Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Bildnis der Mutter als junge Frau

Portrait
Friedrich Christian Delius, geboren 1943 in Rom, in Hessen aufgewachsen, lebt seit 1963 in Berlin. Seine Werkausgabe im Rowohlt Taschenbuch Verlag umfasst bislang achtzehn Bände. Friedrich Christian Delius wurde unter anderem mit dem Fontane-Preis, dem Joseph-Breitbach-Preis und 2011 mit dem Georg-Büchner-Preis geehrt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 128, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.01.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783644100916
Verlag Rowohlt E-Book
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20422989
    Die Frau, für die ich den Computer erfand
    von Friedrich Christian Delius
    (7)
    eBook
    9,99
  • 34309515
    Mein Jahr als Mörder
    von Friedrich Christian Delius
    eBook
    9,99
  • 32287007
    Die Frau mit dem Muttermal
    von Hakan Nesser
    eBook
    8,99
  • 33672872
    Sunset
    von Klaus Modick
    (25)
    eBook
    7,49
  • 29362370
    Homöopathie und Naturmedizin für Mutter und Kind
    von Gerd Breidenbruch
    eBook
    6,49
  • 36432193
    Bilanz des Todes
    von Lukas Erler
    eBook
    14,99
  • 33827604
    Der Sonntag, an dem ich Weltmeister wurde
    von Friedrich Christian Delius
    eBook
    6,99
  • 32205812
    Unterwelt
    von Don DeLillo
    eBook
    9,49
  • 25604585
    Ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst
    von Dean C. Delis
    (2)
    eBook
    8,99
  • 29438265
    Das Kochbuch meiner Mutter
    von Marion Wittrowski
    eBook
    8,49
  • 36440709
    Die Minute mit Paul McCartney
    von Friedrich Christian Delius
    eBook
    8,99
  • 29176319
    Arbeiten im Laufschritt
    von Doris Zimmermann
    eBook
    10,99
  • 18150071
    Das Bildnis der Novizin
    von Laura Morowitz
    eBook
    7,99
  • 46065687
    Grundlagen der Handhabungstechnik
    von Stefan Hesse
    eBook
    39,99
  • 20423327
    Asiatische Absencen
    von Wolfgang Büscher
    eBook
    8,99
  • 36440715
    Amerikahaus und der Tanz um die Frauen
    von Friedrich Christian Delius
    eBook
    8,99
  • 43233774
    Tod auf dem Titisee
    von Sanne Aswald
    eBook
    8,49
  • 29345885
    Hallo, da bin ich - ein Junge!
    von Monika Jansen
    eBook
    9,00
  • 30179366
    Herrin über Licht und Schatten
    von Guido Dieckmann
    eBook
    9,99
  • 29359439
    Das große Ayurveda-Buch für Mutter und Kind
    von Karin Pirc
    eBook
    21,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein wunderbares Buch“

Rosemarie Röhrig, Thalia-Buchhandlung Hürth

Ein sonniger Januartag im Jahre 1943 in Rom:
Eine junge, schwangere Frau spaziert durch Rom,in Gedanken bei ihrem Mann und ihrem ungeborenen Kind.
Diese junge Frau ist die Mutter des Autors,der es sehr gut versteht, ihre Empfindungen und Hoffnungen zu beschreiben und den Leser dabei gleichzeitig einen wunderbaren Spaziergang durch
Ein sonniger Januartag im Jahre 1943 in Rom:
Eine junge, schwangere Frau spaziert durch Rom,in Gedanken bei ihrem Mann und ihrem ungeborenen Kind.
Diese junge Frau ist die Mutter des Autors,der es sehr gut versteht, ihre Empfindungen und Hoffnungen zu beschreiben und den Leser dabei gleichzeitig einen wunderbaren Spaziergang durch Rom erleben lässt.

„Bildnis der Mutter als junge Frau“

Mechthild Bokler-Streitberger, Thalia-Buchhandlung Köln

Delius hat hier seine eigene Familiengeschichte
ins Bild gesetzt. So könnte es gewesen sein, an einem Nachmittag im Rom des Jahres 1943,als die schwangere, junge Frau sich auf den Weg macht zu einem Konzert in einer Kirche. Sie ist gerade frisch vermählt mit einem deutschen Soldaten,
der kurzfristig nach Nordafrika abkommandiert wurde.
Delius hat hier seine eigene Familiengeschichte
ins Bild gesetzt. So könnte es gewesen sein, an einem Nachmittag im Rom des Jahres 1943,als die schwangere, junge Frau sich auf den Weg macht zu einem Konzert in einer Kirche. Sie ist gerade frisch vermählt mit einem deutschen Soldaten,
der kurzfristig nach Nordafrika abkommandiert wurde. Die Stadt ist ihr noch fremd.
Auf diesem Spaziergang wandern ihre Gedanken zum Mann, zum ungeborenen Kind und zu ihrer Familie nach Deutschland. Sie nimmt aber auch die Stadt und die
Menschen um sich wahr. Und erst am Ende des Buches habe ich bemerkt, dass der Text aus einem einzigen Satz bestand. Ein kleines Juwel.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bildnis der Mutter als junge Frau

Bildnis der Mutter als junge Frau

von Friedrich Christian Delius

eBook
8,99
+
=
Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt

Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt

von Mhairi McFarlane

eBook
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen