Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Biss zum Ende der Nacht / Twilight-Serie Bd.4

Gekürzte Lesung

Twilight 4

(304)
Wenn die einzige Chance auf ewige Liebe darin liegt, sich von seinem Liebsten töten zu lassen – hat man dann eine Wahl? Ein Jahr voller Glück, aber auch voller Schmerz liegt hinter Bella. Ein Jahr, in dem sie fast zerbrochen wäre, weil ihre Leidenschaft für Edward und ihre innige Freundschaft zu Jacob einfach unvereinbar sind. Aber nun ist ihre Entscheidung gefallen. Unwiderruflich. Auch wenn das für alle verheerende Folgen haben könnte ...
Portrait
Stephenie Meyer wurde 1973 geboren und lebt mit ihrem Mann und drei Söhnen in Arizona, USA. Mit der berühmten Twilight-Serie wurde sie zur international gefeierten Bestsellerautorin.
Sylke Hachmeister, geb. 1966 in Minden, studierte Kommunikationswissenschaften, Anglistik und Soziologie an der Universität Münster. Sie promovierte im Fach Publizistik und lernte zusätzlich Niederländisch. Zunächst war sie einige Jahre in einem Hamburger Kinderbuchverlag tätig, bevor sie sich als freie Übersetzerin und Autorin etablierte. Ihre Arbeit wurde mit bedeutenden Auszeichnungen gewürdigt, so mit dem 'Luchs des Jahres' der ZEIT und mit dem 'Gustav-Heinemann-Friedenspreis'. Sylke Hachmeister lebt in der Nähe von Köln.
Ulrike Grote spielte nach ihrer Schauspielausbildung u.a. im Ensemble des Deutschen Schauspielhaus Hamburg und an der Wiener. Seit 2001 hat sie diverse Film- und Fernsehrollen und arbeitet auch erfolgreich als Regisseurin.
Peter Jordan, geboren 1967 in Dortmund, studierte an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Hamburg. Nach Engagements in Rostock und Bochum ist er seit der Spielzeit 2000/ 2001 festes Mitglied im Ensemble des Thalia Theaters Hamburg. Im Rahmen des Kunstpreises Berlin 2003 wurde Peter Jordan mit dem Förderpreis der Akademie der Künste ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Ulrike Grote, Peter Jordan
Anzahl 1
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 12.10.2012
Serie Twilight 4
Sprache Deutsch
EAN 9783899039092
Genre Belletristik
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 1
Spieldauer 587 Minuten
Hörbuch (MP3-CD)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

17% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: SPAR17HOERBUCH

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32455140
    Biss zum Abendrot / Twilight-Serie Bd.3
    von Stephenie Meyer
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 28888748
    Bis(s) zum Ende der Nacht - Die ungekürzte Lesung
    von Stephenie Meyer
    (304)
    Hörbuch (CD)
    29,99 bisher 35,99
  • 30666302
    Biss zum Ende der Nacht / Twilight-Serie Bd.4
    von Stephenie Meyer
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 15517534
    City of Ashes / Chroniken der Unterwelt Bd.2
    von Cassandra Clare
    (102)
    Hörbuch (CD)
    8,99 bisher 9,99
  • 18707754
    Biss zum Morgengrauen / Twilight-Serie Bd.1
    von Stephenie Meyer
    (408)
    Hörbuch (CD)
    39,99
  • 30666300
    Biss zur Mittagsstunde / Twilight-Serie Bd.2
    von Stephenie Meyer
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 30666301
    Biss zum Abendrot / Twilight-Serie Bd.3
    von Stephenie Meyer
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 30531204
    Shadow Falls Camp 01. Geboren um Mitternacht
    von C. C. Hunter
    (89)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 37880223
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (172)
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 42415515
    Kuhn, K: Monday Club 1 / erste Opfer (2 mp3-CD)
    von Krystyna Kuhn
    Hörbuch (MP3-CD)
    24,99
  • 46067307
    Rat der Neun - Gezeichnet
    von Veronica Roth
    (73)
    Hörbuch (MP3-CD)
    12,06 bisher 18,99
  • 45066987
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (114)
    Hörbuch (MP3-CD)
    7,99 bisher 8,99
  • 45243544
    Auf der Suche nach Morgen / Ostwind Bd.4
    von Lea Schmidbauer
    (8)
    Hörbuch (CD)
    11,99 bisher 13,99
  • 14636527
    Der Erdbeerpflücker
    von Monika Feth
    (83)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 21112600
    Im Bann des Zyklopen / Percy Jackson Bd.2
    von Rick Riordan
    (53)
    Hörbuch (CD)
    7,99 bisher 9,99
  • 17563827
    City of Glass / Chroniken der Unterwelt Bd.3
    von Cassandra Clare
    (68)
    Hörbuch (CD)
    8,99 bisher 9,99
  • 43755724
    Letzte Entscheidung / Die Bestimmung Bd.3
    von Veronica Roth
    (80)
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 40991366
    Wickie und die starken Männer. Hörspielbox Vol. 4
    von Runer Jonsson
    (1)
    Hörbuch (CD)
    8,99 bisher 11,99
  • 21242287
    Nach dem Sommer
    von Maggie Stiefvater
    (92)
    Hörbuch (CD)
    23,99
  • 43977328
    Biss-Jubiläumsausgabe - Biss zum Morgengrauen / Biss in alle Ewigkeit
    von Stephenie Meyer
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99

Weitere Bände von Twilight

  • Band 1

    30656895
    Biss zum Morgengrauen / Twilight-Serie Bd.1
    von Stephenie Meyer
    (408)
    Hörbuch
    13,99
  • Band 2

    32455115
    Biss zur Mittagsstunde / Twilight-Serie Bd.2
    von Stephenie Meyer
    Hörbuch
    9,99
  • Band 3

    32455140
    Biss zum Abendrot / Twilight-Serie Bd.3
    von Stephenie Meyer
    Hörbuch
    9,99
  • Band 4

    32455134
    Biss zum Ende der Nacht / Twilight-Serie Bd.4
    von Stephenie Meyer
    (304)
    Hörbuch
    12,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Ewigkeit ist erst der Anfang“

Sabrina Herder, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Hinter Bella liegt ein Jahr voller Glück, aber auch voller Schmerz. Ein Jahr, in dem sie fast zerbrochen wäre, weil ihre Leidenschaft für Edward und ihre Freundschaft zu Jacob einfach unvereinbar schienen. Ihre Entscheidung ist aber nun gefallen: Nach einer wunderschönen Hochzeit auf dem Anwesen der Cullens reisen Bella und ihr Vampir Hinter Bella liegt ein Jahr voller Glück, aber auch voller Schmerz. Ein Jahr, in dem sie fast zerbrochen wäre, weil ihre Leidenschaft für Edward und ihre Freundschaft zu Jacob einfach unvereinbar schienen. Ihre Entscheidung ist aber nun gefallen: Nach einer wunderschönen Hochzeit auf dem Anwesen der Cullens reisen Bella und ihr Vampir nach Rio de Janeiro und verbringen auf einer Insel ihre Flitterwochen. Doch das junge Eheglück findet ein schnelles Ende, als Bella schwanger wird und eine Serie von schicksalhaften Ereignissen ihre Welt zu zerstören droht.

Ein sehr schöner Abschluss, romantischer geht es nicht.

„Letzter Teil“

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Das Ende einer traumhaften Geschichte ist gekommen. Der letze Band der Biss-Saga ist raus. Dieser Teil ist härter als die anderen davor. Die Autorin beschreibt manche Szenen grausamer, als sie es in den vorherigen Bänden getan hat. Vielleicht wollte sie dadurch auch zeigen, dass Bella nun erwachsen geworden ist. Es fällt die allerletzte Das Ende einer traumhaften Geschichte ist gekommen. Der letze Band der Biss-Saga ist raus. Dieser Teil ist härter als die anderen davor. Die Autorin beschreibt manche Szenen grausamer, als sie es in den vorherigen Bänden getan hat. Vielleicht wollte sie dadurch auch zeigen, dass Bella nun erwachsen geworden ist. Es fällt die allerletzte Entscheidung: Wird sie zum Vampir, oder nicht?

„Bis(s) zum Ende der Nacht“

Virginia Seeck, Thalia-Buchhandlung Jena

Blutig, bissig bis zum Schluss, um es wörtlich auszudrücken. Stephenie Meyer überrascht mit ihrer Kreativität. Dachte ein jeder vielleicht vom großen glücklichen Ende, lauerte bereits die nächste Gefahr im Verzug.
Wunderbare Ideen, mit einer farbfrohen und abwechslungsreichen Mischung aus Schmerz, Verrat und Liebe erwartet den Leser
Blutig, bissig bis zum Schluss, um es wörtlich auszudrücken. Stephenie Meyer überrascht mit ihrer Kreativität. Dachte ein jeder vielleicht vom großen glücklichen Ende, lauerte bereits die nächste Gefahr im Verzug.
Wunderbare Ideen, mit einer farbfrohen und abwechslungsreichen Mischung aus Schmerz, Verrat und Liebe erwartet den Leser im letzten und wohl mitreisensten Band der „Twilight“-Saga.
Ob sich Bella nun für die Sterblichkeit oder das Ewige, Verfluchte Leben entscheidet? Eins ist sicher dieses Werk wird unvergessen im Herzen des Lesers weilen.

„Überraschung!“

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Bella und Edward tun es endlich! - Sie heiraten! :-)
Eine Überraschung jagt die Nächste und Stephenie Meyer bezaubert uns bis zur letzten Seite mit ihrer Fantasie!

Ganz anders als die anderen Bände hat mich dieser Band trotzdem atemlos zurückgelassen...

Ein gut durchdachtes Ende, das alle Fans und die die es werden wollen begeistern
Bella und Edward tun es endlich! - Sie heiraten! :-)
Eine Überraschung jagt die Nächste und Stephenie Meyer bezaubert uns bis zur letzten Seite mit ihrer Fantasie!

Ganz anders als die anderen Bände hat mich dieser Band trotzdem atemlos zurückgelassen...

Ein gut durchdachtes Ende, das alle Fans und die die es werden wollen begeistern wird!

„Leider der letzte Teil“

Maike Hochapfel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ein schöner Abschluss der Edward und Bella-Bücher. Das Leben der Beiden steht mal wieder Kopf, aber gemeinsam mit ihren Freunden, können sie alles meistern. Stephenie Meyer bleibt ihrem Stil treu und rundet mit diesem abschließenden Teil die ganze Liebesgeschichte ab. Die neugierige Frage ‚Wie geht es wohl weiter??’ wird definitiv beantwortet!!! Ein schöner Abschluss der Edward und Bella-Bücher. Das Leben der Beiden steht mal wieder Kopf, aber gemeinsam mit ihren Freunden, können sie alles meistern. Stephenie Meyer bleibt ihrem Stil treu und rundet mit diesem abschließenden Teil die ganze Liebesgeschichte ab. Die neugierige Frage ‚Wie geht es wohl weiter??’ wird definitiv beantwortet!!!

„Toller Abschluss mit viel Potential“

Elke Heger, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Der letzte Band besitzt nun viel mehr Fantasy Elemente als die Bücher davor. Darum kann es passieren, dass manche den letzten Band als schlecht empfinden. Ich hingegen finde er passt. Auch wenn ein paar Dinge zu perfekt klappen, ist er ein "perfekter" Abschlussband. Das Stephenie Meyer noch Potential geschaffen hat, weitere Bände in Der letzte Band besitzt nun viel mehr Fantasy Elemente als die Bücher davor. Darum kann es passieren, dass manche den letzten Band als schlecht empfinden. Ich hingegen finde er passt. Auch wenn ein paar Dinge zu perfekt klappen, ist er ein "perfekter" Abschlussband. Das Stephenie Meyer noch Potential geschaffen hat, weitere Bände in dieser Twilight Welt zu schreiben, darüber muss man nicht diskutieren. Bleibt nur zu hoffen, dass sie Lust verspürt, vielleich nicht über Bella und Edward, aber zumindest dem einem oder anderen Vampir noch eine Geschichte zu widmen. Vielleicht dürfen dann die drei einmal zu Gast vorbei schauen. :-)

„Ein gelungener Abschluss“

Simon Marshall, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Ja, auch Männer können dieses Buch gut finden! Wenn man wie ich, von seiner Frau genötigt wurde, sich die Filme anzusehen muss auch Mann zugeben, dass diese Geschichte einen in seinen Bann ziehen kann. Musste ich zum ersten Film noch gezwungen werden, habe ich den Zweiten schon mehr oder weniger freiwillig geguckt und für den dritten Ja, auch Männer können dieses Buch gut finden! Wenn man wie ich, von seiner Frau genötigt wurde, sich die Filme anzusehen muss auch Mann zugeben, dass diese Geschichte einen in seinen Bann ziehen kann. Musste ich zum ersten Film noch gezwungen werden, habe ich den Zweiten schon mehr oder weniger freiwillig geguckt und für den dritten Teil bin ich sogar ins Kino gegangen. Und es hat sich gelohnt. In weiten Teilen sind diese Bücher einfach nur gut Action-Stories. Sicher gibt es auch kitschig-romantische Episoden, aber nicht so sehr, dass ich es übertrieben fand. Der letzte Band der Reihe ist oft eine Mischung aus Fantasy und X-Men. Ich will vom Inhalt nichts verraten, aber ich finde Stephenie Meyer hat ein gutes Ende gefunden. Ich hätte mir vielleicht ein anderes gewünscht, aber es ist ihre Geschichte und sie hätte auch ein schlechteres finden können. Also Männer, macht eure Frauen glücklich, macht einen schönen Videoabend mit den ersten drei Teilen und dann lest dieses Buch. Ihr werdet es nicht bereuen.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
304 Bewertungen
Übersicht
164
67
32
24
17

Band 4
von Blacky am 28.01.2014

Beschreibung: Wenn man vom dem getötet wird, den man liebt, hat man keine Wahl. Wie kann man fliehen, wie kämpfen, wenn man damit dem Geliebten wehtun würde? Wenn das eigene Leben das Einzige ist, was man dem Geliebten geben kann, wie kann man es ihm dann verweigern? Wenn es jemand... Beschreibung: Wenn man vom dem getötet wird, den man liebt, hat man keine Wahl. Wie kann man fliehen, wie kämpfen, wenn man damit dem Geliebten wehtun würde? Wenn das eigene Leben das Einzige ist, was man dem Geliebten geben kann, wie kann man es ihm dann verweigern? Wenn es jemand ist, den man wirklich liebt? Ein Jahr voller Glück, aber auch voller Schmerz liegt hinter Bella. Ein Jahr, in dem sie fast zerbrochen wäre, weil ihre Leidenschaft für Edward und ihre innige Freundschaft zu Jakob einfach unvereinbar sind. Aber nun ist ihre Entscheidung gefallen. Unwiderruflich, auch wenn es so aussieht, als setze sie eine Entwicklung in Gang, die möglicherweise verheerend für sie alle ist. Noch hofft Bella, die verschieden Fäden ihres Leben wieder zusammenführen zu können, da droht alles für immer zerstört zu werden ... Ich bin - wie auch bei den drei ersten Bänden- begeistert. Das Buch ist etwas anders geschrieben als die anderen. Die Stimmung ist eine andere . Ich fand es anfangs verwirrend, das relativ schnell klar war ob es eine Hochzeit zwischen Bella und Edward gibt und auch die Frage ob Edward Bella verwandeln wird bleibt nicht bis zum Schluss ungeklärt. Doch es gibt danach noch viel spannendes zu "erleben" , womit man nicht gerechnet hätte. Meiner Meinung nach könnte es durchaus noch weitere Bände der Biss-Reihe geben, zu klären bzw zu beschreiben wie es mit diveresen Personen/Lebewesen weitergeht, gäbe es genug. Reihenfolge der Bände: 1. Biss zum Morgengrauen 2. Biss zur Mittagsstunde 3. Biss zum Abendrot 4. Biss zum Ende der Nacht

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Hin- und hergerissen ...
von R. U. aus Stuttgart am 24.10.2008
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich bin hin und her gerissen ... ich habe das letzte Band auf Englisch gelesen und wusste wirklich noch überhaupt nichts vom Verlauf der Story. Umsomehr war ich über einige Punkte überrascht, die für mich einerseits völlig unverständlich, andererseits sehr einleuchten waren. Die Sichtweise von Jakob war etwas, was mich ziemlich... Ich bin hin und her gerissen ... ich habe das letzte Band auf Englisch gelesen und wusste wirklich noch überhaupt nichts vom Verlauf der Story. Umsomehr war ich über einige Punkte überrascht, die für mich einerseits völlig unverständlich, andererseits sehr einleuchten waren. Die Sichtweise von Jakob war etwas, was mich ziemlich gestört hat. Statt Jakob wäre eine Sichtweise von Edward mal interessant gewesen, allein schon, weil er meiner Ansicht nach in diesem Buch ziemlich kurz kam. Wo war die Romantik? Wo war die Leidenschaft die wir aus dem ersten und dem dritten Band kannten? Irgendwo untergegangen zwischen Werwolfgesprächen, dem großen Kampf und einem Kind. Das Bella sich zu einem Wesen reiner Superkräfte entwickelt, war meiner Meinung nach übertriebenes Klischee. Ein Klischee, das ich (trotz der vielen anderen Klischees, die ich jedoch bisher nicht als störend empfand) einfach nicht gut heißen konnte. Die Prägung von Jakob wirkte wie eine schnelle Lösung, damit der Handlungsverlauf mehr auf Renesmee gelenkt werden konntet und weg von Bella und Jakob selbst. Die Wut von Bella war nachdem sie das erfahren hat für mich nicht nachvollziehbar, nachdem sie im 3. Band ohne Jakob beinahe nicht leben konnte. Im Großen und Ganzen habe ich das Band rein aus Neugierde gelesen, werde es mir zur Vervollständigung der Reihe auch auf Deutsch kaufen, doch von der Leidenschaft, der Begeisterung und der Träumerei fehlt ein ordentlicher Teil der auch durch die zahlreichen Geschehnisse meine leichte Enttäuschung nicht wett machen können. Noch nie sind mit drei Sterne für eine eigentlich super Buchreihe so schwer gefallen ...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Umwerfend!
von Carola K. am 19.01.2009
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe das Buch bereits 2mal gelesen. Zuerst habe ich es nicht wirklich verstanden, aber das ist wohl der englischen Sprache zuzuschieben. Gerade eben habe ich es noch einmal gelesen und ich muss sagen, auch wenn es manche für kitschig halten mögen (was bei mir nicht der Fall ist),... Ich habe das Buch bereits 2mal gelesen. Zuerst habe ich es nicht wirklich verstanden, aber das ist wohl der englischen Sprache zuzuschieben. Gerade eben habe ich es noch einmal gelesen und ich muss sagen, auch wenn es manche für kitschig halten mögen (was bei mir nicht der Fall ist), dass das Buch seinen Charme hat. Es ist zärtlich, liebevoll, voller Veränderungen, ein Teil aus Jacob's Sicht, was ich für einen brillanten Einfall halte, denn nur so versteht man den Charakter Jake und lernt ihn aus einer anderen Sicht kennen. Die Emotionen sind nicht zu knapp. Das Buch ist ein Riesenerfolg! Unbedingt lesen! [:

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Biss zum Ende der Nacht / Twilight-Serie Bd.4

Biss zum Ende der Nacht / Twilight-Serie Bd.4

von Stephenie Meyer

(304)
Hörbuch (MP3-CD)
12,99
+
=
Biss zur Mittagsstunde / Twilight-Serie Bd.2 - Stephenie Meyer

Biss zur Mittagsstunde / Twilight-Serie Bd.2

von Stephenie Meyer

Hörbuch (MP3-CD)
9,99
+
=

für

22,29

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen