkaufidee kurzzeitig etwas durch und büßt einen Bewertungsstern ein. Aber: die Geschichte über das Karnickel und den Getriebenen liest sich mit einer zart-melancholischen Grundstimmung, die ohnehin den nordischen Geschichten anhaftet, doch wie ein Erlebnisaufsatz hoher Güte. Immer auch den Verfolger und dessen üble Absichten, die kaum erträglichen Rahmenbedingungen und Gegebenheiten der Finnischen Gesellschaft und die kleinen Niederlagen des Tierliebenden Roma vor Augen verfolgt man empathisch, wie der mit Kraft und Durchhaltewillen ausgestattete die Mechanismen aneignet und sich ?nach oben? entwickelt. Überrascht und doch nachvollziehbar gelangt man zu dem guten Schluss der angenehm zu lesenden verrückten und auch irgendwie herzigen Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Bettler und Hase

Bettler und Hase

von Tuomas Kyrö

(9)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Das Leben ist ein listiger Kater

Das Leben ist ein listiger Kater

von Marie-Sabine Roger

(29)
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=

für

19,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen